Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#1 von CynDi , 14.03.2013 09:55

Hallo zusammen, ich hoffe, das Thema ist hier richtig aufgehoben.

Wer geht denn von Euch am 16.03.2013 zur Musiknacht in Heilbronn?
Hab leider noch niemanden dazu animieren können und alleine gehen ist ja auch doof.

Ich wünsche einen schönen sonnigen Tag.

Viele Grüße
Cynthia


keep on rockin

 
CynDi
Beiträge: 20
Registriert am: 25.03.2008


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#2 von Björn , 14.03.2013 20:12

Wir sind dort mindestens zu 7. unterwegs, 3 Männer und 4 Frauen im Alter von 24-41 Jahren Eventuell kommt noch ein Paar dazu.
Da du aber noch nie zu irgend einem Treffen, Grillen oder anderer Unternehmung hier in der Region kommen wolltest, glaube ich nicht, daß du zusammen mit uns losziehen willst

> http://www.die-grosse-musiknacht-hn.de/index.php?id=programm


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 14.03.2013 | Top

RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#3 von Paule , 15.03.2013 09:20

Björne, ich kann Deine Entrüstung verstehen. Eine holde Maid noch nicht im Tanzkreis assimiliert. Das ist ein Skandal. Ist vielleicht nicht das richtige Wetter für Musiknächte, 4-7 Grad und Regen.

Paule  
Paule
Beiträge: 1.093
Registriert am: 30.08.2009


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#4 von Smithie23 , 15.03.2013 09:48

Musiknacht der Autohäuser ... bei Euch sollte man eher Musiknacht der Immobilien und Immobilienverwalter machen. DAS zieht doch vielmehr Leute ausm Ländle an !! :-))

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#5 von joesachse , 15.03.2013 18:17

Smithie, hier im Ländle werden schöne Porsches, Mercedes und Audis gebaut, die Menschen hier in der Region sind schon mit dem Automobilbau verbunden...
Dein Bild aus der Ferne von den Menschen hier zeugt von großen Vorurteilen und großer Ahnungslosigkeit....


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.580
Registriert am: 16.07.2006


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#6 von Björn , 15.03.2013 22:10

Zitat von Paule im Beitrag #3
Björne, ich kann Deine Entrüstung verstehen. Eine holde Maid noch nicht im Tanzkreis assimiliert. Das ist ein Skandal. Ist vielleicht nicht das richtige Wetter für Musiknächte, 4-7 Grad und Regen.

Dir ist wohl vor lauter Arbeit die Woche nicht bekommen oder war irgendein Getränk dran Schuld
Meine 3 bevorzugten Wetterportale sagen bis Sonntag früh trockenes Wetter vorher, nur das unzuverlässige Wetter.com meldet ab der Nacht zum Sonntag Regen

Zitat von Smithie23 im Beitrag #4
Musiknacht der Autohäuser ... bei Euch sollte man eher Musiknacht der Immobilien und Immobilienverwalter machen. DAS zieht doch vielmehr Leute ausm Ländle an !! :-))

Schau dir mal den Rückblick auf die letzten Jahre hier > http://www.die-grosse-musiknacht-hn.de/i...p?id=rueckblick < an, dann besserst du auch dein Wissen auf
Uns hat es jedenfalls bisher immer gefallen und im Anschluß vom Forumsgeburtstag letztes Jahr waren wir sogar bis früh um 4 dort noch unterwegs
> Forumsgeburtstag 2012= 17.März, 18 Uhr, Brauhaus Neckarsulm (3)


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 15.03.2013 | Top

RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#7 von Björn , 16.03.2013 19:16

Wir machen uns gleich zu 4. los Um 22 Uhr treffen wir uns dann mit den anderen 5 Leuten im Autohaus Neff (Heilbronn Süd) bei Frank Riley, anschließend geht es zu Crazy Zoo, Gonzo`n Frinds usw.
Wir haben durch unsere beteiligten Autohäuser und durch nette Arbeitskollegen nun alle eine Freikarte


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 16.03.2013 | Top

RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#8 von Smithie23 , 17.03.2013 10:54

Man wird ja wohl mal noch einen Spass machen dürfen und NIEMAND wird bezweifeln, dass das Thema Häusle/Immobilie in eurer Region für die Menschen tendenziell extremst wichtig ist

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#9 von joesachse , 17.03.2013 11:47

Mein Eindruck ist, Autos sind noch wichtiger


Jede Geschichte hat vier Seiten. Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich passiert ist.(Bruce Sterling)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.580
Registriert am: 16.07.2006


RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#10 von altberlin ( gelöscht ) , 17.03.2013 13:31

Wie wärs mal mit einer Musiknacht für bessere Ernährung ?


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#11 von Björn , 17.03.2013 15:48

Es war wieder ein lustiger schöner Abend, bei dem auch das Wetter mitgespielt hat Vor allem Crazy Zoo, Frank Riley & Band sowie Uniseven waren Klasse! Gegen 3 Uhr früh waren wir dann wieder daheim.
Ich setze nachher mal paar Fotos oben rein. Dort > http://www.facebook.com/media/set/?set=a...02056642&type=1 < sind aber auch welche von Crazy Zoo zu finden


Frank Riley > http://www.youtube.com/watch?v=Y4LphY7BU3g > http://www.youtube.com/watch?v=4gRPJtVXPuE
Crazy Zoo > http://youtu.be/qj1OsGREEmM > http://youtu.be/K0_xBSAt7Vc


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 17.03.2013 | Top

RE: Heilbronn - Die große Musiknacht der Autohäuser

#12 von Björn , 18.03.2013 17:52

Da das "Foto hoch laden" in der Bildergalerie inzwischen wieder funktioniert und die ersten Fotos auch wieder da sind, habe ich jetzt noch paar andere dazu gestellt. Fotos von uns setze ich aber keine rein, reicht schon das man uns in der Heilbronner Stimme entdecken kann


Unheilig
http://www.youtube.com/watch?v=sPtVM74r3ME

 
Björn
Beiträge: 6.721
Registriert am: 30.09.2007


   

Maulwurf, reporter oder gar Sandmann ?
Öko oder Bio in Deutschland ?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln