Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.383 mal aufgerufen
 Ich suche... - ich biete... - ich brauch ma Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3
Schmusekatze Offline




Beiträge: 287

07.10.2006 16:53
#16 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Hallo,
ihr habt wieder einmal vollkommen unrecht. Mein Mann kennt das Thema und er hat auch nichts dagegen, denn wir sprechen schließlich über alles. Außerdem möchte ich ja Hilfe und keine dummen Bemerkungen haben.
Wenn Eure Männer so intollerant sind, dann tut es mir leid, aber da sieht man wieder, Liebe kann vieles, auch tolerant sein obwohl ihr alle nicht nett von meinem Mann denkt!!



Tanja
Beiträge:

07.10.2006 20:30
#17 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Na dann ist es ja alles in Ordnung.
Das hat auch mit intollerant nichts zu tun. Das ist eigentlich was ganz privates, aber wenn Du hier Hilfe bekommen hast, ist es ja gut. Und wenn Dein Mann darüber Bescheid weiß ist es noch besser.

Übrigens, mein Mann ist so was von tollerant, tolleranter gehts gar nicht. Und ich denke, andere Männer auch.

Das wir nicht alle nett von Deinem Mann denken, hat zwar nichts mit dem Thema hier zu tun. Warum wir das nicht tun, ist ja wohl klar. Siehe anderes Thema.

Ich grüße alle aus der schönen Sächsischen Schweiz und in 2 Wochen bin ich wieder da.

Tanja


Angel40 Offline



Beiträge: 716

09.10.2006 20:43
#18 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten



jutta Offline



Beiträge: 400

09.10.2006 20:56
#19 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Schmusekatze hat um einen Rat gebeten!
Brauchts bei euch sowenig um Spass zu haben
Macht doch ein neues Thema auf.....welcher Beitrag belustigt mich am meisten...oder so......



Karuscha Offline



Beiträge: 1.272

10.10.2006 08:24
#20 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten
Ich find es toll, dass Sie auch zu solch einem Thema (was sonst ja meist unausgesprochen bleibt) hier um Rat gefragt hat - das Forum ist ja auch da, um bei Fragen, etc. Hilfestellung zu geben oder Erfahrungen auszutauschen! Und wenn Ihr Mann nichts dagegen hat - ist doch super. Das hat ja auch nichts damit zu tun, wie ihr mit ihm klar kommt.

LG Katrin
---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !

Iris Offline



Beiträge: 580

10.10.2006 08:44
#21 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten
Denke ich auch Karuscha.

Und Ramona, wenn er jetzt zum Arzt gegangen ist, dann wollen wir auch wissen, ob der Grund gefunden wurde und was es ist! Denn das kann ja jeden von uns irgendwann mal treffen.

Wie immer liebe Grüße Iris

Iris

Karli
Beiträge:

10.10.2006 12:55
#22 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Bei meinem Cocker-Spaniel lag´s am rohen Fleisch.
Speiseplan umgestellt - besser.
Aber wer von uns hat schon Schlappohren !!!???


Karli


Iris Offline



Beiträge: 580

10.10.2006 12:58
#23 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten



Nun muss auch ich so richtig herzhaft lachen!!!!!

(Ich hoffe, es schließen sich alle an!)

Echt süß Karli!!!!!!!

Wie immer liebe Grüße
Iris


Karuscha Offline



Beiträge: 1.272

10.10.2006 13:33
#24 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten



@ Karli: ich glaube kaum, dass ihr Mann soviel rohes Fleisch isst Tja, das mit den Schlappohren ist auch so eine Sache ...

LG Katrin
---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !


jutta Offline



Beiträge: 400

10.10.2006 14:27
#25 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

@ Karli: ich glaube kaum, dass ihr Mann soviel rohes Fleisch isst Tja, das mit den Schlappohren ist auch so eine Sache ...


Tja soviel zum Thema Stänkerei!



Iris Offline



Beiträge: 580

10.10.2006 17:45
#26 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Also Leute,

so wie ich Ramona am Sa kennen gelernt habe, schätze ich, dass sie über Karlis Witzchen zumindest schmunzeln konnte, wenn Du nicht sogar wirklich gelacht hast, oder Ramona?

Das war bestimmt von ihm nicht bös gemeint und auch ich, die ich das Thema immer ernsthaft bedacht habe, konnte darüber wirklich nur lachen! Es war mit Sicherheit ein Scherz! Und scherzen wird man/frau ja wohl doch dürfen!
Genau wie über einen gelungenen Scherz lachen und das auch offen!

Nur so kann man/frau das Leben mit all seinen schwierigen Problemen doch erst ertragen!

Also bitte! Nicht ganz so kleinlich!!!!!

Ramona, bitte sag an dieser Stelle, ob ich mit meiner Vermutung so absolut daneben liegen sollte.
Ich kann's mir nicht vorstellen.

Wie immer LG


Iris


jutta Offline



Beiträge: 400

10.10.2006 18:58
#27 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Mein Kommentar bezog sich nicht auf den Beitrag von Karli.....
sondern auf die Reaktion drauf, was ich eigentlich auch eindeutig dargestellt habe.



Grischu Offline



Beiträge: 260

10.10.2006 19:05
#28 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Auch Karuschas Beitrag hat nur spaßig die Bemerkung von Karli aufgegriffen und meine Grinsesmilys hatten nichts mit dem Thema sondern mit der Bemerkung von Ira zu den rausgesuchten Beiträgen für den Grafen zu tun. Es hatte nichts mit Stänkerei zu tun Jutta .

Grit


Karuscha Offline



Beiträge: 1.272

11.10.2006 08:19
#29 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten
@ Jutta:

Mein 2. Beitrag war kein Angriff auf Ramonas Mann !!!! Schau mal weiter oben, da hab ich meine Meinung zu dem Thema geschrieben ! Und - ein bisschen Spaß darf doch wohl noch erlaubt sein !?! Und wie Karli schon geschrieben hat - wer von uns hat schon Schlappohren ??? Irgendwie muss man sich hier wirklich für jeden Beitrag in irgendeiner Form rechtfertigen - das ist doch nicht mehr normal

LG Katrin
---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !

Schmusekatze Offline




Beiträge: 287

12.10.2006 16:24
#30 RE: Mundgeruch, was hilft? Zitat · antworten

Hier brauch sich niemand zu entschuldigen, das will ich ja gar nicht und außerdem sage ich dann, wenn mein Mann bellt! Dann kaufe ich ihm ein Halsband und gehe mit ihm spazieren!!


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln