Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#106 von altberlin ( gelöscht ) , 16.11.2012 22:15

@ Daneel, auch du mußt anscheinend noch lernen, andere Meinungen und Sichten auf die Dinge zu akzeptieren.
Wenn wir dir stets zustimmen würden, weil du Gesetze auffährst, Verordnungen, Regeln, wo bliebe die demokratische
Freiheit der Kritik an den herrschenden Zuständen ? Darf das nicht sein ? Müssen wir mit dir einer Meinung sein ?
Haben wir noch den sogenannten Sozialismus ?

NEIN !


Also laß jedem seine Meinung, auch wenn sie dir persönlich nicht gefällt.

--


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#107 von altberlin ( gelöscht ) , 16.11.2012 22:18

Zitat von Daneel im Beitrag #105

Zitat von Albert Einstein
„Der gesunde Menschenverstand ist eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.“



Da kann ich gern kontern

Gesunder Menschenverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber kein Grad von Bildung den gesunden Menschenverstand. [Arthur Schopenhauer]




.


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#108 von michaka13 , 16.11.2012 22:18

Zitat
... wo bliebe die demokratische
Freiheit der Kritik an den herrschenden Zuständen ?


Kritik nennst Du die jämmerlichen Beiträge die so mancher hier von sich gibt? Pauschales Jammern und Motzen trifft es wohl besser!


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 4.092
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 | Top

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#109 von Daneel , 16.11.2012 22:19

Kritik zu üben oder anderer Meinung zu sein ist etwas anderes als Dinge wider der Faktenlage zu behaupten. Ich lasse jedem seine Meinung, aber ich nehme mir das Recht heraus auch die meinige zu äußern. Ob dir das gefällt oder nicht.

 
Daneel
Beiträge: 1.438
Registriert am: 02.10.2007


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#110 von altberlin ( gelöscht ) , 16.11.2012 22:20

Michaka, komm mal runter und mach Urlaub. Scheinst ihn zu brauchen.

Gute Erholung auch...


--


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#111 von Daneel , 16.11.2012 22:21

Zitat von altberlin im Beitrag #107
Zitat von Daneel im Beitrag #105

Zitat von Albert Einstein
„Der gesunde Menschenverstand ist eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.“



Da kann ich gern kontern

Gesunder Menschenverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber kein Grad von Bildung den gesunden Menschenverstand. [Arthur Schopenhauer]




.


Zitat von Gotthold Ephraim Lessing
Die Menge auf etwas aufmerksam machen heißt: dem gesunden Menschenverstand auf die Spur zu helfen.

 
Daneel
Beiträge: 1.438
Registriert am: 02.10.2007


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#112 von altberlin ( gelöscht ) , 16.11.2012 22:24

Zitat von Daneel im Beitrag #109
Kritik zu üben oder anderer Meinung zu sein ist etwas anderes als Dinge wider der Faktenlage zu behaupten. Ich lasse jedem seine Meinung, aber ich nehme mir das Recht heraus auch die meinige zu äußern. Ob dir das gefällt oder nicht.



Die Fakten werden uns präsentiert, ab es uns paßt oder nicht. Und selbst bei Wahlen ist nichts zu drehen, weil Deutschland
eine Horde von Schafen ist, die blind dem Hammel vertrauen.
(Großvater hat CDU gewählt, Eltern auch, wir wählen CDU und die Kinder werden es dann auch.) O-Ton eines Südwest-Deutschen !

---


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#113 von altberlin ( gelöscht ) , 16.11.2012 22:26

Zitat
von Gotthold Ephraim Lessing :Die Menge auf etwas aufmerksam machen heißt: dem gesunden Menschenverstand auf die Spur zu helfen.

Wenn die Menge mal wach werden wollte...


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#114 von Daneel , 16.11.2012 22:27

Kritik zu üben, würde bedeuten etwas in Frage zu stellen, und zu sagen es ändern (wie) oder abschaffen zu wollen, da ein geltendes Gesetz als Fakt gilt, oder ist das für dich nur eine Meinung, die durch den Staat vertreten wird?

 
Daneel
Beiträge: 1.438
Registriert am: 02.10.2007


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#115 von andersdenker , 16.11.2012 22:40

Zitat von altberlin im Beitrag #107
Zitat von Daneel im Beitrag #105

Zitat von Albert Einstein
„Der gesunde Menschenverstand ist eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.“



Da kann ich gern kontern

Gesunder Menschenverstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber kein Grad von Bildung den gesunden Menschenverstand. [Arthur Schopenhauer]




.



andersdenker  
andersdenker
Beiträge: 841
Registriert am: 17.11.2011


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#116 von joesachse , 16.11.2012 23:23

Auch wenn mich einige jetzt wieder als arrogant bezeichnen werden, aber untenstehenden Beitreg muss ich widersprechen.

Zitat von altberlin im Beitrag #104
Es ist niemand schlauer als der Andere, das gilt gleichermaßen für Studierte und Nichtstudierte.

Einer ist schlauer, einer ist dümmer, das ist Fakt und hat nichts mit studieren zu tun. Das Forum ist der beste Beweis dafür. Wir hatten hier schon manche dumme Äußerung eines Ingenieurs und kluge Beiträge eines Arbeiters, genau so aber auch umgekehrt.

Zitat von altberlin im Beitrag #104
Lebens- und persönliche Erfahrung kann niemand erlernen.

Das stimmt, und das hat auch nichts mit dem Alter zu tun, sondern damit, was man im Leben erlebt hat. Es steckt ja schon im Wort Erfahrung.

Zitat von altberlin im Beitrag #104
Aber eins kann (fast) jeder
lernen, denken und sehen, und das nicht nur stur geradeaus, sondern auch mal um die Ecke, sozusagen "zwischen den Zeilen".
Und dazu bedarf es keines Links, sondern gesunden Menschenverstandes..



Das Forum ist auch der beste Beweis dafür, dass nicht jeder denken lernen kann. Und "gesunder Menschenverstand" bezeichnet hier oft nur die Summe aller Vorurteile.


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.080
Registriert am: 16.07.2006


RE: Radio 7 berichtete gestern darüber

#117 von Kolumbus 1492 , 16.11.2012 23:27

Gesunder Menschenverstand ist die Summe der Erfahrungen die man gesammelt hat , die mehr werden je älter man wird , die sich sammeln indem man einfach mit offenen Augen durch die Welt geht sich am öffentlichen leben beteiligt , mit Menschen aus allen Schichten redet und mit diesen Erfahrungen erweitert man seinen Horizont - und den kann kein Link ersetzen.

Meine unwesentliche Meinung dazu.


Wenn der Staat den Weg der Gerechtigkeit verlässt , wird ziviler ungehorsam zur Pflicht.

 
Kolumbus 1492
Beiträge: 1.282
Registriert am: 26.06.2012


   

Die Eurokrise erreicht Deutschland
Naja macht ja nix


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln