Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Pink oder Blau

#31 von sorbenglanz 1 , 02.11.2012 21:34

Mein Männe hat heute in der Einbahnstraße geraucht kostet das auch ?


Das Leben ist schön.

 
sorbenglanz 1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.09.2012

zuletzt bearbeitet 02.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#32 von Kehrwoche , 02.11.2012 21:49

Es kann sein, daß bei unter 16-jährigen die Eltern benachrichtigt werden.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Pink oder Blau

#33 von sorbenglanz 1 , 02.11.2012 21:50

Nur in der Einbahnstraße oder auf dem Bahnhofsklo auch ? Sorry Kehrwoche , ich kann über soviel Blödsinn nur lachen.


Vielleicht sollten wir Parkscheiben in Wagenfarbe einführen.


Das Leben ist schön.

 
sorbenglanz 1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.09.2012

zuletzt bearbeitet 02.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#34 von Björn , 02.11.2012 22:46

Wenigstens macht es dir hier in dem Forum (welches ihr ja wegen der blöden Art verlassen wolltet ) wieder Spaß rumzublödeln


Schandmaul: http://www.youtube.com/watch?v=Fy6XPewlQu4&feature=related

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007


RE: Pink oder Blau

#35 von Buhli , 03.11.2012 11:56

Lässt sich gegen bestehende Gesetze nicht klagen? Jede Regel ist doch ein Eingriff in die Persönlichkeitsrechte.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Pink oder Blau

#36 von Hansrudi , 03.11.2012 12:32

Zitat von sorbenglanz 1 im Beitrag #31
Mein Männe hat heute in der Einbahnstraße geraucht kostet das auch ?


Mit oder ohne Filter und er nicht zeitgleich gegen den Wind pinkelt ...


Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.879
Registriert am: 04.08.2008

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#37 von BautznerSenf , 03.11.2012 12:48

Hallo!

Klar kann man das fuer bloed halten - muss man aber nicht.

Das Zusammenleben von Menschen wird nun mal durch Regeln vereinfacht - und diese Regeln gelten fuer ALLE.

Wenn jetzt der erste kommt und (trotz einfach erhaeltlicher kostenfreier Parkscheiben) meint, sich selbst verwirklichen zu muessen mit einer pinken Scheibe, dann kommt morgen einer im Querformat, uebermorgen einer mit einer Miniatur-Parkscheibe usw. ...

Es steht jedem Buerger frei, eine Gesetzes-Aenderung zu initiieren - gelebte Demokratie.

Ich denke, dass die notwendigen Unterstuetzer nicht zusammenkommen, weil man sehr gut seit Jahrzehnten EUROPAWEIT gut mit blauen Parkscheiben klarkommt.

Nebenbei lebe ich gern in einem Land mit klaren Regeln, in denen kein Bakschisch noetig ist, um durch den tag zu kommen. Unterhaltet Euch mal mit Kollegen aus Russland, der Ukraine oder Brasilien: Die lieben ihr Land, freuen sich aber sehr ueber die Rechtssicherheit (und mangelnde Willkuer) bei uns...

Gruss

Peter


Besten Gruss

BautznerSenf

BautznerSenf  
BautznerSenf
Beiträge: 334
Registriert am: 02.12.2008

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#38 von michaka13 , 03.11.2012 13:17

Buhli schrieb:

Zitat
Lässt sich gegen bestehende Gesetze nicht klagen?


Selbstverständlich kannst Du das tun!

Zitat
Jede Regel ist doch ein Eingriff in die Persönlichkeitsrechte.



Welch seltsame Gedanken mögen noch so durch Dein Köpfchen schwirren!


Gruß, micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.930
Registriert am: 08.08.2009


RE: Pink oder Blau

#39 von sorbenglanz 1 , 03.11.2012 13:37

Zitat von BautznerSenf im Beitrag #37
Hallo!

Klar kann man das fuer bloed halten - muss man aber nicht.

Das Zusammenleben von Menschen wird nun mal durch Regeln vereinfacht - und diese Regeln gelten fuer ALLE.

Wenn jetzt der erste kommt und (trotz einfach erhaeltlicher kostenfreier Parkscheiben) meint, sich selbst verwirklichen zu muessen mit einer pinken Scheibe, dann kommt morgen einer im Querformat, uebermorgen einer mit einer Miniatur-Parkscheibe usw. ...

Es steht jedem Buerger frei, eine Gesetzes-Aenderung zu initiieren - gelebte Demokratie.

Ich denke, dass die notwendigen Unterstuetzer nicht zusammenkommen, weil man sehr gut seit Jahrzehnten EUROPAWEIT gut mit blauen Parkscheiben klarkommt.

Nebenbei lebe ich gern in einem Land mit klaren Regeln, in denen kein Bakschisch noetig ist, um durch den tag zu kommen. Unterhaltet Euch mal mit Kollegen aus Russland, der Ukraine oder Brasilien: Die lieben ihr Land, freuen sich aber sehr ueber die Rechtssicherheit (und mangelnde Willkuer) bei uns...

Gruss

Peter




Das kann man nur blöd finden sorry. Kein Gesetz ist Vollkommen , jedes Gesetz läßt Spielräume zu , ein wenig "Ritterlichkeit" , ein schmunzeln ein darüber hinwegsehen und ein dezenter Hinweis hätte es auch getan , aber dann hätte man ja nicht 10 Eus kassieren können.


Das Leben ist schön.

 
sorbenglanz 1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.09.2012


RE: Pink oder Blau

#40 von Kehrwoche , 03.11.2012 14:07

die Parkscheibe wird gewertet wie ein Verkehrszeichen und hat deshalb den gleichen Blauton zu haben wie die übrigen Verkehrsschilder.
Was mit der Farbe anfängt, endet bei dem Rest.
So spitzfindig wie hier argumentiert wird, so erfinderisch wären die Autofahrer. Der eine hätte eine ganz kleine Parscheibe, der andere eine mit blassgelber Schrift, eine chinesische, eine mit hexadezimalen Zahlen oder eine Klingonische.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Kehrwoche  
Kehrwoche
Moderator
Beiträge: 3.507
Registriert am: 23.03.2008


RE: Pink oder Blau

#41 von michaka13 , 03.11.2012 14:08

Zitat von sorbenglanz 1 im Beitrag #1
Das geht nicht. Für die falsche Farbwahl einer Parkscheibe hat eine Autofahrerin in Herten ( NRW ) ein Knöllchen über 10 Euro erhalten , bestätigt eine Stadsprecherin einem Bericht des Internetportals www.derwesten.de .


Nach einer nun seitenlangen Disskusion über die Farbe einer Parkscheibe, wollte ich mal lesen was eigentlich vorgefallen ist. Und fand dies:

http://www.derwesten.de/staedte/dorsten/...-id7247541.html

Zitat aus dem verlinkten Beitrag:

Zitat
Die Stadt Herten hatte eine Dorstenerin zur Kasse gebeten, weil sie keine blaue Parkscheibe hinter die Windschutzscheibe gelegt hatte (.........) mit einem Fünf-Euro-Knöllchen bestraft, weil sie statt der herkömmlichen blauen eine pinkfarbene Parkscheibe hinter die Windschutzscheibe legte.



Obwohl die Höhe des Knöllchens hier nicht maßgeblich ist, sieht man doch mal wieder schön wie einem die eigene Erinnerung einen Streich spielen kann. Und wenn ich mir jetzt überlege wie oft hier User aus der Erinnerung schreiben, Stein und Bein schwören das eine Sache genauso war wie sie behaupten, weil sie es schließlich gehört, gelesen, gesehen haben - dann wird mir erst so richtig bewußt wie oft hier (unbewußt?) Falschaussagen zu angeblichen Fakten, Tatsachen usw. gepostet werden! Verhindern könnte man dies mit dem Posten des entsprechenden Links.

Ob die TE hier bewußt ein höheres Bußgeld gepostet hat um die Sache etwas "dramatischer" aussehen zu lassen oder ob sie es unbewußt tat, weil sie sich nicht genau erinnern konnte was sie gelesen hat, spielt keine Rolle. Mit einem Setzen eines Links wäre ihr dieser Fehler aber sicher nicht passiert.


Gruß, micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.930
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#42 von sorbenglanz 1 , 03.11.2012 14:21

Die schreiben fünf , die Südwestpresse zehn wenn ich nicht irre , aber egal was solls.


Wegen so einem Unsinn ein Knöllchen auszustellen also , da fällt mir nix mehr ein.


Das Leben ist schön.

 
sorbenglanz 1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.09.2012

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#43 von Hansrudi , 03.11.2012 14:28

Na sie wird wohl zweimal 5€ bezahlt haben , für die Vorder - und die Rückseite, macht auch 10 !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.879
Registriert am: 04.08.2008


RE: Pink oder Blau

#44 von michaka13 , 03.11.2012 14:32

Du irrst!

Zitat
Pink statt Blau? Das geht nicht. Für die falsche Farbwahl bei der Parkscheibe hat eine Autofahrerin in Herten (Nordrhein-Westfalen) ein Knöllchen über fünf Euro erhalten, bestätigte eine Stadtsprecherin einen Bericht des Internetportals "derwesten.de".



Quelle: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/vermis...art4304,1702421

Die Höhe der Summe ist hier nicht unbedingt relevant. Ob 5 oder 10 Euronen- wurscht! Mir geht es lediglich darum, einmal aufzuzeigen, wie schnell Erinnerungen an Gesehenes, Gehörtes oder Gelesenes verblassen. Und bei einem "ernsteren" Thema ist es deshalb unerläßlich, einen Link zu setzen, wenn man Fakten/Tatsachen postet. Dann ließe sich mancher erbitterte Streit vermeiden.


Schönen Gruß,

micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.930
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

RE: Pink oder Blau

#45 von sorbenglanz 1 , 03.11.2012 14:35

Worüber hätten wir denn diskutieren wollen / sollen / können oder dürfen ? Was wäre Dir denn recht gewesen ?

Und wenn alles immer sofort stimmen muß und nicht gestritten werden darf ,und alles hinterlegt werden muß , dann würde ich Dir empfehlen ein Zitatearchiv zu betreiben.


Das Leben ist schön.

 
sorbenglanz 1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.09.2012

zuletzt bearbeitet 03.11.2012 | Top

   

Rueckbau in der Stadt
versteh ich nicht


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln