Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 993 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | 2
Mecki Offline



Beiträge: 63

18.05.2013 20:59
#16 RE: Umfrage Zitat · antworten

He!He!
Liebe leute! Also sooooo geht das hier nun auch nicht! Bleibt mal bitte bei meiner umfrage!

Aber erstmal ;Delta!Darf ich fragen wie jung Du bist?
Meins nicht böse,aber ich rede hier von immer noch 6/7jährigen Kindern.

Stellt Euch das doch mal bildlich vor.:
25 Kinder im Raum.Auf WAS sollte eine Erzieherin während der Essenpause achten?????

Bitte bedenkt doch ganz sachlich mal gesehen,das kein Kind in diesem alter ohne Anweisungen irgendetwas tut.

Zu Hause ,nebenbei mal so gesagt,annimieren wir doch logischerweise unsere Kinder doch auch.

Und ehrlich gesagt,wenn ich als Mutter darauf achte das mein Kind zu Hause mit messer und Gabel ist,Teller vielleicht abräumt usw.-dann erwarte ich das von dem erzieher/in ,die ja mein Kind 8 Stunden oder so am Tage haben,Auch!
ODER?????

ja,natürlich weiss ich das viele erst garnicht die Zeit,muße oder sonstwas haben,um ihren Kindern anstand usw.anzuerziehen.Aber gerade deshalb ist es doch wichtig,das die Schule soetwas auffängt.!?

Und da hat hier jemand wahres gesagt:Was Hänschen nicht lernt.....lernt Hanz nimmer mehr!

Ja,und Leute....über die jugendliche Genneration(14 und älter) mag ich garnicht erst anfangen hier.Die muß man ganz vorsichtig behandeln zu hause,sonst könnte man die ganz schnell verlieren.


Tiere sind ehrlicher wie Menschen

altberlin
Beiträge:

19.05.2013 08:17
#17 RE: Umfrage Zitat · antworten

Zitat
Auf WAS sollte eine Erzieherin während der Essenpause achten?????



Kinder sollten so schnell als möglich daran gewöhnt werden, mit "Werkzeug" zu essen. Nichts ist schlimmer als Kinder, die bei Schulbeginn
noch immer die Einzelteile einer Mahlzeit mit den Fingern vom Teller picken.
Man kann das ab und an beobachten in Gaststätten, wie Tisch und Kleidung nach solchen Essversuchen aussieht muß ich nicht beschreiben.
Die Eltern versagen hier völlig, sollten sie nicht gerade die antiautoritäre Erziehung praktizieren.

Da sollte es für Erzieher/in mit Kindern in diesem Alter selbstverständlich sein, der Truppe am Tisch einigermaßen Manieren beigebracht
zu haben. Ich kann mich nicht erinnern, und das ist kein Gedächtnisschwund, das zu Kindergartenzeiten meiner Kinder Zustände herrschten
wie oben beschrieben. Das war zwischen 1976 und 1988.
Halbwegs stillsitzen, Besteck benutzen können und sauber essen sowie anschließend abräumen sollte den Kids nicht fremd sein.
Aber mit dem Benutzen des Bestecks hat heute leider auch manch Erwachsener so seine Probleme.

-


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

delta Offline



Beiträge: 7.616

19.05.2013 16:52
#18 RE: Umfrage Zitat · antworten

Altberlin...du hast alles gesagt, was zu sagen ist...Ein Kind sollte so weit schon erzogen sein das es sich von einen Affen unterscheidet wenn es im Kindergarten kommt
und das hat mit meinen Alter nichts zu tun ob ein Kind erzogen ist oder nicht. Wichtig ist, das man selber Kinder hat, und weis was schicklich ist und nicht.
Ich als Alt-Vater kann also mitreden......


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Mecki Offline



Beiträge: 63

19.05.2013 19:41
#19 RE: Umfrage Zitat · antworten

Hm! Machts mir doch nicht sooo schwer!

Ich weiss doch auch was sich gehört Kindern anzuerziehen

Die Frage ist doch nur,ob Erzieher auch darauf achten sollten oder eine "Scheißegal-Ignoranz- Macht doch alle was ihr wollt-Einstellung" bei einer Pausenbeaufsichtigung am Tage legen sollte.

Ich meine :Haben die überhaupt Aufgaben ? Und wenn ja,Welche?


Tiere sind ehrlicher wie Menschen

altberlin
Beiträge:

19.05.2013 19:53
#20 RE: Umfrage Zitat · antworten

Wenn du es so förmlich haben willst, bitte, versuchen wir es mit Google :

http://www.hilfreich.de/erzieher-im-kind...erufsbild_11178

Da steht alles drin, von A wie Arxxx abputzen bis Z wie Zähneputzen.


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

Mecki Offline



Beiträge: 63

19.05.2013 21:18
#21 RE: Umfrage Zitat · antworten

Na toll

Kitzel,Kitzel...hast keine eigene Vorstellung


Tiere sind ehrlicher wie Menschen

altberlin
Beiträge:

20.05.2013 09:14
#22 RE: Umfrage Zitat · antworten

Zitat von Mecki im Beitrag #21
Na toll

Kitzel,Kitzel...hast keine eigene Vorstellung


Was willst du lesen ? Soll ich alles abschreiben ?

Oder willst du hier nur verarschen ?

Erzieher/innen sollen die Eltern ersetzen so weit es geht, natürlich ohne Küßchen und solchen Dingen, zumindest aber bei der
Erziehung und Bildung der Kinder, wenn die Eltern malochen müssen. Und das gewissenhaft und mit Verantwortung.

Und ohne "Scheißegal-Einstellung" !


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

delta Offline



Beiträge: 7.616

20.05.2013 09:40
#23 RE: Umfrage Zitat · antworten

Mecki....ganz klar ist mir nicht worauf du hinaus willst.......

1.) Kinder sollten schon eine gewisse Grundhaltung von zu hause aus mitbringen, die kaum zu beanstanden ist.
2.) Selbstverständlich sollten dann Erzieher /Kindergärtnerinnen/Lehrer-innen weiteren posetiven Einfluß nehmen.

Kinder die aber schon mehr oder weniger vom Elternhaus gewisse Grundvorraussetzungen nicht mitbringen....
zum Beispiel: Verzogen weil sie jeden Wunsch durch Geschrei erfüllt bekommen oder es Eltern gibt die ihren
Kinder nicht beigebracht haben wie man ein Eßbesteck richtig hält, oder den Umgang mit einen Buntstift nicht
kennen sind natürlich im nachteil und hier müssen halt fremde Personen...Erzieher u.s.w. posetiven einfluss
nehmen. Natürlich müssen Eltern dies unterstützen und nicht gegenläufig reagieren wenn Ihr Sprößling sich
beschwert wenn Er/Sie beim Erzieher-in nicht seinen Willen durchsetzen kann. Hier gehört auch denn Eltern den
Zahn gezogen.
Übrigens: Mecki wie alt bist du eigentlich, das du solche merkwürdige fragen stellst, die eigentlich jeder halbwegs
guterzogener Mensch wissen sollte.
Deine Grundhaltung finde ich aber in Ordnung...ich hab nach deinen Hobby geschaut und was du sonst so tust.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.783

20.05.2013 10:24
#24 RE: Umfrage Zitat · antworten

Zitat
Mecki....ganz klar ist mir nicht worauf du hinaus willst.......



Hier schließe ich unserem delta mal an.

Willst Du die Tätigkeitsbeschreibung einer Erzieherin/eines Erziehers lesen? Dann ist altberlins Link sicher hilfreich. Oder möchtest Du nur ein wenig meckern?

Zitat
Weil ich mit fast 50 immer was zu meckern habe.Deshalb auch der tolle "Name".


Hallo aus Berlin


@ delta, kleiner Tipp. Einfach mal ins Profil schauen.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 F.JPG 
Mecki Offline



Beiträge: 63

20.05.2013 10:34
#25 RE: Umfrage Zitat · antworten

Ich wills immer Idiotensicher

Nein,von Vorschriften(die keiner kontrolliert) kann man heutzutage sehr gut abweichen.Und jetzt kommts

"Das hat man sich früher irgendwie nicht getraut" und "wer die kurve nicht bekommen hat,hats echt schwer"

Und weil das so ist,wollte ich nur persönliche meinungen.


Tiere sind ehrlicher wie Menschen

Mecki Offline



Beiträge: 63

20.05.2013 10:40
#26 RE: Umfrage Zitat · antworten

Achja,und verarschen tu ich keinen.


Tiere sind ehrlicher wie Menschen

altberlin
Beiträge:

20.05.2013 13:31
#27 RE: Umfrage Zitat · antworten

Zitat von Mecki im Beitrag #26
Achja,und verarschen tu ich keinen.




Sorry, aber hier hat man schon so Einiges erlebt im Forum...


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

delta Offline



Beiträge: 7.616

20.05.2013 19:52
#28 RE: Umfrage Zitat · antworten

Zitat von michaka13 im Beitrag #24

Zitat
Mecki....ganz klar ist mir nicht worauf du hinaus willst.......




@ delta, kleiner Tipp. Einfach mal ins Profil schauen.




ist ja schon gut...hab ich ja schon längst gemacht......


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln