Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: USA und die Schuldenobergrenze

#136 von delta , 19.09.2011 17:47

Griechenland sieht seine Felle davon schwimmen und zeigt jetzt sein wahres Gesicht zu Deutschland.
Soviel zu ein vereintes Europa... Ein häßliches Europa.

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...Milliarden.html


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 19.09.2011 | Top

RE: USA und die Schuldenobergrenze

#137 von Buhli , 19.09.2011 20:45

Hoffentlich bekommt Obama die "Reichensteuer" durch. Da kommt sie wenigsten auch hier. Bei uns wollen die Reichen ja. Wenn ich richtig verstanden habe, auch die ín den USA.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: USA und die Schuldenobergrenze

#138 von delta , 20.09.2011 08:45

ja.... dann laß sie mal Auswandern, macht uns auch nicht ärmer, weil sie sich ja jetzt schon Armrechnen vor dem Fiskus......


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: USA und die Schuldenobergrenze

#139 von Smithie23 , 20.09.2011 09:48

In Deutschland wird in vielen elitären Kreisen die Reichensteuer auf pure Ablehnung stoßen. Das liegt an der charakterlichen Degenerierung, dass man überzeugt ist, man hätte sich das gesamte Geld selbst erarbeitet (was nur bedingt der Fall ist) und müsse keine Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen. Das zeigt sich dadurch, dass selbst bei Reichen Leuten, geknausert wird, dass einem schlecht werden kann ! Leider vergessen viele Reiche, dass sie auf die "normalen" Leute angewiesen sind, ohne die sie ihr verschwenderisches Luxusleben nicht leben können !!

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: USA und die Schuldenobergrenze

#140 von delta , 20.09.2011 18:14

Shmithie
deswegen heißt es ja bei den Reichen sie leben sparsam
und der Bürger ist blos Geizig weil er sich nichts gönnt........


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: USA und die Schuldenobergrenze

#141 von BesserWessi0815 , 23.09.2011 00:06

DAX 5164.21 -4.96%
MDAX 8230.49 -5.65%
TecDAX 654.74 -4.72%
ESTX50 1995.75 -4.89%
DOW 10733.83-3.51%
S&P 500 1129.56 -3.18%
Nasdaq 1002184.59 -3.26%
Nikkei 8560.26 -2.06%
EUR/USD 1.34600 -0.92%
Umlaufrendite 1.49 -7.45%
Brent Oil Spot 109.66 -5.52%
Gold Spot 1735.83 -2.57%
heute wieder bunte Vielfalt - gibt es schon eine Einheitsfarbe? - EIN grüner Tupfer wäre ja ganz nett...
...die Farbenblinden erkennen eh keinen Unterschied... ob rot, grau, grün - einerlei


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010

zuletzt bearbeitet 23.09.2011 | Top

RE: USA und die Schuldenobergrenze

#142 von BesserWessi0815 , 28.11.2011 23:32

heutige Tagesänderung...
DAX +4.59%
MDAX +4.15%
TecDAX +3.27%
ESTX50 +5.23%
DOW +2.59%
S&P 500 +2.92%
Nasdaq 100 +3.40%
Nikkei +1.56%
EUR/USD +0.03%
Umlaufrendite +4.37%
Brent Oil Spot +2.01%
Gold Spot +1.63%

...möchte noch jemand einen Space-Cookie?


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010

zuletzt bearbeitet 28.11.2011 | Top

   

Spendet Ihr eigentlich?!
Erichs Jagthütte wurde verkauft


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln