Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Alkohol am Steuer

#16 von Masseur , 26.06.2011 00:08

@Bücherwurm, ich denke nicht das wir uns mir Deinen letzten Worten vom Thema entfernen.
Nach Suiziden ist die Sterblichkeit im öffentlichen Straßenverkehr die zweithöchste in Deutschland.
Nach krankheitsindizierten.
Im "real existierenden" war Alkohol ein strafverschärfendes Verhalten.
Für mich auch nachvollziebar, weil relativ selten jemand gezwungen wird Alkohol zu trinken, und im Anschluß daran auch noch ein KfZ zu führen.


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: Alkohol am Steuer

#17 von Masseur , 26.06.2011 09:18

Wie früher und in anderen Themen schon häufig geschrieben, es trifft nicht selten Unschuldige.
Wenn einem so ein besoffner Idiot entgegenkommt reagiert es sich leicht falsch und auch über, mit z.T. verherenden Folgen.
Deshalb: Investiert in Eure Liebsten und Lieben und spendiert ihnen ein Fahrsicherheitstraining.


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


RE: Alkohol am Steuer

#18 von peppe , 26.06.2011 18:06

Ich bezweifel das hier jemand ne Ahnung hat was da mancher Prof. -Dr. ect......oder Manager zu sich nehmen das Sie ihren Job durchstehen und dies ist = oder schlimmer anzusehen wie Alk
Leider



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Alkohol am Steuer

#19 von Ilrak , 26.06.2011 20:26

Zitat von Masseur

Deshalb: Investiert in Eure Liebsten und Lieben und spendiert ihnen ein Fahrsicherheitstraining.




Hab ich gemacht , gestern war sie da .
Auto ist noch heil , und Frauchen labert am laufenden Band , um ihre Eindrücke zu verarbeiten .


Revolution ist das Morgen schon im Heute,
ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufriedener Leute.
(Renft - Zwischen Liebe und Zorn )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.704
Registriert am: 28.10.2009


RE: Alkohol am Steuer

#20 von Masseur , 26.06.2011 21:36

Zitat von Ilrak

Zitat von Masseur

Deshalb: Investiert in Eure Liebsten und Lieben und spendiert ihnen ein Fahrsicherheitstraining.




Hab ich gemacht , gestern war sie da .
Auto ist noch heil , und Frauchen labert am laufenden Band , um ihre Eindrücke zu verarbeiten .



... @Ilrak, selten so gelacht. Hoffentlich liest deine Frau nicht mit.


Lieber von Christo verpackt, als vom Leben gezeichnet

Masseur  
Masseur
Beiträge: 1.152
Registriert am: 25.05.2008


   

Rheinischer Kapitalismus
Roma-Kinder in Berlin...


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln