Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 4.873 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
altberlin
Beiträge:

02.04.2014 18:56
#106 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Zitat von Smithie23 im Beitrag #105

Mir ist eine Genossenschaft oder Wohnungsunternehmen lieber, als privater Vermieter.


Richtig. Wären wir in Deutschland geblieben, hieße die einzige akzeptable Option Genossenschaftswohnung.
Eigenanteil, dadurch Miteigentümer, und bei normalem Wohnverhalten absoluter Kündigungsschutz. Und oft niedrigere Mieten als am freien Markt !


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

02.04.2014 20:26
#107 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

UND ab und an eine Gewinnausschüttung - ergibt manchmal auch ne Rendite von 4 % p.a. auf die Geno-Anteile

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

03.04.2014 10:22
#108 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Ab und an? Was ist das denn für eine Genossenschaft? Meine zahlt nur einmal im Jahr. Billigwohnungen sind das zwar auch nicht, aber in unserem Fall, gut in Schuss. Es ist schon bemerkenswert, dass ich auch im Winter in der Erdgeschosswohnung, barfuß laufen kann. In Sachen Wohnung, empfehle ich jedem, sich einfach bei Genossenschaften anzumelden. Ob die Wohnung gebraucht wird oder nicht, ist erst mal Nebensache. Wie es der DDR - BÜRGER so gelernt hat. Und schon sind wir bei Know how, welches angeblich nicht gefragt ist.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

03.04.2014 10:51
#109 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Zitat von Buhli im Beitrag #108
Ab und an? Was ist das denn für eine Genossenschaft? Meine zahlt nur einmal im Jahr.



Da ich noch nicht sooo lange hier wohne, wollte ich mal vorsichtig sein und sagen "ab und an" - natürlich 1x im Jahr

Selbst im Winter muss die Heizung nicht ständig laufen, was eben dazu führt, dass ich gut was zurückbekomme.

kirschli
Beiträge:

06.04.2014 13:32
#110 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Gar nicht wird ausgegeben




"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden"
Mark Twain

queeny Offline



Beiträge: 3.348

06.04.2014 14:24
#111 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Trage das angelegte Geld in Form eines Schwimmringes mit mir herum. Investition für die Zukunft, wenn der/die Meeresspiegel drastisch ansteigen.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

06.04.2014 23:05
#112 RE: Wie legt ihr euer Geld an? Zitat · antworten

Smithie!!!! Das war etwas ironisch gemeint. Geld anlegen, hat ja auch was mit Gierbefriedigung zu tun. Wie süchtig so was auch machen kann, hat uns ja der Uli demonstriert.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
«« Zivilcourage
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln