Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#16 von Buhli , 25.08.2011 20:48

Aaaahhh Kehrwoche erinnert sich. Ne mit Uralt kann mir nicht geholfen werden.
Mit dem Drehknopf die Ostrockmusik bekommen, funktioniert nur in der Heimat. Hier in BW geht es nicht in die Köpfe der Redakteure rein, daß wir seit etwa 20 Jahren gesamtdeutsche Künstler haben. Auch welche die in der DDR begonnen haben und nach 1990 immer noch kreativ sind.



Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#17 von Ilrak , 26.08.2011 12:30

Naja, Uralt-Ostmusik , das ist für mich eher Sputniks , Natschinski , Theo Schumann , RTOB/RTOL usw. ,
DAS spielt heute kaum noch einer .
Internetradio ist zwar gut und schön , ist aber nicht überall ohne weiteres verfügbar.


Revolution ist das Morgen schon im Heute,
ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufriedener Leute.
(Renft - Zwischen Liebe und Zorn )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.530
Registriert am: 28.10.2009


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#18 von Buhli , 26.08.2011 20:28

Ilrak, an diese Uralt Musik hab ich noch nicht mal gedacht. 70er bis 90 war auf meinem Schirm. Die Uralte hab ich allerdings in Mengen als MP3. Auch Schlager der 60er. Das höre ich allerdings auch kaum.

@ Buhli: den Rest deines Beitrags hab ich mal in das Thema mit dem dies betreffenden Beitrag vom "reporter" verschoben!
Björn

> 13. August Ein Tag der Freunde und der Trauer <


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006

zuletzt bearbeitet 26.08.2011 | Top

RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#19 von Smithie23 , 27.08.2011 08:57

Zitat von Buhli
Hier in BW geht es nicht in die Köpfe der Redakteure rein, daß wir seit etwa 20 Jahren gesamtdeutsche Künstler haben.



Ich weiss, es klingt ziemlich anmaßend und egoistisch, aber so Manches geht nicht in die Köpfe deiner "Genossen" rein. Aus aktuellem Anlass: Wenn ich in ein exotisches Land fahre und keinen Plan habe, dann informiere ich mich auf der Seite des auswärtigen Amtes bzgl. Einreisebestimmungen (dauert keine 15 Minuten!!!) und frage nicht bei der eigenen Bank nach, ob und wieviel und was ich alles mitnehmen kann

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#20 von Schlawine , 27.08.2011 10:18

@Smithie, zum einen ging es hier um Musik und zum anderen: "Such dir einen anderen Job" Wenn du nicht mal zu solchen Auskünften bereit bist dann bist du absolut falsch in deiner Bank. Mir werden von "meinen" Leutchen auch oft Fragen gestellt die nur die Krankenkasse oder ein Arzt beantworten können aber ich fühle mich nicht davon belästigt. Arbeite schließlich als Dienstleisterin und finde es nicht schlimm den Fragenden zu erklären wo sie die Antworten auf ihre Fragen bekommen können.

Ich kenne dich nicht aber aus deinen Beiträgen hier schließe ich dass du die Arbeit nicht unbedingt erfunden hast und der Umgang mit Menschen auch nicht zu deinen Stärken gehört.
Und was das ganze nun wieder mit "Genossen" zu tun hat verstehe ich auch nicht


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#21 von Björn , 27.08.2011 14:00

Schlawine, volle Zustimmung von mir!!!
@ Smithie23, hier bittet "Lost" um Meinungen zu Ostprodukten für eine Hausarbeit


"Cantus Buranus" live auf Wacken 2010
http://www.youtube.com/watch?v=sh4Hedh84mw&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#22 von Gelöschtes Mitglied , 27.08.2011 15:50

Zitat von Björn
Schlawine, volle Zustimmung von mir!!!
@ Smithie23, hier bittet "Lost" um Meinungen zu Ostprodukten für eine Hausarbeit



"Lost" wird bald wieder "lost" sein...
WETTEN?

Das "Gewürz" aus England namens Tymian ist auch schon verdorrt wie andere auch...
Manche haben schon die "herrliche Gabe"???


Habe wenig Zeit und wer mich kontaktieren möchte: MAIL SENDEN!!!


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#23 von Smithie23 , 27.08.2011 16:12

Zitat von Schlawine
@Smithie, zum einen ging es hier um Musik und zum anderen: "Such dir einen anderen Job" Wenn du nicht mal zu solchen Auskünften bereit bist dann bist du absolut falsch in deiner Bank. Mir werden von "meinen" Leutchen auch oft Fragen gestellt die nur die Krankenkasse oder ein Arzt beantworten können aber ich fühle mich nicht davon belästigt. Arbeite schließlich als Dienstleisterin und finde es nicht schlimm den Fragenden zu erklären wo sie die Antworten auf ihre Fragen bekommen können.



Ach so, aber wenn ich Zahnschmerzen habe, dann gehe ich auch in meine Bücherei des Vertrauens, oder ?!

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#24 von Schlawine , 27.08.2011 16:40

Zitat von Smithie23

Ach so, aber wenn ich Zahnschmerzen habe, dann gehe ich auch in meine Bücherei des Vertrauens, oder ?!


------------

Wenn du dir da Hilfe erhoffst wohl schon

Falls die dort Beschäftigten Menschen mögen werden sie dir bestimmt auch erzählen wo du den nächsten Zahnarzt findest !


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#25 von Smithie23 , 27.08.2011 18:41

Zitat von Schlawine

Wenn du dir da Hilfe erhoffst wohl schon

Falls die dort Beschäftigten Menschen mögen werden sie dir bestimmt auch erzählen wo du den nächsten Zahnarzt findest !



Du meinst so, wie wenn ich Leuten empfehle, sich doch bei offiziellen Stellen über ein Land, das sie nicht kennen, zu erkundigen ...

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#26 von Schlawine , 27.08.2011 19:35

Genau @Smithie, sofern du das nett und freundlich tust ohne dich sinnlos aufzuregen sind wir einer Meinung


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Meinungen zu Ostprodukten für Hausarbeit gesucht

#27 von Smithie23 , 04.09.2011 18:11

Zitat von Schlawine
Genau @Smithie, sofern du das nett und freundlich tust ohne dich sinnlos aufzuregen sind wir einer Meinung



Na dann hab ich ja alles richtig gemacht

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


   

suche Klappfahrrad
Suche lustige & nette Leute


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln