Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#106 von Renate , 05.12.2007 08:35

Viel Spaß mit den beiden Süßen. Ich hätte auch die hellen genommen, aber die sind alle sooooo süß!


Renate


Renate  
Renate
Beiträge: 1.566
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#107 von Hartmut , 05.12.2007 10:30

Hallo.
Ja es sind die beiden Helleren sehts auf dem Foto




Bei uns haben Sie die Namen Genni und Bessi hatt sich meine Frau ausgedacht mitlerweile sind Sie schon zutraulich lassen sich Streicheln und kämmen nur Bessi die Dunklere ist noch schreckhaft und läuft gleich weg wenn sich was regt.
Hartmut


Es gibt soviel schlechtes auf der Welt.
Versuchen wir gutes daraus zu machen.

 
Hartmut
Beiträge: 245
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#108 von Angel40 , 05.12.2007 12:26

Also die beiden sind ja wirklich zuckersüß. Da habt ihr euch für die richtigen entschieden. Ich wünsche euch auch ganz viel Spass mit den beiden.

Ich habe da auch mal eine Frage. Eine Freundin von mir sucht ganz dringend eine junge Katze oder Kater. Kennt ihr vielleicht jemanden,der eine Katze abgeben möchte? Wenn die von Buhli nicht so weit weg wären, könnte sie diese nehmen. Sie ist geanauso vernarrt in Tiere wie ich.

LG Kerstin

Angel40  
Angel40
Beiträge: 716
Registriert am: 14.03.2006

zuletzt bearbeitet 05.12.2007 | Top

RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#109 von Buhli , 05.12.2007 21:33

Ich bin am WE in DD. Komme Montag abend mit dem Flugzeug zurück. Im Handgepäck hab ich so manche kleines Tier gesehen. Ich geb Dir die Telefonnummer per PM.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#110 von Hartmut , 02.01.2008 12:07

Frohes Neues Jahr noch an alle ,viel Gesundheit und Energie.
Wollte nur nochmal was zu den Beiden Glückskatzen schreiben,Sie sind jetzt Heimisch haben keine Angst mehr und sind sehr verschmußt .Sie spielen gemeinsam und haben sich dabei zu richtigen Fußballern entwickelt alle Arten Bällchen werden im Koridor von einem zum anderem Ende gespielt .Manchmal werden wir mit einbezogen und ein Ball vor unsere Füße gelegt Sie bringen Ihn dann immer wieder im Maul damit wir mitspielen.Zugenommen haben Sie auch und sind auch gewachsen.
[img=http://img512.imageshack.us/img512/6403/img1504ib0.th.jpg]

[img=http://img267.imageshack.us/img267/6171/img1493lf0.th.jpg]


Es gibt soviel schlechtes auf der Welt.
Versuchen wir gutes daraus zu machen.

 
Hartmut
Beiträge: 245
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#111 von Accid_Burn ( Gast ) , 04.01.2008 14:02

Ich habe 2 Wüstenrennmäuse Funny und Hanni.
Zwei ganze ganz Wilde, die sich gegenseitig die Nüsse aus dem Schnäutzchen klauen.


Wir haben diese Welt nicht von unseren Eltern geerbt , sondern von unseren Kindern geliehen!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild030.jpg   Bild031.jpg   Bild033.jpg 
Accid_Burn

RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#112 von Oma Andrea , 07.01.2008 14:35

Wir haben zwei getigerte Hauskatzen,die haben wir uns vor 4 Jahren bei der Tiernothilfe geholt.Die Leute dort,haben gleich gesagt,dass sie das,,Kampfgeschwarter''nur an erfahrene Katzenliebhaber abgeben.Da wir schon vorher Katzen hatten,sahen wir darin kein Problem.Was unseren 4 vorherigen Katzen nicht geschafft haben,die Zwei haben es!!!!!!!!Entfernung der gesamten Fensterdeko,im Wohnzimmer,mit Stange,ganz zu schweigen von den Scheibengardinen.Desweiteren wurden die geliebten Dualboxen meines Mannes zu Spielzeug(umwerfen,kann ja bei der Jagd mal passieren,Bespannung demolieren,macht wohl mehr Spass,wie am Kratzbaum)umfunktioniert.Vor den Beiden ist Nichts!!!!!!!!!sicher,und trotzdem würden wir sie nicht mehr hergeben.Ihre Namen hatten sie schnell weg,Forrest und Jenny,nachdem sie einstimmig auf die Frage,Kann es sein,dass Du dumm bis?,geantwortet haben.Nur wenn unsere Enkeltochter(2 Jahre alt)in die Wohnung kommt,ist von den Beiden Keiner zusehen,bis zu dem Zeitpunkt,wenn Celina ihre geliebte Wurst isst.Dann sind sie wieder mit ihr befreundet.So,das wars erstmal.

Viele Grüsse Andrea,Celina,Forrest und Jenny

Oma Andrea  
Oma Andrea
Beiträge: 23
Registriert am: 07.01.2008


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#113 von Angel40 , 08.01.2008 12:47

Hallo Andrea,

als erstes finde ich es schon Klasse, dass Du die Katzen von der Tiernothilfe heholt hast. Dann ist bei euch aber wirklich immer was los. Wie alt sind denn die beiden? Also ich hatte und habe immernoch immer Katzen. Aber ich habe sie bisher immer einiger Maßen erzogen. Mein KAter weiß genau was er darf und was nicht. Klar macht er auch blödsinn, sonst wäre er ja kein Kater, aber es hält sich in Grenzen.

Aber trotzalledem hat man sie doch lieb, oder?

LG kerstin

Angel40  
Angel40
Beiträge: 716
Registriert am: 14.03.2006


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#114 von Oma Andrea , 08.01.2008 13:52

Hallo Kerstin,natürlich haben wir die Beiden lieb.Sie sind auch schon ruhiger geworden,nur wenn sie ihre tollen 5 minuten haben,fliegen die Läufer und andere Gegenstände,die ihnen bei ihrer Jagd im Weg sind,rum.Die Beiden sind im November 2007 4 Jahre alt geworden,und Forrest spinnt am meisten.Sie ist nämlich eine Katze(wurde aber auch erst bei der Sterilisierung von der Tierärztin festgestellt)und hat das ganze Benehmen eines Katers.Sie ist sehr eifersüchtig,wenn Jenny gestreichelt wurde,gibts erstmal Ärger.Dann wird die arme Jenny durch die ganze Wohnung gejagt.Ist halt auch schade,dass sie nur in der Wohnung sind,aber nachdem uns schon 2 Katzen weggefangen wurden,haben wir beschlossen,dass die Beiden nicht Raus gehen,was sie auch nicht gewohnt sind(waren immer nur Wohnungskaten).Natürlich dürfen sie nicht auf die Küchenarbeitsplatte oder auf den Tisch,aber im Gefecht vergessen sie es manchmal.Dann kommt die Blumenspritze zu Einsatz.Jetzt liegt Jenny auf der Esszimmervitrine und beobachtet was ich wohl da am Computer mache,Forrest sitzt in der Küche,und wartet auf mich,wenn ich dann eine rauche bettelt sie um Futter,obwohl noch Was im Napf ist.Sie ist total verfressen!!!!!Sind aber Beide schlank,da ich es nicht schön finde,wenn Katzen zu fett sind.
So,das was erstmal,muss noch Wäsche aufhängen.Vielleicht bis später!!!
Gruss Andrea

Oma Andrea  
Oma Andrea
Beiträge: 23
Registriert am: 07.01.2008


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#115 von Jörg , 21.01.2008 17:10

Hallo Tierfreunde,

suchen auf diesem Weg ein neues zu Hause für unseren Hasen. Hab grad nen Beitrag reingestellt:

http://www.ossiforum.de/t1172f12-Zwergka...erschenken.html

Würd mich freuen, wenn einer von euch liebevoller Hasenbesitzer wird.


Jörg

Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#116 von tinimausmartina , 18.02.2008 10:00

hallo zusammen,

habe auch 2 kater - 2 richtige "randaletiger". sie werden jetzt im april 6 jahre. ich habe sie von klein auf und eigentlich auch versucht ihnen manieren beizubringen, aber im endeffekt habe ich in der wohnung alles katzensicher eingerichtet: keine grünpflanzen, keine vorhänge, keine zerbrechlichen gegenstände ungesichert rumstehen lassen, nix rumliegenlassen was man wegschleppen/anknabbern/oder sonst was mit machen kann, sicherung vom e-herd rausmachen nach gebrauch (haben in meiner alten wohnung mal den herd angemacht). hin dürfen sie eigentlich überall (außer schlafzimmer und büro), obwohl es manchmal schon anstrengend ist - gerade beim kochen oder backen, wenn dann immer der miezekater schnurrend danebensitzt und man aupassen muß, daß er nicht den belag vom brot klaut. manchmal hören sie auch auf "nein"(nicht unbedingt beim ersten mal, aber so nach fünfmal ) und das geräusch der blumenspritze. aber die brauche ich meistens nur, wenn sie sich gegenseitig zoffen und die fetzen fliegen...
ansonsten sind sie total verschmust und verspielt und anhänglich. sie brauchen jeden tag ihre streicheleinheiten und da bestehen sie auch drauf.
ich möchte sie nicht mehr missen, auch wenn es schon tage gab, wo ich sie verflucht habe, aber mittlerweile sehe ich das alles gelassener - eben leben und leben lassen.
neueste marotte: da wir in der neuen wohnung parkett haben und dadurch nicht mehr soviel grip beim rennen da ist, wird die kurve jetzt mit bande genommen, d. h. in der kurve hüpft man jetzt an die wand (gottseidank haben wir nur rauhfaser dran - kann man leichter mal ausbessern - muß man wohl auch bald)
lg von der tine

tinimausmartina  
tinimausmartina
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2008


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#117 von Hartmut , 18.02.2008 10:55

Hallo tinimausmartina.
Du hast das gut geschrieben mit Deinen beiden Katzen,unsere sind noch klein etwa 5 Monate aber meine Frau hatt die beiden im Griff.
Bei mir funkt das nicht so ich bin nur der Dosen oder Tütenöffner dafür darf ich auch mal streicheln.
Mehr ist aber nicht.
Bei meiner Frau ist es ganz anders Sie laufen Ihr hinterher,schlafen bei Ihr auf den Schoß Parieren aufs Wort manchmal genügt nur ein Brummen und beide stehen wie die Soldaten es ist schon seltsam wie sehr sich ein Tier auf den Menschen anpasst.
Auf alle Fälle sind beide unsere Lieblinge .
Ein Problem haben Sie aber ,Tapete ,Sie wollen neu Tapezieren könne wohl die Farben nicht leiden Hii.


Hier nochmal zwei Bilder von den Beiden das Aqwarium ist der Lieblingsplatz bei Feiern da kann mann schön den Tisch beobachten,manchmal wird auch der Monitor inzpieziert weil dort eine Maus umher huscht.
Hartmut


Es gibt soviel schlechtes auf der Welt.
Versuchen wir gutes daraus zu machen.

 
Hartmut
Beiträge: 245
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#118 von tinimausmartina , 18.02.2008 13:08

hallo hartmut,
bei mir und meinem freund ist das auch so: er muß sogar auf der couch platz machen, wenn die herrschaften zum kraulen kommen (damit sich keiner benachteiligt fühlt, werden meistens beide miezekaters (olli+stan) gleichzeitig gekrault; mein freund kriegt seine streicheleinheiten dann später ).
ins büro bzw. arbeitszimmer lasse ich die beiden nicht mehr, weil der eine dann ständig auf meinem schoß rumlümmelt und der andere sich auf der tastatur bzw. davor breit macht und dann arbeiten irgendwie unmöglich ist...sobald man dann dort aufsteht, nimmt mein stan den drehstuhl für sich ein und findet es ganz toll, ihn zu beschmusen und wie wild im kreis gedreht zu werden - manchmal würd ich schon ganz gerne gedanken lesen können...
lg

tinimausmartina  
tinimausmartina
Beiträge: 29
Registriert am: 25.01.2008


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#119 von Buhli , 18.02.2008 20:37

Hartmut, ich hab vergangene Woche die Geschwister von Deinen beiden erlebt... War mal wieder in DD.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Was für Haustiere habt Ihr?

#120 von muttivonchristian , 27.03.2008 22:09

Ja,also Haustiere haben wir eine ganze Menge. Mein Sohn hat so eien kleinen "Privatzoo"
2 Graupapageien (einer ist leider gerade in der Tierklinik weil er abgestürzt ist und nun gelähmte Füße hat)
2 Jemen-Chamaeleons männlich und weiblich
1 Pantherchamaeleon
1 Kornnatter
1 Gespenstheuschrecke (noch klein )
1 Gottesanbeterin
1 Aquarium mit diversen Fischen und einem Krebs
So, das ist dann erst mal alles wenn mann diverse Futtertiere nicht mit zählt

LG Carola


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

muttivonchristian  
muttivonchristian
Neuling
Beiträge: 13
Registriert am: 26.03.2008


   

winterzeit-kino zeit.wer geht mal mit?
Hobby überhaupt


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln