Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 61 Antworten
und wurde 2.368 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mutterheimat Offline




Beiträge: 2.264

07.04.2013 12:02
#46 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=CELAqasu0OI. Mal was als Auflockerung der Zankerei gefällig.


Wer sind die besten Fälscher der Welt, die Medien! Wer das alles glaubt, was alles so da drin steht und gesagt wird, (Presse, Rundfunk, Fernsehen, Internet), dem ist nicht zu helfen!
http://www.youtube.com/watch?v=0vm2_fuIdwk
http://www.youtube.com/watch?v=xFZOupT5Clo

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.534

07.04.2013 12:15
#47 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

@Smithie: Du bist hier das lebendige Beispiel arroganten dümmlicher Vorurteile eines ostdeutschen Jugendlichen, der aus konkreten Situationen und Erlebnissen, die Du mangels Wissen und Lebenserfahrung nicht richtig einordnen kannst, irgendwelche Verallgemeinerungen über die Wessis von sich gibt, die mit der Realität so nichts zu tun haben. Ein Grund ist sicherlich, dass du im Job ein Dienstleister bist, Dich aber genau dieses "dem Kunden Dienste leisten" maßlos ankotzt. Insofern ist klar vorprogrammiert, dass Du in diesem Job niemals Erfolg haben kannst.

Entschuldige, dass ich etwas direkt geworden bin, aber Du gehörst mit Deinen Äußerungen hier zu denen, die mich gerade nerven.


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.534

07.04.2013 12:30
#48 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von sandmann im Beitrag #33
Was ja überhaupt nicht heißt, dass der Slogan an sich, von entsprechend glaubwürdig wirkenden Personen vorgetragen, seine Berechtigung hat.

Dies gilt auch für Deine Äußerungen. Dein zusammengeklicktes Weltbild, ignorant und undifferenziert, dazu deine Beschimpfungen sind hier im Forum falsch. Am Besten gehst Du damit in die Foren deiner Feinde und mischst dort kräftig auf und lässt uns hier in Ruhe. Der Anteil deiner Beiträge, die mir interessante neue Erkenntnisse und Gedanken gebracht haben geht in den letzten Wochen gegen Null. Die Wiederholung deiner Argumente, ohne eigene Erlebnisse, ohne eigene analytische Gedanken, dafür mit massiven Beschimpfungen gespickt, nerven gerade mächtig.

Interessanterweise gibt es zwischen Dir und Smithie im Verhalten einige Parallelen. Auch wenn Eure Weltbilder und Äußerungen inhaltlich unterschiedlich sind, zeugen sie doch in beiden Fällen von einer gewissen Beschränktheit.
Während das bei Smithie an seiner jugendlichen Unerfahrenheit liegt und sich hoffentlich noch ändern wird, scheint bei Dir tatsächlich irgendein Trauma dahinter zu stecken, zu dem Du Dir Hilfe suchen solltest.
Vielleicht wird es auch Zeit, dass Du Dir langsam mal wieder eine neue Identität zulegst. Oder einfach dem Forum den Rücken kehrst. Oder Dich einfach zurückhältst, und nur bei den gelegentlichen heftigen Verklärungen der DDR draufhaust.
Vielleicht machst Du ein eigenes Forum auf. Oder eröffnest hier ein Thema, in dem Du mit Buhli darüber diskutierst, wie die Realität in der DDR wirklich war


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

Kehrwoche Offline

Moderator

Beiträge: 3.507

07.04.2013 15:24
#49 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von Schlawine im Beitrag #45
Zitat von michaka13 im Beitrag #42
Einer derjenien, die hier im Forum mit permanentem "Wessi-Bashing" auffallen, bist Du.

Horizont bis zum Ortsausgangsschild? Konsum von Assi-TV? Woran liegts?



Schönen Gruß, micha



--------------------

Volle Zustimmung michaka
Schlimm ist nur dass man die Lust verliert auf die ständigen Wiederholungen seiner stumpfsinnigen Behauptungen zu antworten.


Einfach aufs Profil gehen und "Profil sperren" anklicken. Denkpausen waren doch ausgemacht. Dann hockt er nicht in Mamas Wohnung rum, sondern spielt unten auf dem Hof mit seinen Freunden. OK, die sind mittlerweile auch alle größer geworden, aber vielleicht erkennt man sich doch wieder.


Der Übergang vom Affen zum Menschen sind wir.
Konrad Lorenz

Schlawine Offline




Beiträge: 2.395

07.04.2013 16:17
#50 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Gute Idee


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

07.04.2013 17:33
#51 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von joesachse im Beitrag #47
@Smithie: Du bist hier das lebendige Beispiel arroganten dümmlicher Vorurteile eines ostdeutschen Jugendlichen, der aus konkreten Situationen und Erlebnissen, die Du mangels Wissen und Lebenserfahrung nicht richtig einordnen kannst, irgendwelche Verallgemeinerungen über die Wessis von sich gibt, die mit der Realität so nichts zu tun haben. Ein Grund ist sicherlich, dass du im Job ein Dienstleister bist, Dich aber genau dieses "dem Kunden Dienste leisten" maßlos ankotzt. Insofern ist klar vorprogrammiert, dass Du in diesem Job niemals Erfolg haben kannst.

Entschuldige, dass ich etwas direkt geworden bin, aber Du gehörst mit Deinen Äußerungen hier zu denen, die mich gerade nerven.


Es ist aber auch Realität, dass man sich immernoch als dummer ossi beschimpfen lassen muss ... und das obwohl die Leute Hilfe suchen. Wer Hilfe sucht oder eine Auskunft will, der sollte darauf achten, wie er dem Gegenüber gegenübertritt. Die Leute sind abhängiger von "uns" als sie zugeben wollen. Ich brauch keine Service-Hotline, um Banktechnische Dinge zu klären. Und wenn ich woanders Hilfe ersuche, dann tue ich das nicht mit Hofknix, aber mit sich gebietender Freundlichkeit !

andersdenker Offline



Beiträge: 841

07.04.2013 18:08
#52 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von Smithie23 im Beitrag #51
........... aber mit sich gebietender Freundlichkeit !


Aber beidseitig .... wenn jemand DEINER Meinung nach DIR gegenüber nicht höflich und freundlich genug auftritt, gibt es hierfür mehrere Möglichkeiten .......

Schlussendlich kannst Du aber mit professioneller Gesprächsführung JEDES Gespräch in die Dir genehme Richtung lenken ...

Zu beachten ist aber immer: Derjenige, der Hilfe sucht, ist immer mental in der "niederen Stellung" und versucht dies auch immer irgendwie auszugleichen - das kann auch durch "trotzige Aussagen" erfolgen ... wenn der Dienstleister da nicht über den Dingen stehen kann, liegt es NICHT am Hilfesuchenden (Psychologie!).

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

07.04.2013 19:54
#53 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Alles gefallen lassen muss man sich aber nicht ... schließlich will Derjenige Hilfe, also sollte er es vermeiden Jemanden von "oben herab" zu behandeln. Das die regionale Herkunft immernoch eine Rolle spielt und Manche meinen, man könne daraus Rückschlüsse auf die Kompetenz schließen, ist echt das Letzte.

andersdenker Offline



Beiträge: 841

07.04.2013 20:26
#54 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Wir kommen vom eigentlichen Thema weg, ABER: Das ist DEINE subjektive Wahrnehmung - wenn Du aber meinen Hinweis im vorigen Beitrag beachtest oder sogar versuchsweise umsetzt, wird es Dir leichter sein, Dich mit Deiner Rolle als Dienst-LEISTER zu identifizieren.

Gruß

sandmann Offline



Beiträge: 255

07.04.2013 20:59
#55 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von andersdenker im Beitrag #54
Wir kommen vom eigentlichen Thema weg

..
Woher beziehst Du eigentlich die Gewissheit, dass Deine Beiträge inhaltlich richtig sind????? Bei Erläuterungen sind schlichtweg falsch!




Ach Mensch, Sandy Sandmann. Lies Dir doch noch mal den Eingangsbeitrag durch. Wächtertruppen und der übliche Schwachsinn haben hier nichts zu suchen! Ich hab das mal entfernt!

Leg Dich hin, schlaf Dich schön aus. Dann schauste morgen vielleicht ein bissel freundlicher in die Welt.



Gute Nacht,

michaka13, Moderator


andersdenker Offline



Beiträge: 841

07.04.2013 21:32
#56 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von sandmann im Beitrag #55
Zitat von andersdenker im Beitrag #54
Wir kommen vom eigentlichen Thema weg

..
Woher beziehst Du eigentlich die Gewissheit, dass Deine Beiträge inhaltlich richtig sind????? Bei Erläuterungen sind schlichtweg falsch!




Ach Mensch, Sandy Sandmann. Lies Dir doch noch mal den Eingangsbeitrag durch. Wächtertruppen und der übliche Schwachsinn haben hier nichts zu suchen! Ich hab das mal entfernt!

Leg Dich hin, schlaf Dich schön aus. Dann schauste morgen vielleicht ein bissel freundlicher in die Welt.



Gute Nacht,

michaka13, Moderator



Ich MUSS ausnahmsweise mal zwei Vollzitate verwenden ....

Zitat von andersdenker im Beitrag #54
Wir kommen vom eigentlichen Thema weg, ABER: Das ist DEINE subjektive Wahrnehmung - wenn Du aber meinen Hinweis im vorigen Beitrag beachtest oder sogar versuchsweise umsetzt, wird es Dir leichter sein, Dich mit Deiner Rolle als Dienst-LEISTER zu identifizieren.

Gruß



Ich verwahre mich gegen verfälschte Zitate ..... und erwarte auch von mir misslaunig gegenüberstehenden Usern, dass sie sich diesbezüglich an die Nettiquette halten ... Wenn Teile aus verschiedenen Beiträgen zitiert werden, so ist dies eindeutig kenntlich zu machen ....

sandmann Offline



Beiträge: 255

07.04.2013 22:36
#57 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von andersdenker im Beitrag #56


Ich verwahre mich gegen verfälschte Zitate ..... und erwarte auch von mir misslaunig gegenüberstehenden Usern, dass sie sich diesbezüglich an die Nettiquette halten ... Wenn Teile aus verschiedenen Beiträgen zitiert werden, so ist dies eindeutig kenntlich zu machen ....



Ich habe alles eindeutig gekennzeichnet und die Links angegeben. Leider wurde alles wegzensiert. Offensichtlich kann man in diesem Zonen-Forum nicht ehrlich diskutieren, ehemalige Winkelelementhalter geben hier den Ton an.

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.534

07.04.2013 22:44
#58 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Ich habe Sandy Sandmann erst mal die Schreibrechte entzogen, die Beleidigungen wurden zuviel. Bitte hier keine Antworten mehr auf Sandmanns Beiträge.
JoeSachse


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

08.04.2013 06:01
#59 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Danke, joesachse.
Ich bin auch der Ansicht, daß man egal welcher Meinung man ist,
die Beleidigungen doch bitte weglassen sollte.


Die Menschenrechte sind bei uns eine Realität, dafür stehen
gesicherte soziale Tatbestände und juristische Garantien.
E.H.

Weinböhlaer Offline




Beiträge: 2.035

08.04.2013 19:37
#60 RE: eine,zwei oder mehr fragen auf einmal... Zitat · antworten

Zitat von joesachse im Beitrag #58
Ich habe Sandy Sandmann erst mal die Schreibrechte entzogen......
JoeSachse



Joe, schliess die Hintertür ab.....
....ich glaube sie/er ist schon auf dem Weg.


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugschare schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln