Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#511 von Bücherwurm , 23.10.2011 15:48

Zitat von Dresdner Pflanze
o. k. Bücherwurm, dass es nun auch die andere betrifft, war nicht anders zu erwarten. Aber Smithie schreibt auch, dass man sich am Monatsende auch mal was leisten kann, dem ist aber bei vielen nicht so, sondern es ist oft schon 1- 2 Wochen vor Monatsende Schluss im Schacht und man sitzt zu Hause, weil das Geld nicht reicht.
Gebratene Tauben fliegen nicht dort herum, das stimmt, aber wenn ich mir die Angebote in meiner Region anschaue und dann die bei meiner Tochter in Düsseldorf, dann sage ich, bei uns wird nur der Rest und Schrott abgekippt, da gibt es in Düdo Dinge zu kaufen, die unsereiner nur aus der Werbung kennt und das ist Tatsache.

Die Frage ist doch, wie hoch ich die Messlatte für meinen eigenen Lebensstandart lege. Wenn unser Smithie ständig einerseits über zu wenig Lohn jammert und andererseits von einem Urlaub in New York schreibt, dann passt doch was nicht zusammen, oder sehe ich das falsch? Das es dieses Jahr nicht mit seinem Urlaub geklappt hat, lag ja wohl nicht am Mangel an "Masse". Und wenn ich der Meinung bin, dass ich alles, was mir die Werbung anpreist, auch im und vorallem zum Leben brauche, dann würde auch mein sauer verdientes Geld nicht bis zum Monatsende reichen.

Tja, und wenn du schreibst, dass ihr in euren Läden nur die Reste und den Schrott zu kaufen bekommt, dann liegt es doch an euch, die Sache zu verändern. Natürlich kann ich mich hinsetzen und mich für den Rest meines Lebens im Selbstmitleid suhlen, ich kann aber auch einfach das Leben in die Hand nehmen. Schau dich mal im Forum ein wenig um, da gibt es einige, die genau das getan haben und es geht ihnen nicht schlechter als vorher. Einige von meinen früheren Arbeitskollegen haben sich kurz nach der Wende in ihren Berufen selbstständig gemacht und deren Firmen leben heute noch - im Osten - wohlbemerkt.

Zitat
Aber dass im Osten die Preise in den Märkten anders sind als im Westen, dem muss ich widersprechen. Dem ist nicht so. Es kann natürlich sein, dass der Netto Süd und der Aldi Süd andere Waren auf dem Markt hat, die andere Preise haben als Aldi und Netto Nord. Aber sonst ist der Preis von einem Stück Butter (1,29 €) genau so teuer wie bei Euch, oder willst Du sagen, dass die Butter 1,50 € kostet?



Hier kostet das Stück Butter zwischen 1,39€ und 1,69€. Die Riesaer Eiernudeln kosten 1,29€/500g. Ich kaufe trotzdem die, für mich hier teureren, Ostprodukte, um Arbeitsplätze in meiner alten Heimat zu erhalten und verzichte dafür lieber auf den Urlaub in New York oder den Mercedes vor der Haustür oder....

@Feindflieger
Wieso reißt du eigentlich deinen Mund soweit auf? Du bist doch den leichtesten Weg gegangen, hast dich einfach ins deutschsprachige Aussland verp...t. Da ziehe ich doch noch eher den Hut vor Smithie, der zwar viel jammert, aber sich dennoch den Tatsachen stellt.

 
Bücherwurm
Beiträge: 485
Registriert am: 15.12.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#512 von FEINDFLIEGER , 23.10.2011 15:58

Zitat von Bücherwurm

@Feindflieger
Wieso reißt du eigentlich deinen Mund soweit auf? Du bist doch den leichtesten Weg gegangen, hast dich einfach ins deutschsprachige Aussland verp...t.


Das kann ich dir genau verraten: Weil wir nämlich alle gern in der Heimat geblieben wären! Und ich habe mich verp...t,weil ich es satt habe,das Lied zu singen,dessen Geld ich nehme - so wie du das gerade machst! Beantworte dir mal selbst die Frage: Was machst du,wenn dein Kühlschrank plötzlich kaputt geht? Und dann denk darüber nach,wo du stehst - und vor allem: Man sollte niemals vergessen,wo man her kommt!


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#513 von Weilheimer , 23.10.2011 16:13

Der leichteste Weg soll also sein nach Österreich zu gehen? Ich stelle mir das noch schwerer vor, als nach Baden Württemberg auzuwandern, denn für die Österreicher sind wir Deutschen Ausländer und nur als Urlauber gern gesehen. Feindflieger hat Glück gehabt, was das Zwischenmenschliche angeht.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 23.10.2011 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#514 von Smithie23 , 23.10.2011 16:21

Zitat von Bücherwurm
Die Frage ist doch, wie hoch ich die Messlatte für meinen eigenen Lebensstandart lege. Wenn unser Smithie ständig einerseits über zu wenig Lohn jammert und andererseits von einem Urlaub in New York schreibt, dann passt doch was nicht zusammen, oder sehe ich das falsch? Das es dieses Jahr nicht mit seinem Urlaub geklappt hat, lag ja wohl nicht am Mangel an "Masse". Und wenn ich der Meinung bin, dass ich alles, was mir die Werbung anpreist, auch im und vorallem zum Leben brauche, dann würde auch mein sauer verdientes Geld nicht bis zum Monatsende reichen.



Ich habe auf diesen Urlaub gespart und bin in den 3 Jahren zuvor nie in den Urlaub gefahren. Deshalb war es mir wichtig, dass trotz Ausfall, wir noch eine Alternative (Kreta) bekommen haben. Außerdem lebe ich im Alltag eher etwas sparsam, um mir dann sowas zu gönnen.


Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010

zuletzt bearbeitet 23.10.2011 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#515 von FEINDFLIEGER , 23.10.2011 16:39

@ Smithie: Auf solchen Unsinn würde ich gar nicht antworten! Mußt dich ja nicht rechtfertigen! Ich könnte jetzt anfangen,etwas von "Neiddebatte" zu faseln - ist mir aber ehrlich gesagt zu blöd... Würmchens Worte kann ich nur so deuten,daß er selbst genug zu kämpfen hat - da sind mir schon so viele Leute über den Weg gelaufen,die erzählen,wie blendend es sie doch haben - und dabei haben sie am Monatsende nicht mehr in der Tasche,als alle anderen auch...


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#516 von Schlawine , 23.10.2011 16:46

Ja das schrieb ich ja schon: Arroganz und Ignoranz gint es in allen Himmelsrichtungen

@Bücherwurm, ich sehe das genauso und die Preisunterschiede bei den Lebensmitteln gibt es auch.


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#517 von Dresdner Pflanze , 23.10.2011 17:16

Zitat von Bücherwurm

Die Frage ist doch, wie hoch ich die Messlatte für meinen eigenen Lebensstandart lege. Wenn unser Smithie ständig einerseits über zu wenig Lohn jammert und andererseits von einem Urlaub in New York schreibt, dann passt doch was nicht zusammen, oder sehe ich das falsch? Das es dieses Jahr nicht mit seinem Urlaub geklappt hat, lag ja wohl nicht am Mangel an "Masse". Und wenn ich der Meinung bin, dass ich alles, was mir die Werbung anpreist, auch im und vorallem zum Leben brauche, dann würde auch mein sauer verdientes Geld nicht bis zum Monatsende reichen.



die Werbung müssen wir anschauen, um zu vergleichen wo es was und wo es günstiger zu kaufen gibt und nicht dafür, dass ich mein Geld aus dem Fenster werfe.....

Zitat von Bücherwurm
Tja, und wenn du schreibst, dass ihr in euren Läden nur die Reste und den Schrott zu kaufen bekommt, dann liegt es doch an euch, die Sache zu verändern.



Was soll ich denn gegen die Märkte unternehmen oder die Großhandelsriesen? Die sagen doch, für den dummen Ossi reicht das doch, sage mir nicht, dass Du Einfluss auf die Angebote des Handels hast und die auf Dich hören und nur das bringen, was Ihr wollt......

Zitat von Bücherwurm
Natürlich kann ich mich hinsetzen und mich für den Rest meines Lebens im Selbstmitleid suhlen, ich kann aber auch einfach das Leben in die Hand nehmen.



Ich habe mein Leben in die Hand genommen, und vieles dafür getan, sonst hätte ich heute kein Staatsexamen, aber was kan ich dafür wenn ich dem Arbeitgeber zu alt bin?

Zitat von Bücherwurm
Schau dich mal im Forum ein wenig um, da gibt es einige, die genau das getan haben und es geht ihnen nicht schlechter als vorher. Einige von meinen früheren Arbeitskollegen haben sich kurz nach der Wende in ihren Berufen selbstständig gemacht und deren Firmen leben heute noch - im Osten - wohlbemerkt. .......



Wenn Du richtig gelesen hättest, dann würdest Du sehen, dass auch ich gleich zur Wende selbständig war, ich würde auch heute noch leben, wenn nicht etwas gekommen wäre, was keine geahnt hat und niemand verantworten will. Mehr dazu nicht.

Zitat von Bücherwurm
Hier kostet das Stück Butter zwischen 1,39€ und 1,69€. Die Riesaer Eiernudeln kosten 1,29€/500g. Ich kaufe trotzdem die, für mich hier teureren, Ostprodukte, um Arbeitsplätze in meiner alten Heimat zu erhalten und verzichte dafür lieber auf den Urlaub in New York oder den Mercedes vor der Haustür oder.............



Im übrigen, die Riesaer Nudeln oder Makkaroni kosten bei uns auch so viel. Urlaub habe ich schon seit 15 Jahren keinen mehr gemacht. Einen Mercedes habe ich auch nicht, unser Auto ist 19 Jahre alt. Die Butter kostet außerhalb des Angebotes auch 1,49 oder 1,69 aber die Markenbutter kaufe ich nicht.

Aber dafür zahlen unsere Leute mehr Heizkosten, mehr Gas usw. und dazu muss man auch unser Einkommen sehen was weitaus viel geringer ist als bei Euch. Ich jammere nicht, ich sage nur wie es ist. Wir arrangieren uns schon, keine Angst.......


Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

Dresdner Pflanze  
Dresdner Pflanze
Beiträge: 335
Registriert am: 16.10.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#518 von Björn , 23.10.2011 18:46

Zitat von Bücherwurm

Hier kostet das Stück Butter zwischen 1,39€ und 1,69€. Die Riesaer Eiernudeln kosten 1,29€/500g. Ich kaufe trotzdem die, für mich hier teureren, Ostprodukte, um Arbeitsplätze in meiner alten Heimat zu erhalten und verzichte dafür lieber auf den Urlaub in New York oder den Mercedes vor der Haustür oder....


Beliebte "Ost"-Produkte sind in fast allen Supermärkten in den alten BL (wenn es sie dort überhaupt gibt) teurer als bei den gleichen Märkten in den neuen BL > von Nudossi oder Halloren Kugeln über verschiedene Wurstwaren bis hin zu LindaNeutral quer durchs Sortiment, außer sie sind im "Auf Dauer billig-Sortiment" bundesweit zum gleichen Preis (wie z.B. bei Kaufland die sehr guten Salate von Schlossküche aus Oranienbaum* oder Fischprodukte aus MV). Dort kostet z.B. der leckere Schierker Feuerstein statt 8,50€ >10€, das ist ca. 18% teurer, Linda Neutral kostete sogar über ein Drittel mehr (bevor sie es dann wieder aus dem Sortiment nahmen) Die Begründung "teurere Transportkosten" ist dann vom Personal immer die gleiche, komisch aber das es für Produkte aus dem weiter entfernten Niedersachsen oder Schleswig-Holstein nicht zutrifft
Die normale Butter kostet doch beim Discounter oder REWE/Kaufland überall nur 1,19-1,29€, es muß ja nicht unbedingt Landliebe, Weihenstephan(Müller-Milch) oder gar irische Butter sein

*Schlossküche Oranienbaum/Füngers Feinkost gehört seit letztem Jahr übrigens zur Wernsing-Gruppe: http://www.fuengers.de/de/17/home.html
http://www.sartorius-mechatronics.com/up...kost-2003-d.pdf


FAUN "Eden"
http://www.youtube.com/watch?v=lqATZ-934N8

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 23.10.2011 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#519 von FEINDFLIEGER , 23.10.2011 18:51

Wenn ich arbeiten gehe,und weil ich grundgesetzmäßig auch mal Hunger haben darf,und deshalb einkaufen gehe - dann will ich gefälligst nicht auf den Preis schauen müssen! Ich halte das nicht für eine übertriebene Forderung!


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#520 von peppe , 23.10.2011 18:53

Richtig Feindflieger Du kannst an allen Sparen aber nie am Essen



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#521 von Dresdner Pflanze , 23.10.2011 18:59

gutes Essen ist wichtig, nicht immer schaue ich darauf, was es kostet, aber leider muss ich das manchmal. Aber wenn der Heißhunger mal da ist, dann kaufe ich schon mal was Besseres und gönne mir mal was und spare an etwas anderem.


Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

Dresdner Pflanze  
Dresdner Pflanze
Beiträge: 335
Registriert am: 16.10.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#522 von FEINDFLIEGER , 23.10.2011 19:11

Zitat von FEINDFLIEGER
Wenn ich arbeiten gehe,und weil ich grundgesetzmäßig auch mal Hunger haben darf,und deshalb einkaufen gehe - dann will ich gefälligst nicht auf den Preis schauen müssen! Ich halte das nicht für eine übertriebene Forderung!

Ich vergaß: Das sollte für alle gelten - und ganz besonders für die,die das Arbeitsleben bereits hinter sich haben!


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#523 von BesserWessi0815 , 23.10.2011 19:21

Zitat von FEINDFLIEGER
... dann will ich gefälligst nicht auf den Preis schauen müssen! Ich halte das nicht für eine übertriebene Forderung!

.... haha, es gibt ständig Sonderangebote und Waren der Saison, ich kenne nichts anderes.
Erdbeeren im Winter gibt es natürlich auch im Handel, sie werden eingeflogen und sind um ein Vielfaches teurer als während der Saison und dazu weniger schmackhaft. (Aber Du hast es ja scheinbar dicke!)
Das Anspruchsdenken einiger ist schon sehr bemerkenswert, wie obiges Zitat beweist.
Den Leuten die so denken oder gar handeln geht es eindeutig zu gut!

...solche Leute leisten sich wohl auch eine Tasse Kaffee auf der Königsallee und sind bereit dafür 10€ auszugeben?

o.k., aber dann meckert nicht


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010

zuletzt bearbeitet 23.10.2011 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#524 von FEINDFLIEGER , 23.10.2011 19:27

Zitat von BesserWessi0815
Das Anspruchsdenken


Na wenn das schon als Anspruchsdenken gilt,dann "Gute Nacht Deutschland" und süße Träume...


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#525 von altberlin ( gelöscht ) , 23.10.2011 19:38

Zitat von BesserWessi0815


...solche Leute leisten sich wohl auch eine Tasse Kaffee auf der Königsallee und sind bereit dafür 10€ auszugeben?



Also nach Düsseldorf fahre ich nicht wegen des Kaffee´s, aber sonst.....


.

altberlin

   

Die Ex-DDR vom Westen aus gesehen
SED wollte schon 53 die Mauer bauen


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln