Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


`Heimatfernsehen `

#1 von Hansrudi , 01.01.2013 20:29

`Schwester Agnes ` - düst gerade mit ihrer Schwalbe im MDR durchs Tal der Ahnungslosen . Da wo`s R gerulllt wird !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.090
Registriert am: 04.08.2008


RE: `Heimatfernsehen `

#2 von queeny , 01.01.2013 21:38

Kannte Schwester Agnes gar nicht. Aber jetzt.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 3.614
Registriert am: 21.02.2008


RE: `Heimatfernsehen `

#3 von stasigegner , 07.01.2013 10:19

....ach Schwester Agnes.Immer unterwegs im Auftrag der Schwachen und Kranken.Wie hab ich sie geliebt.Wunderbar. So eine möchte mann als Omi haben.

stasigegner  
stasigegner
Beiträge: 53
Registriert am: 05.01.2013


RE: `Heimatfernsehen `

#4 von Adioncy , 28.11.2013 20:44

Achja die hab ich auch immer gesehen. Coole Serie.

Adioncy  
Adioncy
Neuling
Beiträge: 9
Registriert am: 28.11.2013


RE: `Heimatfernsehen `

#5 von Unikum , 07.12.2013 15:30

Hat jemand die zehnteilige Serie "Die DDR privat" auf n-tv verfolgt? Dort sollten vor allem Aufnahmen aus privaten Filmarchiven gezeigt werden. Ich wüßte gerne vorab, ob es sich lohnt, gespeichert habe ich sie schonmal.

 
Unikum
Beiträge: 146
Registriert am: 28.10.2013


   

Sportland DDR
Liedtexte aus Ferienlagerzeiten


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln