Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Wir sind Nobelpreis !

#1 von michaka13 , 13.10.2012 08:27

Der Friedensnobelpreis 2012 geht an die Europäische Union!

http://www.zeit.de/news/2012-10/12/nobel...s-2012-12143607

http://www.spiegel.de/politik/ausland/fr...u-a-860905.html


Das heißt, wir alle sind jetzt Nobelpreisträger!

Dürfen wir jetzt alle am 10. Dezember zur Preisverleihung nach Oslo kommen?

Wie wird das Preisgeld verteilt?


Ach egal, wir sind Nobelpreis!




Gruß, micha

der sich sehr über "seinen" Friedensnobelpreis freut.


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.932
Registriert am: 08.08.2009


RE: Wir sind Nobelpreis !

#2 von Smithie23 , 13.10.2012 10:46

Ich würde mich grundsätzlich auch darüber freuen, aber ich sehe nicht wirklich, weshalb die EU diesen Preis zu diesem Zeitpunkt verdient hätte.

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Wir sind Nobelpreis !

#3 von Weilheimer , 13.10.2012 11:28

Smithie, du bist etwas kurzsichtig oder zu jung oder vermutlich so verwöhnt, das du nicht merkst, das du in diesem Europa nun schon seit 1945 ununterbrochen in Frieden leben kannst. Die Generation deiner UrUr- und Urgroßväter wurde in deinem Alter auf den Schlachtfeldern des 1. und 2. Weltkriegs verheizt. Geld und Gut ist nicht alles im Leben, Gesundheit und Unversehrtheit zählen ebenso. Das weiß man leider immer erst zu schätzen, wenn man irgendetwas davon nicht mehr hat.

 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008


RE: Wir sind Nobelpreis !

#4 von Smithie23 , 13.10.2012 11:33

Sagen wir mal, ich bin zu jung ...
Ich verstehe was du meinst und das das Europa von heute nicht selbstverständlich ist - aber es könnte alles viel besser sein, wenn man nur wollte.

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Wir sind Nobelpreis !

#5 von delta , 13.10.2012 17:53

Das ist aber auch das einzige Argument was sticht Herr Weilheimer , aber ist es nicht so, das die EU gerade jetzt diese Zeiten wieder im Vordergrund rückt...wäre es wirklich so unwahrscheinlich,
das Europa in einen Bürgerkrieg endet, weil die EU das Pferd ständig von der falschen Seite besteigt. Ich bin nicht Europa ich bin nicht die EU der geraden oder krummen Gurken, ich bin ein
friedliebender Deutscher der auch mit Schlagbaum durchaus Reisen konnte ohne Probleme. heute muß ich bedenken haben, wenn ich Griechenland oder andere Notleiden EU Länder besuche, das ich als
deutscher unter Umständen dafür büssen muss.... nichts ist mehr unmöglich......... das einen der Schädel dafür eingeschlagen wird.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 13.10.2012 | Top

RE: Wir sind Nobelpreis !

#6 von michaka13 , 13.10.2012 18:50

Der Friedensnobelpreis wurde der EU dafür verliehen, das sie über 6 Jahrzehnte die friedliche Entwicklung in Europa entscheidend geprägt hat. Die EU wurde deshalb mit diesem Preis ausgezeichnet, weil unter ihrem Dach die beiden Erzfeinde Deutschland und Frankreich zu einem friedlichen Miteinander fanden. Heute ist ein Krieg zwischen diesen ehemals verfeindeten Nationen undenkbar. Es wurde aber auch die friedliche Integration der osteuropäischen Länder gewürdigt. Daruf können wir Europäer zu Recht stolz sein! Das dieses friedliche Miteinander keine Selbstverständlichkeit ist, sehen wir gerade in den arabischen Ländern. Und daran sollten wir stets denken!



Gruß, micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.932
Registriert am: 08.08.2009


RE: Wir sind Nobelpreis !

#7 von Weilheimer , 13.10.2012 19:22

Zitat von delta im Beitrag #5
Heute muß ich bedenken haben, wenn ich Griechenland oder andere Notleiden EU Länder besuche, das ich als
deutscher unter Umständen dafür büssen muss.... nichts ist mehr unmöglich......... das einen der Schädel dafür eingeschlagen wird.


Na den Schädel werden sie dir schon nicht einschlagen, aber vielleicht pochen sie dir das braune Gedankengut aus dem Hirn.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 13.10.2012 | Top

RE: Wir sind Nobelpreis !

#8 von Weilheimer , 13.10.2012 19:33

Zitat von michaka13 im Beitrag #6
Das dieses friedliche Miteinander keine Selbstverständlichkeit ist, sehen wir gerade in den arabischen Ländern. Und daran sollten wir stets denken!


In den arabischen Staaten hat der Aufruhr mit der jahrzehntelangen Unterdrückung des Volkes durch diverse Machthaber zu tun. Hätten die Amerikaner 1945 eine demokratieferne Militärregierung in Deutschland installiert, gebe es heute kein friedliches Europa. Ich möchte nicht wissen, welche Situation wir in Europa hätten, wenn die Russen alleiniger Sieger des 2. Weltkrieges geworden wären. Eine Vorstellung davon, kann man zumindest erahnen, wenn man sich die Situation in Russland heute anschaut.


 
Weilheimer
Moderator
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

zuletzt bearbeitet 13.10.2012 | Top

RE: Wir sind Nobelpreis !

#9 von joesachse , 13.10.2012 19:35

Ich bin jetzt im Urlaub in den Dolomiten durch die Stellungen der Italiener und Österreicher aus dem 1. Weltkrieg gewandert. Auf einem Gipfel in 2.500 m Höhe kam ich mit Österreichern und Italienern ins Gespräch, und uns wurde bewusst, welch großartige Entwicklung Europa in den letzten 60 Jahren genommen hat. Völker, die sich vor 100 Jahren noch die Köpfe einschlugen, sind heute befreundet, die Menschen können sich ohne Vorbehalte frei durch Europa bewegen. In diesen Gesprächen hatte ich wieder einmal den Eindruck, dass die Menschen in Europa schon mehr Europa leben, als dies in der Politik sichtbar wird. Und gleichzeitig waren wir uns einig, dass die meisten Separatistenbewegungen in Europa Regionen abschotten wollen, in der in Relation zum Umfeld Wohlstand herrscht. Sie glauben so, ihren Wohlstand halten oder gar mehren zu können. Und wir waren uns einig, dass dies der falsche Weg ist.


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.002
Registriert am: 16.07.2006


RE: Wir sind Nobelpreis !

#10 von Buhli , 13.10.2012 20:39

Weili, mal die Russen mal nicht ganz so schwarz. Ein Vielvölkerstaat in dieser Größe, kann nicht nach unseren Zwergstaatspielregeln regiert werden. Das gilt auch für China. Da braucht es viel mehr Zeit.
Das mit dem "Braunen Gedankengut" kannst Du auch nicht soooo ernst gemeint haben. In den baltischen Ländern, wirst Du mit dieser Gesinnung nicht verhauen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Wir sind Nobelpreis !

#11 von delta , 14.10.2012 09:46

Zitat von Weilheimer im Beitrag #7
Zitat von delta im Beitrag #5
Heute muß ich bedenken haben, wenn ich Griechenland oder andere Notleiden EU Länder besuche, das ich als
deutscher unter Umständen dafür büssen muss.... nichts ist mehr unmöglich......... das einen der Schädel dafür eingeschlagen wird.


Na den Schädel werden sie dir schon nicht einschlagen, aber vielleicht pochen sie dir das braune Gedankengut aus dem Hirn.




Was Braun ist scheinst du aber nicht wirklich zu kennen, sonst würdest du nicht eine solche Behauptung aufstellen.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


   

DDR Kinder auf Facebook
Unser Bundespräsident...


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln