Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 826 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | 2
sandmann Offline



Beiträge: 255

18.03.2013 15:12
#16 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Zitat von Daneel im Beitrag #656
Im Gegensatz ist er zu feige, eine wahre Identität preis zu geben, er ist einfach nur ein armes Würstchen, welches nicht im Jetzt existiert.



Für einen normalen Nutzer dieses Forums ist hier ist von Niemandem die wahre Identität bekannt, es sei denn, jemand gibt freiwillig darüber Auskunft. Soweit ich mitlese, hat dies bisher nur einer hier im Forum getan, darum keine künstliche Aufregung bitte, wenn man in Wahrheit von der Sache ablenken möche, weil die Argumente fehlen. Mir ist nicht bekannt, daß du hier irgendwo deine wahre Identität mitgeteilt hättest.

Mir stinkt es einfach, wenn hier Ewiggestrige permanent die Geschichte vom 'allet plattjemacht' reproduzieren, obwohl inzwischen jedes Kind weiß, daß die VEB Wirtschaft überwiegend nicht wettbewerbsfähig war. Oder hättest du dir mit Westgeld eine Pappe gekauft wenn du dafür einen gebrauchten Golf bekommen hast? Mir wurde berichtet, daß zur Wende die Ossis selbst nichts von ihren VEB-Produkten hielten. Nur daran erinnern lassen möchte sich mancher nun garnicht.


Buhli Offline



Beiträge: 7.558

18.03.2013 16:05
#17 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Klar haben die von ihren einheimischen Produkten nicht sehr viel gehalten. Das galt allerdings nur solange, bis sie den Schrott aus dem Westen bekamen, den die Bundis auch für Schrott hielten. Nur hat das Schrottesten und die folgende Rückbesinnung zu lange gedauert, um den Tod der Ostfirmen zu vermeiden, die damals auch Wettbewerbsfähig waren. Auch wenn es nicht viele waren. Daran wollen wirklich nicht mehr viele erinnert werden. Spricht ja schließlich dafür, daß im Freudentaumel der Verstand ausgesetzt hat.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.565

18.03.2013 16:18
#18 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Sandmann, die Einfältigkeit deine Weltbildes (SED war/ist Schuld) unterscheidet sich nicht wesentlich von der Einfältigkeit eineiger Benutzer hier (alles plattgemacht).
Die Realität ist wesentlich komplexer und liegt irgenwo dazwischen, aber weder sandmann noch einige andere hier sind zu solchen differenzierten Betrachtungen Willens.

Du provozierst schon wieder mal, dass Du Dich mit neuem Namen anmelden musst.


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

delta Offline



Beiträge: 7.616

18.03.2013 17:30
#19 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Na, na joesachse
so manches scheint mir aber einleuchtend zu sein was Sandmann sagt. Das auch so einiges Provokant ist ergibt aus der Sturheit einiger anderer Dasteller. kommt mir bekannt vor.
Auch hier im Westen wird gerne schön gefärbt, vor allem wenn man selber am größten Fleischtopf sitzt.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

altberlin
Beiträge:

18.03.2013 17:34
#20 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Zitat von delta im Beitrag #660
...scheint mir aber einleuchtend zu sein was Sandmann sagt. Das auch so einiges Provokant...

...

Es ist provozierend und monoton, nimm ein Grammophon, einmal mit nem Nagel über die Schallplatte und ab die Post. Hat den selben Effekt.


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

sandmann Offline



Beiträge: 255

18.03.2013 18:31
#21 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Aha, unter anderem Namen 'muß' ich mich amelden.

Und der Beitrag von Qzueeny war natürlich nicht 'themenfremd'.

Naja, gut gelernt ist halt gut gelernt.


Björn Offline




Beiträge: 6.709

18.03.2013 18:44
#22 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

"Sandmann", auch wenn du dich mal wieder unter einem neuen Nickname anmeldest (müßte dann mindestens der siebente oder achte schon sein), ändert sich sowieso bei dir danach auch diesmal nichts!


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

altberlin
Beiträge:

18.03.2013 18:44
#23 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Zitat von sandmann im Beitrag #21

Naja, gut gelernt ist halt gut gelernt.


Manch einer lernt´s nie...


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

18.03.2013 18:54
#24 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

sandmann, wegen Themenfremde sind die Mods sicher nicht so geladen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

delta Offline



Beiträge: 7.616

18.03.2013 19:42
#25 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Zitat von altberlin im Beitrag #20
Zitat von delta im Beitrag #19
...scheint mir aber einleuchtend zu sein was Sandmann sagt. Das auch so einiges Provokant...

...

Es ist provozierend und monoton, nimm ein Grammophon, einmal mit nem Nagel über die Schallplatte und ab die Post. Hat den selben Effekt.




Wie heißt es so schön...Ein Körnchen Wahrheit ist überall dabei....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Paule Offline



Beiträge: 1.093

18.03.2013 21:00
#26 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

Und wer ist jetzt dieser Hermann?

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.565

18.03.2013 21:09
#27 RE: Deutschland und deine Politiker. Zitat · antworten

@Paule: Das war Sandy Sandmann in seinem ersten Leben hier im Forum: u248954-herman-messages.html


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln