Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#856 von pisicâ , 05.02.2012 21:32

und von mir gibts ein ganz klares TSCHÜÜÜß!!!!


www.tierschutzverein-hohenlohe.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#857 von peppe , 05.02.2012 21:43

Paminchen wollte dir ja nicht auf die Füsse stehen jedoch auch allgemen in die Runde sagen das es bei den kleine anfangen muss ein gewisses *Pflichtbewusstsein"......wenn das ein Kind nicht von kleinaufgerlernt hat gelernt wird es später sehrrrrrrrrrrr schwierig
Ps: Ich gehe automatisch aus einen Geschäft wieder raus wenn ich nicht begrüsst werde Nix mit einbildung zu tun sonder mit Geschäftsintresse wenn mir einer das nicht bringt wieso soll ich ihn einen cent zahlen



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 05.02.2012 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#858 von Smithie23 , 05.02.2012 22:53

Ok, ich sehe schon: Es ist nicht nur ein Unterschied der Regionen, sondern auch der Generationen. Für mich sind "Ciao" oder "Tschö" durchaus normale Arten sich zu verabschieden. Ein "Hallo" ist mir lieber als ein "Hi" und ein "Grüß Dich" ist hier auch das Normalste der Welt. Nur weil ich irgendwo zugezogen bin, muss ich mich doch nicht assimilieren lassen und gezwungen deren Redewendungen annehmen.


Auch der kleine Mann kann von der Krise profitieren !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#859 von Schlawine , 06.02.2012 07:00

Zitat von Smithie23
Ok, ich sehe schon: Es ist nicht nur ein Unterschied der Regionen, sondern auch der Generationen.


---------------------

Da hast du verdammt recht Smithie.
Mein Schwiegervater beschwerte sich vor einigen Jahren mal sehr lautstark bei mir dass meine Kinder, wenn sie ihn draußen träfen, nicht "Guten Tag" zu ihm sagen würden. Da ich mir das überhaupt nicht vorstellen konnte fragte ich nochmal genauer nach:"Wie jetzt ? Sie ignorieren dich wenn ihr euch trefft ?"

Seine Antwort war:"Nein aber sie sagen nicht ordentlich "Guten Tag" sie sagen immer nur "Hallo Opa""


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#860 von Smithie23 , 06.02.2012 07:07

Hmmm ... also muss man sich bei euch in der Familie schon so begrüßen, als würde der Chef von Arbeit an einem vorbeilaufen ...


Auch der kleine Mann kann von der Krise profitieren !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#861 von delta , 06.02.2012 09:02

Zitat von Smithie23
Ok, ich sehe schon: Es ist nicht nur ein Unterschied der Regionen, sondern auch der Generationen. Für mich sind "Ciao" oder "Tschö" durchaus normale Arten sich zu verabschieden. Ein "Hallo" ist mir lieber als ein "Hi" und ein "Grüß Dich" ist hier auch das Normalste der Welt. Nur weil ich irgendwo zugezogen bin, muss ich mich doch nicht assimilieren lassen und gezwungen deren Redewendungen annehmen.




Kein Wunder das die Zuwanderer aus aller Welt sich nicht einfügen wollen in unsere Gesellschaft wenn nicht mal der Spund Smithie sich " assimilieren " lassen will.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#862 von Smithie23 , 06.02.2012 10:03

ich bleib meinem "Hallo" - egal, ob ich in nen Laden gehe oder zu ner Behörde. Bisher hatte ich noch nie Probleme. Selbst die aufn Amt sind in den Jahren lockerer geworden.


Auch der kleine Mann kann von der Krise profitieren !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#863 von peppe , 06.02.2012 11:20

Smithie bleib bei den was du als begrüssung sagen willst, hauptsache man bringt den Schnapel auf und grüsst. Auch ich sage immer öfter nur Hallo und bin kein junger Hirsch mehr



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#864 von Smithie23 , 06.02.2012 11:29

Ich finde es irgendwie seltsam, wenn man die Gepflogenheiten der Sprache annehmen würde, aber gar nicht den Dialekt dazu hat. Das klingt dann so künstlich. Soll man doch einfach dazu stehen - ob ich "Grüß Gott" sage oder nicht - man hört doch sofort, dass ich nicht von "dort" bin.


Auch der kleine Mann kann von der Krise profitieren !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#865 von pisicâ , 06.02.2012 18:52

HALLO smithie...ich bin genau deiner meinung. wenn ich spazieren gehe, grüße ich (auf dem dorf) jedem der mir über den weg läuft. bisher hat man sich noch nicht über mein "hallo" beschwert. obwohl...mein älterer nachbar antwortet immer: hallo-guten tag! auch ne möglichkeit!


www.tierschutzverein-hohenlohe.de

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#866 von Pamina , 06.02.2012 20:30

Wow, gute Erziehung
Ich denke aber, dass es der Schulleiterin in Bayern auch allgemein um einen netteren Ton geht,manchmal wundert man sich ja wirklich,wenn man hin hört, wie sich die Leute unterhalten.
Wenn sie da wieder mehr Wert drauf legen möchte, dann finde ich das schon nicht schlecht...

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.042
Registriert am: 21.09.2008


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#867 von Björn , 06.02.2012 21:16

Ich weiß nicht, was an "Hallo" und "Tschüß" in der normalen Umgangssprache unhöflich sein und richtig in den Ohren weh tun soll! Außerdem wird wahrscheinlich auch kaum ein Schüler die Schulleiterin mit "Hallo Frau Rektorin" begrüßen und sich mit Tschüß verabschieden.
Diese Worte an der ganzen Schule zu verbieten läßt mich an der Rektorin und anderen befürwortenden Bayern zweifeln.


http://www.youtube.com/watch?v=pVHK7AadSV8&feature=related

http://material.festival-mediaval.com/gr.../300x250ani.gif

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 06.02.2012 | Top

RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#868 von peppe , 06.02.2012 22:03

Was noch schlimmer ist wie nicht grüssen IST DAS MAN ALTE LEUTE NICHT MEHR DEN PLATZ FREI MACHT IN DEN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTLEN ist auch so was wehe wir hätten das früher nicht getan da gabs bar hinter die Löffel auch von fremdensinnbildlich gesehen natürlich



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#869 von Smithie23 , 07.02.2012 00:12

Tja, ist schon ein komisches Völkchen. Computerspiele verbieten wollen, weil das "Killerspiele" sind, (Der Begriff allein ist für einen Gänger der Szene schon sehr Laienhaft) aber es ist normal, wenn Minderjährige im Schützenverein das Schließen lernen.


Auch der kleine Mann kann von der Krise profitieren !

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Die Ossis sind doch alle gleich

#870 von Weinböhlaer , 07.02.2012 10:06

Wie hieß doch gleich das Thema
.....Die Ossis sind doch alle gleich, zur Erinnerung

Was hat also der Salat mit......Grüß Gott oder Hallo....ect. mit Ossis zu tun


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugschare schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.124
Registriert am: 17.11.2009


   

Die Ex-DDR vom Westen aus gesehen
SED wollte schon 53 die Mauer bauen


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln