Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Was habt ihr alle so für Berufe ???

#1 von Karuscha , 06.09.2006 12:53

Na dann werde ich mal mit dem ersten Thema in dieser Rubrik beginnen

Was macht ihr denn alle so beruflich? Habt ihr alle noch die "gleiche" Tätigkeit wie früher im Osten? Oder macht ihr mittlerweile etwas völlig anderes?

Da ich aufgrund meiner Ausbildung hierher gekommen bin, hab ich natürlich noch keine berufliche Vorbildung. Mittlerweile habe ich hier meine Ausbildung abgeschlossen und arbeite bei meinem Ausbildungbetrieb als Versicherungskauffrau im Innendienst.

So, jetzt seid ihr dran

LG Katrin


---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !


Karuscha  
Karuscha
Beiträge: 1.272
Registriert am: 26.04.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#2 von andruschka , 06.09.2006 18:22

Hallo an alle!
als ich 89 hier ankam,war ich 14 tage arbeitslos.
seitdem arbeite ic beim EDEKA FRISCHDIENST im auslieferungslager.
wir beliefern täglich ca.600 edekamärkte mit frischdienst und obst.
unser lager hat fast 1500 artikel und es sind immer 3grad.
es ist eine körperlich schwere arbeit,da einige artikel bis 25kg wiegen.
eine geregelte arbeitszeit gibt es nicht,so wie die geschäfte bestellen so wird
gearbeitet.dieser job ist mit vielen überstunden verbunden.aber man ist ja froh
wenn man arbeit hat.
Andreas


 
andruschka
Beiträge: 68
Registriert am: 28.06.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#3 von Stefan L. , 06.09.2006 18:32

Hallo,

geht mir genauso. Ich habe in der Nähe meines jetzigen Wohnortes die Schule beendet und nach einigem hin und her bin ich jetzt seit einer knappen Woche als Staatl. gepr. Techniker in einer Firma beschäftigt, die spezielle Glüh- und Halogenlampen für die vielfältigsten Anwendungen herstellt und vertreibt.
Im Augenblick bin ich zufrieden. Mal sehen, wie es nach der Probezeit weitergeht.

Gruß
Stefan


Stefan L.  
Stefan L.
Beiträge: 23
Registriert am: 11.06.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#4 von ira , 07.09.2006 00:10


Also ich habe weder Beruf noch Arbeitgeber gewechselt, arbeite immer noch für die gleiche "Firma" wie im Osten.

Nach meiner Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten hatte ich mich 1997 bei etlichen Kanzleien in und um Berlin beworben. Eine hat die Chance genutzt und mich genommen.

Nachdem ich gut 3 Jahre dort gearbeitet hatte, wollte sich mein Mann beruflich verändern, fand aber in Berlin-Brandenburg nix Gescheites. (Wen wunderts?) Da das Hauptbüro unserer Anwaltskanzlei in Heidelberg ist, versuchte er also, ob er in dieser Region etwas findet. Und siehe da: es klappte! Und da auch grade in unserer Heidelberger Kanzlei eine Stelle vakant geworden war, wagten wir dann Ende 2000 "mit Kind und Kegel" den Umzug knapp 700 km quer durch Deutschland.

Ich hab mich inzwischen übrigens fortgebildet zur Geprüften Rechtsfachwirtin. Falls jemand wissen will, was das ist, klickt mal auf http://www.rechtswirtforum.de.

Lieben Gruß

Ira
__________________________________
Dienstag, Donnerstag und Sonntag triffst du mich im Cleophaland (cleopha87.de)


ira  
ira
Beiträge: 322
Registriert am: 24.08.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#5 von Karli ( Gast ) , 13.09.2006 11:39

Hallo,
mich hat es ´88 nach der Armee zur Bahn verschlagen, bin Lokführer geworden.
Als solchen hat man dann Ende´98 in den Westen geschickt. War ein kleiner Neuanfang , einiges ist ja doch anders.
Auf jeden Fall schneller !
Ab und zu verschlägt´s mich dann auch mal ins Ländle, entweder Stuttgart oder seltener mit den Autozügen nach Kornwestheim.
Also , Augen auf in Bahnhofsnähe !

Karli


Karli

RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#6 von Seelenfeuer ( Gast ) , 14.09.2006 17:56

Hallo,

ich arbeite wieder im gleichen Beruf: Schulsekretärin, nur war es vorher eine Berufsschule und jetzt ein Gymnasium. Doch eigentlich wollte ich mich verändern. Heilpraktikerin wollte ich werden, habe leider aus privaten Gründen den Abschluss nicht machen können. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wenn ich mir das Alter meiner Oma zum Vorbild nehme: 92, bin ich noch ein Küken und habe jede Menge Zeit.

Tschüß
Petra


Seelenfeuer

RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#7 von Renate , 14.09.2006 18:07

Hallo,

ich habe Industriekauffrau (in der DDR hieß es noch Industriekaufmann) gelernt.
Jetzt arbeite ich als Buchhalterin, was viele nicht verstehen, denn sie denken es ist sehr trocken und langweilig.
Aber die jetzige Buchhaltung ist schon toll. Lerne gerade SAP3 als Buchhaltungsprogramm und hoffe, mich beruflich doch noch mal neu zu orientieren.

Liebe Grüße
Renate


Renate  
Renate
Beiträge: 1.566
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#8 von Angel40 , 14.09.2006 20:25

Also ich habe 3 Berufe. Gerlernt habe ich 84 Textilfacharbeiterin. Da ich irgendwann nicht mehr Schichten arbeiten konnte, da ich ja Mami geworden bin, habe ich eine Weile bei meinem Vater als Sachbearbeiterin in der Firma mitgearbeitet. Dann habe ich nochmal eine Umschulung als EDV Sacbearbeiterin für Personal- und Rechnungswesen gemacht. Und später eine Hotelschule besucht.

Jetzt arbeite ich intern bei einer Zeitarbeitsfirma und habe jeden Tag mit sehr vielen verschiedenen Charakteren zu tun, aber dank meiner sehr guten Menschenkenntnis habe ich es dadurch auch leichter in meinem Beruf.

LG Kerstin


Angel40  
Angel40
Beiträge: 716
Registriert am: 14.03.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#9 von Zicke , 21.09.2006 20:21

Ich arbeite im Handel. Ich esse gerne Käse und bin daher an der Käsetheke tätig.
Mir macht die Arbeit echt viel Spass, weil ich ja auch nach Feierabend noch Käse sehen kann.
Hier oben essen die meisten zu Weihnachten Raclette, aber da muss ich echt passen zu Weihnachten und Silvester den kann ich dann nicht mehr ersehn.

Ines


Zicke  
Zicke
Beiträge: 115
Registriert am: 10.03.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#10 von Kistenteufel , 23.09.2006 15:37

Hallo,

ich bin als Vermessungstechniker beschäftig und ich muß sagen der Beruf macht riesig Spaß.

Gruß
Kistenteufel


Kistenteufel  
Kistenteufel
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 28.03.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#11 von frankenbergerin , 24.09.2006 09:39

hallole,

also ich hab mittlerweile auch 3 berufe.ich habe textilfacharbieter gelernt, dann eine weitere ausbildung zum wirtschaftskaufmann gemacht. als ich dann 89 hier her kam, hab ich nach 3 wochen arbeitslosigleit in einem steuerbüro als lohn- und gehaltsbuchhalterin angefangen. anfangs fand ich das alles sehr spannend, vorallem die arbeit am comp. und am fax!!!, klingt lächerlich, aber soetwas gab es in meiner ostfirma nicht.ich war fasziniert, das ich auf der einen seite das papier reinstecke, und jemand andere das bekam, was ich geschickt habe.aber irgendwann wurde mir die arbeit zu trocken. ich wollte mit menschen zu tun haben, und bin dann in der altenpflege gelandet, wo ich seitdem tätig bin. es ist kein einfacher beruf, aber er füllt mich sehr aus und ich könnt mir mittlerweile nix andres mehr vorstellen.

l.g.
und schönen sonntag an alle
frankenbergein


frankenbergerin  
frankenbergerin
Beiträge: 36
Registriert am: 22.09.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#12 von Ines 64 , 27.09.2006 09:58

Ich habe 81´ Maschinist für Tagebaugroßgeräte gelernt und bis Ende 93´ in dem Beruf gearbeitet.

Dann hab ich ne Umschulung zum Vermessungstechniker gemacht.

Ja, Kistenteufel, das ist wirklich ein toller Beruf. Mir hat es auch riesig Spaß gemacht, aber leider hab ich keine Stelle gefunden, vielleicht klappts ja irgendwann noch.

Jetzt bin ich bei einem Autohersteller als Lager- und Logistik Fachkraft beschäftigt und düse mit nem Stapler durch die Gegend

Ines


 
Ines 64
Beiträge: 671
Registriert am: 11.06.2006


RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#13 von Karli ( Gast ) , 27.09.2006 11:55

Jaaaaa, Vermesser ist wirklich gut.Und wahrscheinlich lukrativ, wenn ich daran denke , was man an einer Doppelhaushälfte
schon in Rechnung stellt. Sind aber bestimmt Normpreise, und verdienen tut eh nur der Chef !!!

Karli


Karli

RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#14 von ira , 27.09.2006 14:00

Ich sach da jetzt nix zu: Rechnungen vom Vermesser... (Obwohl ich ein Lied von singen könnte... ts ts ts...)


ira  
ira
Beiträge: 322
Registriert am: 24.08.2006

zuletzt bearbeitet 27.09.2006 | Top

RE: Was habt ihr alle so für Berufe ???

#15 von Schmusekatze , 27.09.2006 14:16

Ich habe nach der Schule den Beruf des Zootechnikers/Mechanisators gelernt. Heute würde man einfach nur Melker sagen. Vor der Wende habe ich noch meinen Meisterabschluß gemacht. Danach eine Umschulung zur Bürokauffrau obwohl ich kurz vor meinem Weggang aus dem Osten vier Jahre im Kuhstall wieder gearbeitet habe. Heute arbeite ich als Kommissioniererin in einer Leasingfirma und es macht auch Spaß, auch wenn man es nicht direkt gelernt hat. Hauptsache ist doch, die Arbeit macht Spaß, oder?


 
Schmusekatze
Beiträge: 287
Registriert am: 04.03.2006


   

AOK- Sonntag 2013, natürlch der 16.06.2013
Wie weit fahrt ihr zur Arbeit


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln