Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 285 Antworten
und wurde 9.981 mal aufgerufen
 Hobbys, Berufe, Gemeinsamkeiten
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 20
Ekel Alfred Offline



Beiträge: 21

06.10.2008 23:36
#166 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

@ Pamina

Wie d... können Weiber sein????
Find mal ne Antwort damit Männer ne Rechengröße haben

Pamina Offline



Beiträge: 4.039

06.10.2008 23:42
#167 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Weißt du , du hast einen so unkultivierten Umgang mit Leuten, da halte ich mich lieber zurück, wenn es dich glücklich macht andere immer nur zu verletzen, dann tu es, es gibt nunmal Menschen wie dich ,damit müssen wir uns wohl immer abfinden, ist für mich aber kein Problem, die Welt besteht nunmal aus solchen und solchen, sonst wär es langweilig

Ekel Alfred Offline



Beiträge: 21

06.10.2008 23:53
#168 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Da war jetzt aber keine Größe drin damit man was berechnen kann, warst du in Physik gerade Kreide holen?

pisicâ Offline




Beiträge: 630

07.10.2008 00:06
#169 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

hab ich eigentlich schon erzählt, dass ich auch raupen hatte??? was man nicht so alles bei sich aufnimmt!!!

ich liebe tiere

Buhli Offline



Beiträge: 7.555

07.10.2008 08:29
#170 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Hier stand was von Schmusekatzen. Habt erst mal nen Hund. Da können Katzen noch sooooo viel lernen.





Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

queeny Offline



Beiträge: 3.342

07.10.2008 14:57
#171 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten
Euer Hund war ein sehr schöner Buhli. Hunde sind aber nur für Leute, die etwas Zeit haben
oder den Hund immer mitnehmen können. Ich mag Hunde, aber einen Hund könnte ich nicht 9 bis 10
Stunden alleine lassen. Ich habe zwei Kater. Die pennen wenn ich nicht da bin. Ich tendiere
aber auch mehr zu Katzen, weil sie eigensinnig sind und stolz. Sie machen was sie wollen.
Sie schnurren einen auch in den Schlaf. Sie fassen sich toll an. Ihre Wärme ist wohltuend für
meine kranke Hand. Katzen verlieren viele Haare. Das ist ein Nachteil. Aber sonst sind

Katzen einfach toll!

queeny

http://www.wiramstammtisch.de

Buhli Offline



Beiträge: 7.555

07.10.2008 21:23
#172 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten
Beim Anfühlen gibt es kaum Unterschiede. Der Bursche hat auch die 8 Stunden, die er allein war gepennt. Jetzt würden wir uns auch keinen anschaffen. Damals hatten wir noch mehr Zeit als heute. Als wir ins Muschterländle gezogen sind, war er schon vier Jahre bei uns. Er kannte uns also schon so gut, daß er die Zeit die er allein war, auch beruhigt verbringen konnte. Das funktioniert mit einem "neuen" Tier nicht. Das kommt völlig durcheinander, wenn es von schlechten Verhältnissen in die Einsamkeit gebracht wird. Egal ob Hund oder Katze. Der Hund wurde uns mit der Hälfte des Normalgewichtes und Verhaltensgestört angebracht. Wir hätten uns damals schon keinen freiwillig angeschafft. Vom ersten Tag an in unserem Haushalt hat es ohne Leine funktioniert. Meine Frau war für ihn das Alphatier in seiner Herde. Obwohl er Rüden überhaupt nicht mochte, konnte sie mit ihm ohne Leine an anderen Rüden vorbeigehen. Klar wollte er anschließend gelobt werden.Schön wär`s.
Am Tag als er einschlief stand im Mondkalender: Der Dank ist für kleine Seelen eine drückende Last, für edle Herzen ein Bedürfnis.
Der Bursche hat uns alles abgenommen, wovor uns gegraut hat. Hat er uns auf diese Art Danke gesagt...?




Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Schlawine Offline




Beiträge: 2.395

07.10.2008 21:30
#173 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Bestimmt Buhli. So hat er sich für die schönen Jahre bei euch bedankt.

Wir mussten unsere Hündin nach 17 Jahren leider einschläfern lassen aber sie hat es uns auch leicht gemacht.Ist eines Tages einfach nicht mehr aufgestanden und hat uns so gezeigt, dass sie zu müde zum Leben geworden ist.Die Tierärztin kam zu uns nach Hause so dass wir ihr die Aufregung einer Autofahrt noch ersparen konnten.So war es für uns nicht schlimm, die Entscheidung treffen zu müssen aber so wie bei Euch, dass hätte ich noch schöner gefunden.


Schlawine

Pamina Offline



Beiträge: 4.039

08.10.2008 15:47
#174 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Oh Gott ich könnte schon beim Lesen nur heulen, ich liebe unsere eigensinnigen ,anhänglichen Vierbeiner sehr.

queeny Offline



Beiträge: 3.342

08.10.2008 18:28
#175 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Biste nicht alleine Paminchen. Man sollte kein Tier in sein Herz lassen. Aber sie schleichen sich
rein, ob man es nun will oder nicht.
Es ist aber besser, wenn sie vor einem selber gehen. So
wird es auch bei meinen beiden Katern sein. Ich hoffe es. Was sollte sonst aus den beiden werden?
Die können sich nicht mehr alleine versorgen. Mischa fängt auch Mäuse. Er wüsste nicht mal, dass
man sie fressen kann. Jedenfalls werde ich mir keine Tiere mehr anschaffen. Und die beiden bleiben
bei mir bis zu ihrem Ende und werden gut versorgt.

queeny


Aufrichtig sein und ehrlich bringt Gefahr.

Shakespeare

Hartmut Offline




Beiträge: 245

08.10.2008 19:27
#176 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten
Sag nicht so einfach kein Tier mehr.
Wir wollten auch nicht mehr nach dem verlust unserer Susi es schmertzt sehr was bekanntes und liebes zu verlieren .
Aber als ich die beiden Miezen von Buhlis Fam. sah mussten wir einfach ja sagen und glaubt mir ,wir sind jetzt vier zu Hause zwei Miezen und zwei Menschlein und wir verstehen uns wunderbar.
Schon am frühen Morgen ,den ich so hasse, versüßen die beiden unsern Tag .Es ist eine Wohltat für Auge und Ohr den beiden zuzusehen.
Tiere erkennen das gute im Menschen und werden für Ihren Menschen immer das beste wollen .
Leider ist der Mensch dazu nicht MEHR in der Lage und verkennt das Angebot der Tiere ,schade.
Hartmut

Es gibt soviel schlechtes auf der Welt.
Versuchen wir gutes daraus zu machen.

Pamina Offline



Beiträge: 4.039

08.10.2008 22:13
#177 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Wow Hartmut, ich sehe es genauso, unsere Shiva schickt uns oft mitten in der Nacht schlafwandeld die Treppe runter, damit sie raus kann, aber das ist uns egal, wir bekommen so viel zurück, allerdings denke ich auch immer dran, wie queeny, was passiert, wenn man selbst nicht mehr für die armen Dinger sorgen kann, wenn man sie womöglich überlebt, meine Tochter ist im Tierheim, die erzählt mir die schlimmen Sachen gar nicht, weil ich keine Nacht mehr schlafen könnte.
sowas finde ich furchtbar, aber ich will auch keine Stubenkatze, kann keine eingesperrten Tiere ertragen, sogar unsere beiden Meerschweinchen hätten damals ausbüchsen können, ich habe ihren Käfig immer offen gelassen,ich mag nur Haustiere ,die artgerechtgehalten werden können.
Ein Minischwein in der Wohnung ,das gäbe es bei mir nie, auch keine Schlangen oder der Modekram alles, die tun mir soooo leid.

queeny Offline



Beiträge: 3.342

08.10.2008 22:38
#178 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Ich würde meine zwei auch gerne rauslassen. Da mein Mischa jedoch zweimal sehr schwer verletzt nach Hause
kam, damals war er noch alleine ohne unser Mickilein, habe ich ihn später nicht mehr rausgelassen. Er war
beide Male in der Nacht von Autos angefahren worden. Beide Male mußte der Tierarzt kommen. Beim zweiten Mal
dachte ich er schafft es nicht. Es gibt auch Katzenhasser hier in der Gegend. Die schiessen auf Katzen.
Deshalb ist nur Balkon für ihn und den kleinen Mick draußen. Er fängt da auch Vögel, die zu dicht vorbeifliegen.
Meistens zwei pro Jahr. Das tut mir dann immer um die Vögelchen leid.

Sie sind den Balkon gewöhnt. Dort lauern sie auch allerlei Getier auf. Von der Spinne bis zur Hummel. Mischa
fing nachts mal eine Maus, die wohl an der Hauswand hochgekrabbelt war. Morgens saß er dann ganz stolz neben seinem
Tablett und hatte die tote Maus draufgelegt. War wohl ein Geschenk für mich. Mal gut, dass er sie nicht mit ins Bett
brachte. Ich habe ihn dann sehr gelobt. Nun ist er bald 15 Jahre alt. Ist so dünn geworden und auch sein Fell ist so
dünn geworden. Er kriegt jetzt wieder Katzenmilch und extra Vitamine. Das tut ihm gut und die kahle Stelle an seinem
Bauch ist verschwunden.
Uralt wird er aber nicht werden. Das Mickilein ist erst sieben. Der wird seine Angst vor Menschen niemals ablegen.
Er ist immer in meiner Nähe und schläft dicht angekuschelt an mich bei mir im Bett. Sofern irgendjemand anderes
seinen Fuß in die Wohnung setzt, wird er unsichtbar. Keiner glaubt, dass es noch eine Katze gibt außer Mischa.

Mischa hat jetzt zwei Couchgarnituren auf dem Gewissen. Obwohl ein Katzbaum da ist. Das sind dann die ärgerlichen
Sachen. Ich habe ihm verziehen wie immer. Eine Couch gibts erst wenn er nicht mehr ist.

queeny


Aufrichtig sein und ehrlich bringt Gefahr.

Shakespeare

Pamina Offline



Beiträge: 4.039

08.10.2008 23:01
#179 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Queeny, du bist einfach nuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuur ein Schatz, das hat sich jetzt wieder so toll gelesen, naja ich habe Einen Garten oder früher kleinen Hof am Haus, das ist natürlich ideal,der Rote verläßt den Garten fast nie, ich habe 1 1/2 Jahre gebraucht bis er sich anfassen ließ, heute frißt er nur ,wenn ich ihn tüchtig durchkraule,grins

fischer Offline



Beiträge: 24

08.10.2008 23:08
#180 RE: Was für Haustiere habt Ihr? Zitat · antworten

Eigentlich habe ich keine Haustiere mehr.Aber zur Zeit ist meine Wohnung voll mit Mutschikäfern.Ich weiß auch nicht wo die alle herkommen und sie stören mich auch nicht besonders.Ich kenne sie eigentlich nur in rot und jetzt sind auch gelbe dabei. Kennt die jemand von euch ? Muß ich vor denen Angst haben ?

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 20
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln