Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Zeitarbeit

#256 von Daneel , 10.12.2012 13:10

Ich hätte eher dieses Mondi vermutet, passt mehr zum Thema: http://www.mondigmbh.de/

sonst gäbe es da noch http://mondi.com/ (Achtung nur Flash!)

 
Daneel
Beiträge: 1.436
Registriert am: 02.10.2007


RE: Zeitarbeit

#257 von judy2012 , 10.12.2012 13:13

na Mondi ist auch ne ZA Mondi gmbh kann ja sein das jemand damit erfahrung hat

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#258 von judy2012 , 10.12.2012 13:14

weil wenn ich höre was ZA zahlt und was ich bekomme (675 euro bei 40 std ) fühl ich mich total ausgenutzt

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#259 von michaka13 , 10.12.2012 13:15

Ooh. Damit hast Du sicher recht, Daneel. Hab ich nicht gesehen.


@ Judy, ist es die Firma, welche von Daneel verlinkt wurde?


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 10.12.2012 | Top

RE: Zeitarbeit

#260 von judy2012 , 10.12.2012 13:16

ja die erste Mondigmbh ich habe aber vorhin was gelesen hier was manche ZA firmen so abziehen und darunter auch Mondi

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#261 von Kolumbus 1492 , 10.12.2012 13:17

Zitat von judy2012 im Beitrag #258
weil wenn ich höre was ZA zahlt und was ich bekomme (675 euro bei 40 std ) fühl ich mich total ausgenutzt



Das wird Micha bestimmt nicht lesen wollen .......


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012


RE: Zeitarbeit

#262 von michaka13 , 10.12.2012 13:27

@ Kolumbus, der von Judy angegebene Lohn ist nicht von einer ZAF, sondern von einer Gaststätte. Bitte erst lesen, dann in die Tasten hauen.


@ Judy,

einen Super-Job wirst Du bei einer ZAF nicht finden. Die Löhne die dort gezahlt werden findest Du im Tarifvertrag auf der Seite dieser Firma. Einfach auf den Button "Bewerber" klicken, dann mal links in der Leiste nachschauen. Was Du verdienen wirst/kannst hängt von Deiner Einstufung in die entsprechende Entgeltgruppe ab. Wir wissen weder Deinen Beruf, Deine Fähigkeiten, noch als was Du Dich bewerben willst. Rechne aber damit, das man Dich eventuell unter Deinem Ausbildungsniveau einstufen wird, denn oft werden Facharbeiter nur als Helfer eingestuft. Ebenso würde ich den Versprechungen die den sozialen Bereich betreffen und zu den "Karrieremöglichkeiten" wenig bis gar keine Beachtung schenken. Ein Dauerarbeitsplatz bei einer ZAF ist nicht erstrebenswert. Als Sprungbrett ins "normale" Arbeitsverhältnis allerdings schon geeignet.


Über diese spezielle Firma wird Dir hier allerdings niemand etwas sagen können.



Gruß, micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 10.12.2012 | Top

RE: Zeitarbeit

#263 von judy2012 , 10.12.2012 13:28

na aber es ist doch nicht mehr normal das man für Arbeit die man leistet nicht mehr so bezahlt wird das man davon Leben kann wenn ich Hartz 4 mache bekomme 730 euro und müßte keinen Finger krumm machen

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#264 von judy2012 , 10.12.2012 13:40

Danke Micha für deine Antwort also ich bin Restaurantfachfrau habe drei Jahre harte Ausbildung hinter mir .
Ich habe hier gelesen was man Verdienen kann so 900 euro das ist viel Geld für mich wo andere nur darüber Lachen ,wäre froh wenn ich das hätte aber wie ich erfahren habe sind die Chancen nicht groß von ZA in ein festes Arbeitsverhältniss zu wechseln.

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#265 von Kolumbus 1492 , 10.12.2012 13:52

Quatsch Zeitarbeit ist nix anders als moderne Skalverei. Man kann ds natürlich in schöne Worte verpacken.Es ändert aber nichts. Meine meinung!


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012

zuletzt bearbeitet 10.12.2012 | Top

RE: Zeitarbeit

#266 von michaka13 , 10.12.2012 13:55

@ Judy, darf man fragen in welcher Region Du wohnst?

Den User Kolumbus solltest Du nicht weiter beachten. Er ist hier im Forum für seine inhaltsleeren Beiträge bekannt.



Gruß, micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009


RE: Zeitarbeit

#267 von Kolumbus 1492 , 10.12.2012 13:57

Micha da hat wohl jetzt jeder verstanden . Du bist der gute Alles gut Mischa. Wenn ich Dir schön nach dem Munde singe bist Du dann zufrieden ? Oder darf ich auch eine eigene meinung haben ?


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012

zuletzt bearbeitet 10.12.2012 | Top

RE: Zeitarbeit

#268 von judy2012 , 10.12.2012 14:00

ja ich wohne in Sachsen Anhalt im Harz genauer in Ballenstedt aber habe noch nie so ein Lohndumping gesehen wie da wo ich jetzt bin war vorher auch in einem anderen Hotel aber da hatte ich wesentlich mehr also ZA scheint ja wenigstens nach Tarif zu Zahlen was manche Arbeitgeber nicht wollen

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


RE: Zeitarbeit

#269 von Kolumbus 1492 , 10.12.2012 14:09

Judy ich habe genügend Kollegen die ihre gesamte Energie darauf fokusieren irgendwie irgendwie " in der Spur " zu bleiben. Sicherungsposten , die bei Arbeitem im Gleis für Menschen verantwortlich sind. Eingestellt von Zeitarbeitsfirmen geordert von Sicherungsunternehmen . Die Spanne reicht von 6,95 bis 8,80 , wenn sie Glück haben mal 9 Euro. dafür reisen sie von Nord nach Süd und von West nach ost. meisst mit dem privaten PKW !

Für mich ist das nichts anderes als Skalverei.


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012


RE: Zeitarbeit

#270 von judy2012 , 10.12.2012 14:10

also ich finde ZA nicht schlecht muss ich ganz ehrlich sagen es gibt vielen die möglichkeit wieder ins Berufsleben einzusteigen mein Bruder war Jahrelang arbeitslos und wurde durch ZA in ein festes Arbeitsverhältniss übernommen mein Freund auch weiß nicht warum das so verufen ist wenn ich so sehe was in manchen betrieben abläuft da gibt es auch genug schwarze Schafe und es ist doch so das jeder der es nicht machen nicht machen muss

judy2012  
judy2012
Neuling
Beiträge: 11
Registriert am: 10.12.2012


   

Was ist Glück?
Freiheit


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln