Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#31 von BesserWessi0815 , 15.06.2013 03:50

Die Jugend von heute:

Das junge Lumpengesindel liegt gemütlich im Nest,
während die alten Eltern im Stehen schlafen müssen....
keiner bietet den Alten seinen Platz an


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#32 von altberlin ( gelöscht ) , 15.06.2013 08:04

Jo jo, die Welt ist schlecht...




.


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#33 von pisicâ , 16.06.2013 10:01

...jetzt beobachte ich wochenlang den Seeadler und nun geht die Cam nicht mehr.
...wollte doch seine ersten Flugversuche sehen!!! Wer klettert kurz hoch und repariert die Cam??? Die müsste
irgendwo in Estland sein. Vielen Dank!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#34 von pisicâ , 16.06.2013 11:22

Zitat von Björn im Beitrag #29
Elternvogel die zwei kleinen Köpfchen wieder gefüttert


...ich habe bis heute keine Vogelköpfchen gesehen...die sitzen auf 3 Eiern...


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#35 von pisicâ , 18.06.2013 18:24

Sie sind geschlüpft!!! Ich habe sie gerade bei der Fütterung gesehen! So niedlich! :)
2 sind da und ein Ei!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#36 von Ute398 , 18.06.2013 20:55

Oh Besser Wessi 0815 die Störche sind ja niedlich. Wie alt sind die jetzt? Auf der Seite von Stern Tv kann man ganz niedliche Schneeleoparden sehen und man darf sogar mit entscheiden wie sie heißen sollen.

Ute398  
Ute398
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 18.06.2013


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#37 von BesserWessi0815 , 18.06.2013 22:53

Hallo Ute398,

laut dem Görlitzer Storchentagebuch 2013 (leider muss man jeden einzelnen Eintrag mit "Weiter" / "Zurück" aufrufen) sind die beiden Strochenkinder ...:

Zitat von Storchentagebuch Mittwoch, 05.06.
Heute haben wir den Altstörchen die beiden Ostritzer Jungtiere dazu gesetzt. Es sieht so aus, als ob die Eltern sie als ihre Pflegekinder akzeptieren. Wir hoffen, es bleibt so harmonisch, beobachten aber die Storchenfamilie sehr genau. Sobald die "echten" Storchenkinder an Größe zugelegt haben, versuchen unsere Tierpfleger auch diese wieder zurück ins Nest zu bringen.
Die beiden Eier wurden bei dieser Gelegenheit vom Horst geholt.

Zitat von Storchentagebuch Montag, 03.06.
Wegen des starken Regens hat Frau Riedel gestern die drei Küken vom Nest geholt und frisches Stroh aufgefüllt. Wir hatten schon längere Zeit beobachtet, dass die Altstörche selten aufgestanden sind um ihre Jungen vor der Nässe zu schützen. Leider haben die Tierpark-Mitarbeiter ein Küken tot gefunden, die beiden Lebenden sind nun in der Obhut der Pfleger. Wir hoffen, sie bei besserem Wetter wieder zu den Eltern setzen zu können.
Aus dem Kloster St. Marienthal haben wir drei Storchenjunge aufgenommen, von denen einer bereits verstorben ist. Vielleicht können wir auch diese beiden den Tierpark-Störchen "unterjubeln", sie sind allerdings etwas größer als die Jungstörche der Tierpark-Villa.

Hier geht's nochmal zur Webcam des Görlitzer Storchennestes.... gewohntes Bild: das junge Lumpengesindel liegt gemütlich und die Alten halten stehend Wache....

Die Webcam des Seeadlers sendet zur Zeit immer noch nicht... .
oder war das jetzt diese WebCam diese hier sendet zwar Umrisse, in der Nacht kann man aber kaum etwas erkennen, vermute mal, dass dies die Schwarzstörche sind...?
Die Görlitzer Störche sind ja recht innerstädtisch und daher 24°° gut zu sehen....
pisicâ, ich weiß gerade gar nicht welche WebCam Du meintest, es gibt schon recht viele.... zukünftig ein zum Text passender Link und andere Leser können zeitnah Deine Beobachtungen live teilen....


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#38 von pisicâ , 19.06.2013 00:06

http://www.tierwebcams.de/show_cam/439
hier die geschlüpften Fischadlerküken!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#39 von pisicâ , 20.06.2013 17:04

jetzt sind alle 3 da...total hübsche küken!

http://www.tierwebcams.de/show_cam/439


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#40 von Björn , 20.06.2013 23:55

Ich hätte dir ja schon sagen oder schreiben können, was zumindest mit einem der vor 3 Wochen zuerst geschlüpften Jungadler Anfang Juni passiert ist
Ich hoffe du bist jetzt nicht zu traurig, daß am ersten Juni-Wochenende ein toter kleiner Jung-Fischadler am Nestrand lag und am nächsten Tag dort weg war.
Mich wundert trotzdem die recht große Eieranzahl dieser Fischadler und der lange Schlüpfunterschied. Allerdings haben vorige Woche Fachleute im Fernsehen erzählt, daß es dieses Jahr wegen diesem regnerischen kalten Mist-Wetter in Europa zu sehr verschobenen Brutzeiten kommt und sehr viele Jungvögel auch wieder gestorben sind (bei Störchen z.B. über 80%)!


Silly > http://www.youtube.com/watch?v=JhkxK4hHm88

BB+C
http://www.youtube.com/watch?v=jSqPH8BYNdc

 
Björn
Beiträge: 6.720
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 20.06.2013 | Top

RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#41 von pisicâ , 21.06.2013 07:48

Ach Mensch...das erzählste mir jetzt erst! :(


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#42 von michaka13 , 21.06.2013 07:54

http://www.tierwebcams.de/show_cam/439

Gerade werden die Kleinen gefüttert!


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 21.06.2013 | Top

RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#43 von Björn , 23.06.2013 18:13

Hier mal so am Rande noch eine weit entfernte Web-Cam im Krüger-Nationalpark
> http://www.earthtv.com/de/kamerastandort...park-suedafrika


Silly > http://www.youtube.com/watch?v=JhkxK4hHm88

BB+C
http://www.youtube.com/watch?v=jSqPH8BYNdc

 
Björn
Beiträge: 6.720
Registriert am: 30.09.2007


RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#44 von BesserWessi0815 , 25.06.2013 19:18

Derzeit ist im Storchenhorst-Görlitz wegen des Regens (>50Liter/m²) nur noch ein Altvogel....

Zitat von Storchentagebuch2013
Dienstag, 25.06.
Heute mussten wir die beiden Ostritzer Storchenkinder aus dem Nest rausnehmen, da sie wegen dem Wetter durchnäst und unterkühlt waren.
Wenn das Wetter besser wird und die Eltern im Nest bleiben, werden wir versuchen sie wieder hinein zu setzen.
Erfahrungsgemäss ist es bekannt, dass die Eltern weg fliegen, wenn keine Jungstörche im Nest sind.

Montag, 24.06.
Am Abend des 21.06. mussten wir die jungen Störche wieder aus dem Nest rausnehmen, nach dem die Mutter einer der Storchenkinder attackiert hat.
Wir versuchen für die kleinen Störche ein Nest in der Umgebung zu finden, in dem die Storcheneltern nicht zu viele Kinder und im gleichen Alter haben.
Wenn wir kein Glück haben und kein solches Nest finden, werden wir die jungen Störche per Hand aufziehen.

Freitag, 21.06.
Heute wurden die Storchen-Jungen der Tierparkstörche wieder in das Nest auf der Storchevilla gestetzt.

Mittwoch, 05.06.
Heute haben wir den Altstörchen die beiden Ostritzer Jungtiere dazu gesetzt. Es sieht so aus, als ob die Eltern sie als ihre Pflegekinder akzeptieren. Wir hoffen, es bleibt so harmonisch, beobachten aber die Storchenfamilie sehr genau. Sobald die "echten" Storchenkinder an Größe zugelegt haben, versuchen unsere Tierpfleger auch diese wieder zurück ins Nest zu bringen.
Die beiden Eier wurden bei dieser Gelegenheit vom Horst geholt.


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010

zuletzt bearbeitet 25.06.2013 | Top

RE: Tierpark TV Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V. Storchennest Web-Cam

#45 von pisicâ , 25.06.2013 20:16

Manchmal denke ich, dass man Natur doch einfach Natur sein lassen sollte. Dieses Raus- und wieder Reinlegen der Storchenkinder macht die Eltern bestimmt auch aggressiv. Stehen gerade beide auf dem Nest. Der Mensch mischt sich zu viel ein. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich auch nicht mit angucken könnte, wenn die Storchenmama ihr Kleines zerhackt. Schwierige Situation.

Pamina und ich mussten mal mit ansehen, wie ein Schwan einen jungen Schwan umbringen wollte (sah für uns so aus)! Da waren die Menschen auch gleich zur Stelle und halfen dem Kleinen. Ich gucke mal, ob ich das Bild finde!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


   

Was passiert mit der Krankenversicherung in Deutschland
Haufen Fragen.... Fragen, Fragen.


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln