Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Drogeriekette Schlecker auf wirtschaftlicher Talfahrt

#331 von delta , 19.07.2012 07:15

Man muss schon ziemlich Naiv sein, zu glauben das nach so vielen Wochen oder gar Mmonate Schleckers Stapelweise noch belastendes Material zu Hause lagern haben.
Natürlich weiss ein jedes Kind, das Geschäftsunterlagen Jahrzehnte aufbewahrt werden müssen, aber es ist nicht vorgeschrieben sie im Tresor zu lagern, folglich
können solche Unterlagen auf Nimmerwiedersehen verloren gehen. Es gibt viele Beispiele wo am Ende nicht viel rausgekommen ist. Jedenfalls hat man nirgendwo
gehört, das diese Leute wirtschaftlich so ruiniert sind, das sie auf der Straße landen. Wir haben hier bei uns gleich um die Ecke so ein Fall.....Die Leute schauen
immer noch gut genährt aus und das dicke Auto steht auch noch vor der Tür.......von einer gewissen Demut ist weit und breit nichts zu erkennen. Noch immer
führt man sich auf als ein großer Geschäftsmann......In einen Punkt gebe ich Dir recht Joesachse...bei kleine Fische macht man kurzen Prozess.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Drogeriekette Schlecker auf wirtschaftlicher Talfahrt

#332 von Smithie23 , 19.07.2012 08:05

delta, auch du müsstest wissen, dass der Bauchumfang heutzutage NICHTS über die wirtschaftl. Situation aussagt. :-)

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Drogeriekette Schlecker auf wirtschaftlicher Talfahrt

#333 von Kolumbus 1492 , 19.07.2012 08:08

bei kleine Fische macht man kurzen Prozess.


So ist es !


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012


RE: Drogeriekette Schlecker auf wirtschaftlicher Talfahrt

#334 von Buhli , 19.07.2012 08:14

Zit. Kehrwoche: "Keine Bange, von Verschwörung bin ich weit entfernt. " Das sagst Du so in Deinem jugendlichen Leichtsinn. Aus Joes Fragen, les ich was anderes raus. Na ja mit dem verstehenden Lesen hab ich ja so meine Schwierigkeiten.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


   

Damit Jüdisches und Muslimisches
2012 erhöhte Preise bei Zahnärzte?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln