Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: STASI WEST ?

#16 von delta , 21.11.2012 18:20

Gibt es da jetzt einen Unterschied wo doch Merkel Und Gauck den Laden West übernommen haben.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: STASI WEST ?

#17 von altberlin ( gelöscht ) , 21.11.2012 18:20

Die Ziele sind jeweils die gleichen, schnüffeln schnüffeln schnüffeln...


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: STASI WEST ?

#18 von Buhli , 21.11.2012 18:41

Joe,der Link zur Abteilung M ist schon mal Klasse. Hat allerdings nichts neues gebracht. Durch Deltas Info ist es sogar möglich, festzustellen, daß die Geheimdienste beider Seiten zu 100% die gleiche Aufgabe hatten. Das ging aus dem Frontal21 Bericht nicht hervor. Nur nachdem ich mir diese Seiten reingezogen hab, mußte ich feststellen, daß sich die Stasi wenigstens die Mühe gemacht hat, bis auf einen scheinbar kleinen Teil, die geöffneten zur Weiterversendung, wieder zu schließen. Das sogar nach Mengenvorgabe. Die Aliierten schienen das nicht für Notwendig gehalten zu haben. 119Milionen Vernichtungen dürften da eine recht deutliche Sprache sprechen. Ganz zuverlässige Zahlen zu Deltas Infos sollte niemand erwarten, solange wir nur auf dem Papier ein souveränes Land sind.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: STASI WEST ?

#19 von Ilrak , 21.11.2012 21:53

Toll finde ich, daß die Luschen die kontrollierte Post einfach weggeworfen haben.
Bei uns wurde wenigstens aufwändig aufgedampft und anschliessend wieder
verschlossen und zugestellt.
Der kleine Unterschied eben, eine Frage der Arbeitsauffassung...


Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen.

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.229
Registriert am: 28.10.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2012 | Top

RE: STASI WEST ?

#20 von Buhli , 22.11.2012 12:15

Joe, warum wohl wirst Du noch nichts darüber gelesen haben, daß die Aliierten auch ausgehende Post kontrollier(t)en? Es ist schon schlimm , daß Du daraus schliesst, wie die gearbeitet haben oder immer noch arbeiten. Wie sollen Geheimdienste denn ihre eigenen Leute komplett überwachen, wenn sie diese Möglichkeit unterlassen? Auch die Überwachung der eigenen Kräfte gehört zu deren Aufgabe. Übrigens macht das jedes Unternehmen. Unterscheiden werden die sich nur in der Intensität der Kontrollen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


   

Nochmal DDR-BRD
Meine Freiheit heute


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln