Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#31 von XxMarilynxX , 27.01.2008 12:32

Hallöle,
ich wohn jetzt in NRW, in Dortmund

XxMarilynxX  
XxMarilynxX
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 27.01.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#32 von Saphira , 05.02.2008 19:34

Hallo weberli,

ich wohne auch seit letztes Jahr Juli in Duisburg. Von wo genau kommst du denn aus DU?

Liebe Grüße

Saphira

Saphira  
Saphira
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 18.01.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#33 von Wossi73 , 06.02.2008 21:11

Hallöchen,
bin erst vor ein paar Tagen durch Zufall aufs Ossiforum gestossen. Wohne seit 18 Jahren in NRW und freue mich, daß hier noch einige "zugezogene" NRWler vertreten sind Aber der Bonn-Rhein-Sieg Kreis ist zahlenmäßig recht "spärlich" besetzt. Ich komme aus Königswinter. Liegt am (von Holländern!) meist besuchtesten Berg des Siebengebirges. LG Anja

Wossi73  
Wossi73
Neuling
Beiträge: 16
Registriert am: 02.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#34 von bochumer-stadtkind , 08.02.2008 19:14

hallo, wohne seit vielen jahren in bochum, leider ist das herz des ruhrgebietes hier sehr wenig vertreten, ich hätte so gern einen ossi in meiner näheren umgebung..... aber leider, naja so soielt halt das leben.

bochumer-stadtkind  
bochumer-stadtkind
Neuling
Beiträge: 17
Registriert am: 04.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#35 von Jacqui , 08.02.2008 19:15

Hallo, wir wohnen in Duisburg.. da wo bei Schimanski immer nur die düsteren Ecken gezeigt wurden .

lg
Jacqui

Jacqui  
Jacqui
Beiträge: 21
Registriert am: 08.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#36 von carmen42 , 08.02.2008 19:20

hallöle ich wohne auch in duisburg bin uhrsprüngleich aus erfurt .ich grüße dich mal

carmen42  
carmen42
Neuling
Beiträge: 9
Registriert am: 08.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#37 von Ossilinchen , 08.02.2008 19:55

Zitat von bochumer-stadtkind
leider ist das herz des ruhrgebietes hier sehr wenig vertreten, ich hätte so gern einen ossi in meiner näheren umgebung.....


Hallo Bochumer Stadtkind,
also in deiner Ecke wohnen viele nette Ossi's und sind hier auch angemeldet (siehe Landkarte). Konnte mich als Fast-Bremer selbst schon davon überzeugen.
Am 19.04. findet in Essen das 2. Ossitreffen statt. Einfach mal unter Treffen/Veranstaltungen... nachsehen.
L.G. aus dem Norden
Katrin


--------------------------------------------------

Es ist nicht leicht auf sein Herz zu hören, wenn Kopf und Bauch was anderes sagen!

Ossilinchen  
Ossilinchen
Beiträge: 554
Registriert am: 29.07.2007

zuletzt bearbeitet 08.02.2008 | Top

RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#38 von moneis200 , 08.02.2008 22:02

Ein HALLO AN ALLE;

TJA, MEIN NAME IST SIMONE UND ICH BIN ÜBERS SCHWABENLAND ZU DEN OSTFRISIESCHEN INSELN NACH NRW GEFLOGEN UND HIER IN OELDE GELANDET. OELDE IST EIN KLEINES DORF IN DER NÄHE VON BIELEFELD UND ICH FÜHLE MICH JETZT SCHON SEIT 7 JAHREN RECHT WOHL HIER IM MÜNSTERLAND. DIE UMGEBUNG IST SEHR SCHÖN UND MIT DEN WESTFALEN KANN MAN GANZ GUT AUSKOMMEN.
MEIN HEIMATLAND IST CHEMNITZ, WO ICH AUCH IMMER WIEDER GERN HINFAHRE UND MIR ANSCHAUE, WIE SICH DA ALLES VERÄNDERT.("UND DAS TUT ES") AUßERDEM SIND MEINE ELTERN UND MEINE OMA NOCH DA.
LEIDER HABE ICH HIER IN DIESER GEGEND, WO ICH WOHNE, NOCH NIEMANDEN AUS DEM OSTEN KENNENGELERNT. WÜRDE MICH ABER RIESIG DARÜBER FREUEN, WENN WIR UNS HIER WIRKLICH ALLE MAL TREFFEN SOLLTEN, WÄRE AUF ALLE FÄLLE DABEI.

EINEN GRÜß AN ALLE ÜBERALL SIMONE

moneis200  
moneis200
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 05.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#39 von queeny , 22.02.2008 15:40

Hallo Carmen, hallo Jacqui !

Ich wohne auch in Duisburg, der Stadt am Vereinigungspunkt von Rhein und Ruhr. Viel Dreck hier vom Himmel - wohne in der Nähe von HKM, aber es gibt hier auch schöne grüne Ecken. Allen voran der Kaiserberg und der Zoo ! Trotzdem mehr Natur in der alten Heimat Meckpom. Lieben Gruss. Rebekka

queeny  
queeny
Beiträge: 3.349
Registriert am: 21.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#40 von Jacqui , 22.02.2008 20:21

Hallo Rebekka,

da hast Du allerdings recht. Es gibt auch viele schöne Ecken hier, aber Thüringen UND AUCH MP (insbesondere eine meiner Lieblingsstädte Schwerin) sind allemal besser .
Aber trotzdem - hab mich auch schon an NRW gewöhnt. Man sucht sich halt immer das Beste von allem aus, dann passt´s schon, ne .
Wohnst Du schon lange hier?

lg
Jacqui

Jacqui  
Jacqui
Beiträge: 21
Registriert am: 08.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#41 von queeny , 23.02.2008 10:02

Hallo Jacqui! Da staune ich aber nicht schlecht! Du kennst Schwerin? War meine alte Heimat! Hat sich nach dem Mauerfall sehr gemausert. Unter "Erich" waren da so einige Straßenzuge dem Verfall preisgegeben. Ich wohnte dort in einem Neubauviertel - Wessis rümpfen da die Nase drüber - , aber die Wohnung war toll und mit Blick auf den Schweriner See. Strassenbahn schnell errreichbar, zur Ostsee (Wismar, Poel, Salzhaff) nur ein Katzensprung, hügelige Landschaft und vor allem Wald, Wald und nochmals Wald. Ich wohne seit 1985 in NRW, davon 13 Jahre in Krefeld und den Rest in Duisburg. Will aber bis zur Rente wieder nach Krefeld, da ich dort auch arbeite und der tägliche Autofahrstress zerrt gewaltig an meinen Nerven. Später will ich allerdings wieder in die alte Heimat zurückkehren. Meckpom oder Grossraum Berlin oder vielleicht auch zu meiner alten Kinderliebe "Leipzig". Meine beiden Söhne sind hier in NRW so integriert, dass sie es sich nicht vorstellen könnten, woanders zu leben. Sind eben hier gross geworden. Mein Herz jedoch hängt an meiner alten Heimat. Gruss. rebekka

queeny  
queeny
Beiträge: 3.349
Registriert am: 21.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#42 von broiler86 ( gelöscht ) , 23.02.2008 13:51

Ich bin im dezember 2007 nach Bensberg (berg. Gladbach) gezogen. Würde mich freuen wenn sich jemand aus meiner nähe meldet.

LG

broiler86

RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#43 von queeny , 23.02.2008 17:26

Hallo ! Habe ich jetzt auch gesehen. Wünsche Dir hier alles Gute im (nichtgoldenen) Westen. Broiler heissen hier im Rheinischen "lecker Hähnchen"(gesprochen: lecker Häänschen). Kommen meist aus Holland, Polen oder so. Also nix mit deutscher Qualität. Bestenfalls die Verpackung kommt von hier, wenn überhaupt. Na, egal, wenn`s Dir schmeckt. Na lieber nicht weiter über Fleisch und dergleichen nachdenken, sonst wird man noch Vegetarier oder Veganer. Gruss. Rebekka

queeny  
queeny
Beiträge: 3.349
Registriert am: 21.02.2008


RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#44 von Jacqui , 24.02.2008 16:35

Hallo queeny,

jaaaaaa - mein Mann wohnte in Schwerin, als wir uns kennenlernten und wenn er mal am Wochenende nicht zu mir kommen konnte, dann bin ich zu ihm gekommen .
In den Ferien war ich auch mit meinen Jungs (19 und 13 mitlerweile) dort und es war einfach herrlich dort. Zur Ostsee war es auch nicht weit und See war ja sowieso nicht.
Er hat in der Nähe der "Innenstadt" gewohnt und wenn er arbeiten musste konnte ich dort gemütlich rumlaufen... hmmmmm...war das schööön.
Meine Jungs sind auch hier gross geworden und wollen nie weg von hier ziehen.
Ich wäre sonst SOFORT lieber nach Schwerin gezogen. Aber es ist immer wie´s ist .
Mitlerweile haben wir uns hier eingelebt, aber denken auch irgendwann hier wieder "die Biege" zu machen. Mal schauen was die Zukunft bringt .

Welches Stadtteil wohnst Du denn jetzt in Duisburg?

Schönen Sonntag Dir noch!
lg Jacqui

Jacqui  
Jacqui
Beiträge: 21
Registriert am: 08.02.2008

zuletzt bearbeitet 24.02.2008 | Top

RE: ? Wer wohnt jetzt in NRW ?

#45 von queeny , 24.02.2008 17:01

Hallo Jacqui! Mal eine schnelle Antwort, denn ich bin auf dem Sprung nach Krefeld meine kleine Enkeltochter bei ihren Eltern abliefern. Ich wohnte auf dem Grossen Dreesch in der Friedrich-Engels-Strasse. Dreesch sagt Euch sicher was. Meine zwei Jungs (heute gestandene Männer) sind beide gebürtige Mecklenburger. Der Kleine (36!) fährt regelmäßig seinen Vater besuchen. Der wohnt auch in Schwerin. Das Interesse des Grossen liegt bei Null. Hat alles was früher war einfach verdrängt. Ich wohne in Wanheimerort, also zwischen Hochfeld und Wahnheim. Suche aber eine Wohnung in Krefeld. Vielleicht klappts in diesem Jahr. Ist vor allem eine preisliche Frage - Wohnungen gibts sonst genug. Wäre klasse, wenn ich was finden kann, denn dann bräuchte ich endlich nicht mehr mit dem Auto zur Arbeit fahren. Sonst wohne ich gerne in Duisburg. Gute Nachbarschaft und die Leute "rechtsrheinisch" sind ehrlicher als die "linksrheinischen" oder anders ausgdrückt: Der Ruhrpottler aus dem Revier ist mir persönlich lieber. Habe aber sonst nichts gegen die Niederrheiner. Wünsche sonst auch noch einen schönen Sonntag und dann wie der Niederrheienr sagt: Bis die Tage. Lieben Gruss. Rebekka

queeny  
queeny
Beiträge: 3.349
Registriert am: 21.02.2008


   

2. Oktober: 4. Ostbar in Siegburg
Dortmund


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln