Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#181 von FEINDFLIEGER , 03.10.2011 04:23

@ Weinböhlaer: Stimmt doch! Lt. letzter Statistik (müßte vom MDR rausgehauen worden sein) hat Leipzig mehr Einwohner als Dresden...


Wenn ich groß bin gehe ich zur Volksarmee... :-D Внимание! Внимание!

FEINDFLIEGER  
FEINDFLIEGER
Beiträge: 342
Registriert am: 29.09.2011


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#182 von Weinböhlaer , 03.10.2011 14:27

Na ja , mit der Einwohnerzahl kann das schon stimmen,..........aber heimliche Hauptstadt , ich kann
mir schon vorstellen die Leipziger hätten es gern .
Sachsen ist von Dresden aus entstanden, genauer von Meissen her...........,
und........die Leipziger können gar nicht Sächsisch (sächssch)



Die Mark Meißen (Wiege Sachsens) wurde 965 von Kaiser Otto I. gegründet. 929 wurde auf dem Meißner Burgberg vom König Heinrich I. eine Befestigung angelegt. ( so steht es im WIKIPEDIA)


Hallo Leipziger, nicht böse sein......., aber es ist nun mal so.

Jürgen


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugschare schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.087
Registriert am: 17.11.2009


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#183 von Dresdner Pflanze , 16.10.2011 11:56

ich komme aus Sachsen, geboren in Dresden, jetzt lebe ich im Zittauer Gebirge.
Dresden ist und bleibt nun mal die Hauptstadt Sachsens


Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

Dresdner Pflanze  
Dresdner Pflanze
Beiträge: 335
Registriert am: 16.10.2011


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#184 von Sina , 19.10.2011 13:23

Hallo peppe,

im moment arbeite ich noch nicht, bin noch in elternzeit. Mein freund arbeitet in der schweiz und ich hoffe das ich dann hier arbeit finde. Bin jetzt in eine krabbelgruppe eingetreten. Dort ist es super:)

Sina  
Sina
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 22.09.2011


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#185 von peppe , 19.10.2011 13:36

Sina wo willst Du denn dann Arbeiten in Waldshut oder in der Schweiz?! Siehste habe ich Dir doch geschrieben der Kontakt mit andern geht einfach über andre junge Mutti`s, viel Spass bei Deinen Griesbreimatter



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 2.966
Registriert am: 05.03.2009


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#186 von Wasa , 27.01.2012 22:30

Zitat von FEINDFLIEGER

Zitat von Weilheimer
irgendwo ein Loch, wo alles drin versickert.


CITY TUNNEL! Weil: Jeder,der mal Bürgermeister ist,braucht ja sein Denkmal...




Genau das ist der Punkt! Ich lebe 56 Jahre in Leipzig und kann nicht bestätigen das es zu Ostzeiten schöner aussah. Ich kenne nicht alle Stadtteile, klar gibt es hier und da noch Ruinen wo nichts geklärt ist oder ähnliches, aber die meisten Häuser sind saniert, wenn auch manche nur husch-husch.

Der City-Tunnes liegt uns allen auf der Seele. Es waren noch Fördergelder übrig und los gings! Die Bürgermeister, die uns vor die Nase gesetzt wurden, mit Lehmann-Grube ging es los, über Tiefensee und nun City-Tunnel-Macher. Leipzig war Sumpfgebiet, der Bahnhof, ein Meisterwerk steht auf Pfählen, jeder denkende Mensch baut keinen Tunnel in den Sumpf. Nochdazu werden die Tagebaue im Umkreis-Leipziger Seenlandschaft-echt toll!- geflutet. Der Grundwasserspiegel steigt stetig. Ich wohne an der Weißen Elster, hat die Elster Hochwasser hab ich Wasser im Keller und das war letztes Jahr 5x.
Ich persönlich gebe dem Tunnel kein trockenes Leben. Vergessen sollte man nicht, dass es hier nur um 3 Stationen geht, vom HBF zum Bayrischen Bahnhof. Die Fördergelder waren nur die 1. Rate, seitdem hat er Mio verschlungen und kein Ende in Sicht.

Die Innenstadt ist top, wenn mal keine Baustelle ist. Wir haben den Vorteil, dass die Innenstadt ein Komplex ist, DD hat Alt- Und Neustadt, war schon ewig nicht mehr da.

Möchte auch mal noch betonen, dass Sachse nicht gleich Sachse ist. man merkt schon an Sprache und Mentalität wer aus welcher Gegend kommt. Kann nur meine eigene Meinung vertreten und finde dass in LE das richtige sächsisch gesprochen wird. Was heißt das Richtige, meine das verständlichere. Die Dresdner singen beim Reden - nu,nu? und im Erzgebirge ist es ganz schlimm. Meine Mutter stammt von dort, ich mußte als Kind immer in den Ferien dorthin zur Oma. Da haben die mich mit meiner Sprache aufgezogen, die Verwandtschaft und selber haben sie soooo ein Kauderwelsch gesprochen mit Betonung am falschen Ende, ich habs gehaßt. und hintern Mond waren die auch, sah ich so als Stadtkind.

Wasa  
Wasa
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 24.01.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#187 von Elmi , 06.02.2012 19:14

Ja Hallo wir kommen aus Hoyerswerda und sind seid 2007 in Waghäusel bei Karlsruh ja Leipzig und Dresden haben sich seid der wende sehr Verändert sieht super aus

Elmi  
Elmi
Neuling
Beiträge: 9
Registriert am: 28.03.2008


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#188 von Ironman , 15.02.2012 18:59

Hallo zusammen! Komme ursprünglich aus Chemnitz und lebe jetzt im Hohenlohekreis und mir gefällts bis jetzt!

 
Ironman
Neuling
Beiträge: 15
Registriert am: 15.01.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#189 von Leipziger Lerche , 15.02.2012 21:09

Hallo,

ich komme aus Leipzig und wohne der Liebe wegen seit 1990 in NRW in Hamm. Ich bin sehr zufrieden hier, suche aber auch noch nette Bekannte aus der Umgebung um meinen Bekanntenkreis zu vergrößern.

Viele Grüße aus Hamm

Leipziger Lerche  
Leipziger Lerche
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 23.01.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#190 von Conny , 28.02.2012 17:20

Hallo,
wir kommen aus Bautzen, sind jetzt schon seid 2003 in BAWÜ in Oberkirch. Wir sind wegen der Arbeit her gekommen.
Wir hoffen hier ein paar gleichgesinnte kennen zu lernen.

Viele Grüße aus Oberkirch

Conny  
Conny
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 28.02.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#191 von Weilheimer , 29.02.2012 09:17

Conny willkommen hier im Forum. Oberkirch im tiefsten Schwarzwald. Ich kann mir vorstellen, warum du dich nach der Heimat sehnst.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#192 von Engineer , 29.03.2012 13:04

Ich komme aus dem Westen!
Nämlich West - Sachsen - Kreis TDO und will auch nich wech.
Ich verstehe, Heimweh ist schlimmer als Durst. Trotzdem, halte durch.

Mit besten Grüßen aus der Ferne
Engineer



ex oriente lux

 
Engineer
Beiträge: 233
Registriert am: 29.03.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#193 von putzli , 29.03.2012 14:13

Auch ein Sachse hier !! Aus Leipzig

Bin mindestens einmal im Monat in der Heimat

Bin besonders gern in Machern das Schloss ist wunderschön, kann man wunderbar entspannen, nettes Restaurant und super zum Spazieren.

Eigentlich ist alles an Leipzig schön, wenn ich schon am Hauptbahnhof ankomme steigt meine Laune !!

Kennt jemand von Euch auch die Pinguin-Eisbar, findet ihr die Neue schöner als die Alte?

Ich wäre gern wieder dauerhaft in Leipzig, nur mit den Jobs ist's schwer, hat's jemand von Euch geschafft zurückzugehen? Wie habt ihr's geschafft, jobmässig?

putzli  
putzli
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 18.03.2012


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#194 von Björn , 29.03.2012 19:34

Verwandtschaft von mir ist aus mehreren Gründen voriges Jahr von BaWü wieder nach Chemnitz zurück. Sie arbeitet vor Ort und er im neuen goßen Bauhaus-Markt in Leipzig
> http://www.info-tv-leipzig.de/wirtschaft...-am-10-oktober/ <


Krypteria: http://www.youtube.com/watch?v=pVHK7AadSV8&feature=related

http://material.festival-mediaval.com/gr.../300x250ani.gif

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


RE: ? Wer kommt noch aus Sachsen?

#195 von putzli , 29.03.2012 23:45

Danke für den Link !! Dort bin ich letztes Wochenende erst vorbeigelaufen, als wir am Freitag Nachmittag im Sachsenpark einkaufen waren !!

putzli  
putzli
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 18.03.2012


   

Riesa
sächsische Schweiz


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln