Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Unterkunft in Berlin

#16 von Weilheimer , 24.10.2011 20:46

Altberlin du bist geschockt und konfus, warum?
Peppe hat in einer schweizer Suchmaschine gesucht, ich habe eine nette Wiebke mit einer deutschen Suchmaschine gesucht und gefunden.

http://img.fotocommunity.com/images/Mens...e-a23020157.jpg


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: Unterkunft in Berlin

#17 von peppe , 24.10.2011 20:56

nee Weili deine sieht ja aus als wär ihr die Schminke aus den Augen gelaufen oder der Schornsteinfeger war zu besucht
die ist doch viel besser http://www.wiebkehoogklimmer.de/ nicht CH sonder am ende de wohlgemerkt



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: Unterkunft in Berlin

#18 von Weilheimer , 24.10.2011 21:16

Meine Wiebke sieht eindeutig besser aus! Du musst die Bildersuche von Google benutzen.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 25.10.2011 | Top

RE: Unterkunft in Berlin

#19 von Kehrwoche , 24.10.2011 21:59

Also ich bitte mir doch etwas mehr Respekt der neuen Foristin gegenüber aus.
Ich habe schon eine PM, einer mir bekannten Userin erhalten...


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: Unterkunft in Berlin

#20 von Kehrwoche , 24.10.2011 22:51

...die interessiert sich auch für Berlin.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Unterkunft in Berlin

#21 von Weilheimer , 25.10.2011 19:00

Die Beiträge, die hier standen und jetzt fehlen sind nun hier.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Unterkunft in Berlin

#22 von wiebke , 26.10.2011 12:08

So erstmal danke für die lieben Antworten!

Eigentlich wollte ich mich nach eurer Aufforderung im "Ich bin neu Forum" vorstellen allerdings ist ja gerade die neugiere unter den Herren der Schöpfung sehr groß...

Ich bin 23 jahre alt und studiere BWL im fernen Hamburg... Allerdings bin ich über eure sexuelle Anziehungskraft meines Namens echt verwundert, denn im echten Leben heiße ich Herbert und bin ein nackt vor dem Rechner sitzender Renter

Ich hoffe, das lässt die sexuellen Fantasien des einen oder anderen wieder etwas abschwillen

Ansonsten gehe ich gerne reisen, fahre gerne Fahrrad und spiele gerne Squash.

Ein großen Dank an Wilheimer, der ganz lieb auf meine Frage geantwortet hat... Das Hostel werde ich mir auf jeden Fall merken, wobei ich glaube in so ein 12 Bettzimmer es mit der Privatsphäre eher schwierig wird, daher wäre die Möglichkeit sich ne private Wohnung fürs Wochenende zu mieten natürlich supi

Also weiß jemand noch etwas?

Und damit man mir nicht wieder Faulheit vorgeworfen wird, werde ich auch weiter eifrig Fragen beantworten und gucken ob ich nicht selbst im Internet einen Zufallstreffer landen werde...

Allerdings solltet ihr berücksichtigen, dass ich viel für die Uni machen muss und ihr euch auch mal ein bisschen gedulden müsst

tschüü

wiebke  
wiebke
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 19.10.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#23 von FEINDFLIEGER , 26.10.2011 12:24

Na Klar! Ein Rentner,der nackt vor dem Rechner sitzt und Squash spielt... (Deine Fantasien möchte ich nicht haben!) Aber - das mit dem Fahrrad glaube ich dir...


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011

zuletzt bearbeitet 26.10.2011 | Top

RE: Unterkunft in Berlin

#24 von Atze , 26.10.2011 14:17

Beim Namen "Wiebke" rührt sich bei mir gar nichts. Aber ich liebe die Frauen (sogar lieber etwas mehr, als zuwenig)
Und ein nackter Rentner beim Squash, man, das ist ja ekelhaft. Wo Männer da unten sowieso ganz eklig aussehen finde ich jedenfalls.

Gruß


Sir W. Churchill

"Eine der fröhlichsten Erfahrungen im Leben ist es, als Zielscheibe zu dienen, ohne getroffen zu werden."

 
Atze
Beiträge: 614
Registriert am: 01.09.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#25 von peppe , 26.10.2011 15:28

Ich bin 23 jahre alt und studiere BWL im fernen Hamburg... Allerdings bin ich über eure sexuelle Anziehungskraft meines Namens echt verwundert, denn im echten Leben heiße ich Herbert und bin ein nackt vor dem Rechner sitzender Renter



Kann man wieder mal sehen was allein der Name schon ausmacht nicht zu schweigen von dem äusseren eines Menschen Aber ganz ehrlcih habe schon oft die Fotos angeschaut die von euren Treffen hier sind; Eins muss ich schon sagen in dem ein oder andern habe ich mich schwer getäuscht... was es schrieb und wie es ausschaut
Ich finde es ganz wichtig dies hier nie mit der realen Welt gleich zusehen, es gibt zu viele davon die dies tun



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Unterkunft in Berlin

#26 von wiebke , 26.10.2011 15:46

Naja die eine Hälfte war wahrheitsgemäß und die andere nur bedingt nah an der Wahrheit dran... Welche das ist, dass lasse ich euch überlassen ;-)

Aber bitte lasst und noch ein wenig Fokus auf meine Ausgangsfrage legen... Ich habe hier ein ganz günstiges Zimmer in Kreuzberg gefunden und wollte euch mal fragen ob ihr mir das Viertel empfehlen würdet?

Also ich habe gehört, dass es sich sehr gewandelt und es gar nicht mehr so schlimm sein soll, wie sehen es denn die Einheimischen?

Kann ich da als Mädchen aus Ostfriesland alleine übernachten bzw. auch mal von einer Partynacht alleine nach Hause gehen?

wiebke  
wiebke
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 19.10.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#27 von FEINDFLIEGER , 26.10.2011 15:54

Zitat von wiebke

Kann ich da als Mädchen aus Ostfriesland alleine übernachten bzw. auch mal von einer Partynacht alleine nach Hause gehen?


Ich kann gar nicht glauben,daß das dein Ernst ist! Kannst du das in Ostfriesland nicht?


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#28 von Dresdner Pflanze , 26.10.2011 16:05

irgendwie denke ich, dass das von Herbert scherzhaft gemeint war, oder?

Er wird doch sicherlich nicht Angst haben, allein nach Hause zu gehen


Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

Dresdner Pflanze  
Dresdner Pflanze
Beiträge: 335
Registriert am: 16.10.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#29 von Atze , 26.10.2011 17:44

Richtig.

In Kreuzberg gibt es die Ecken, wo einst das Proletariat lebte und wo heute noch ein gewisse Vorsicht nicht schlecht ist.
Drei Straßen weiter leben aber Schickimickis, so auch der einstige OB von berlin W. Momper.

Auf jeden Fall ist es ein Stadtbezirk, wo der Bär brummt.

Gruß


Sir W. Churchill

"Eine der fröhlichsten Erfahrungen im Leben ist es, als Zielscheibe zu dienen, ohne getroffen zu werden."

 
Atze
Beiträge: 614
Registriert am: 01.09.2011


RE: Unterkunft in Berlin

#30 von peppe , 26.10.2011 20:09

Mach es wenn dir die Wohnung vom Gefühl genial isti ganz wichtig du musst dich einfach vom ersten Moment an wohlfühlen in der Ecke wo die Wohnung ist und in der Wohnung sowieso. Kreuzberg ist genial geht gucken lass dich von niemand überreden ............
Es hat mega gute Kneipen dort ect pp ......ich mag die ecke sehr sie ist künstlerich, multikulti und sogar echte Ossis hat es dort



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009

zuletzt bearbeitet 26.10.2011 | Top

   

Franz. buchholz


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln