Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#211 von Björn , 18.06.2013 11:49

"nüscht", bevor Du hier übers THW herziehst, hättest du dich mal besser informieren sollen
Die Mehrzahl der Leute sind FREIWILLIGE/ EHRENAMTLICHE, die noch einen Hauptjob haben und für Einsätze freigestellt werden oder in manchen Fällen sogar Urlaub nehmen!!!
Zwei Kollegen aus unserem anderen Steinbruch (echte Schwaben übrigens) waren dadurch jetzt auch 1 Woche in Sachsen-Anhalt im Hochwassereinsatz!


Silly > http://www.youtube.com/watch?v=JhkxK4hHm88

BB+C
http://www.youtube.com/watch?v=jSqPH8BYNdc

 
Björn
Beiträge: 6.735
Registriert am: 30.09.2007


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#212 von nüscht , 18.06.2013 11:52

Das weiß ich.
Na und?
Ist für mich trotzdem nüscht besonderes.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer,
der wusste das nicht und hats gemacht.

nüscht  
nüscht
Beiträge: 1.378
Registriert am: 05.11.2012

zuletzt bearbeitet 18.06.2013 | Top

RE: Ich ärgere mich darüber.....

#213 von Smithie23 , 18.06.2013 12:04

Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man mit den Menschen genau so höflich und freundlich umgeht, wie man selbst behandelt werden möchte, dann bekommt man meist immer etwas zurück ...

Smithie23  
Smithie23
Beiträge: 5.577
Registriert am: 20.07.2010


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#214 von pisicâ , 18.06.2013 17:23

Nüscht sitzt mit seinem Hintern im Sessel und hat in seinem ewig langen Leben wahrscheinlich nie was Ehrenamtliches gemacht. Sowas regt mich echt auf.
Ich finde es toll, wenn man ehrenamtlich was macht...und von mir bekommen diese Leute die höchste Anerkennung...
Die Rentner mal wieder...da kann ich nur den Kopf schütteln!!!!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#215 von queeny , 18.06.2013 18:10

Helfen ist wichtig und ich habe Hochachtung vor Menschen, die ganz uneigennützig helfen. Aber ich gebe zu, dass ich keinen Cent spenden werde. Zahle jeden Monat immense Gelder, bzw. sie werden einfach abgebucht, dazu auch diesen sogenannten Solidaritätsbeitrag, der mehr als 20 Jahre nach der Einheit eine Unverschämtheit ist. Dazu kommt dann die Mehrwertsteuer auf alles, was ich kaufe. Das betrifft ja auch wirklich jeden in diesem Lande. Auch die HartzIV-Bezieher, Rentner usw. zahlen in den Steuertopf. Deshalb ist meine Forderung, dass diese Solidaritätsbeiträge in voller Gänze für die Opfer des großen Hochwassers eingesetzt werden sollten. Und nicht nur die Beiträge eines Monats, sondern die eines ganzen Jahres. Damit wäre auch sichergestellt, dass alle Opfer entschädigt werden und diese Gelder aus dem Solitopf nicht für Projekte verschleudert werden, wie es schon so oft geschah in der Vergangenheit. Ich erinnere da nur mal an die Landesverteungen von Mecklenburg und Brandenburg in Berlin, die nur 10 Jahre nach Fertigstellung saniert werden mussten. Gibt ein Schwarzbuch zu dieser Thematik.

2011 wurden 12,2 Milliarden Soli-Gelder eingenommen. Schätze mal, dass es in diesem Jahr noch mehr sein wird. Ja, das ist wäre wirkliche Hilfe. Nicht mit Spendengalas verschiedener Sender um Spenden bitten. Ich hätte kein Geld zum Spenden. Wir alle geben diesen Solidaritätbeitrag ab und sollten auch darüber entscheiden dürfen, ob er für die Flutopfer sein soll oder nicht. So funktioniert nämlich Demokratie.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 4.227
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 18.06.2013 | Top

RE: Ich ärgere mich darüber.....

#216 von nüscht , 18.06.2013 18:24

Zitat von pisicâ im Beitrag #864
Nüscht sitzt mit seinem Hintern im Sessel und hat in seinem ewig langen Leben wahrscheinlich nie was Ehrenamtliches gemacht. Sowas regt mich echt auf.
Ich finde es toll, wenn man ehrenamtlich was macht...und von mir bekommen diese Leute die höchste Anerkennung...
Die Rentner mal wieder...da kann ich nur den Kopf schütteln!!!!


Kuckuck
Wie könnt ihr nur urteilen über Menschen, die ihr nicht kennt?
Tzz, da könnte man ja echt traurig werden.

Ich bin ehrenamtlicher Leiter der DLRG des Schwimmkurses für Schüler in meiner Gemeinde.
Rettungstaucher war ich bis zu meinen Infarkten 13 Jahre lang.
Und jetzt? Wer sitzt oder saß auf dem Arsch?
Hat mal irgendwer nachgedacht, warum ich nur bis 13.00 Uhr online bin?
Jaja...traurig
Höchste Anerkennung...bla...wann denn?
Wenn ich ne Babyleiche aus der Lippe gezogen hab?
Kasperkram
Könnt ich echt ne kriese kriegen...


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer,
der wusste das nicht und hats gemacht.

nüscht  
nüscht
Beiträge: 1.378
Registriert am: 05.11.2012


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#217 von pisicâ , 18.06.2013 18:25

Über dich kann man sich nur totlachen...ein echter Witzbold...alt und verbittert!


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#218 von nüscht , 18.06.2013 18:31

Verbittert mit Sicherheit nicht.
Nicht so alt, wie du denkst,
aber sehr erfahren mit Hühnern, die
ausschließlich provozieren wollen
weil sie in ihrem Leben nichts erreicht haben
niemals erreichen werden, aber gern drüber reden.


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer,
der wusste das nicht und hats gemacht.

nüscht  
nüscht
Beiträge: 1.378
Registriert am: 05.11.2012


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#219 von michaka13 , 18.06.2013 18:32

Ich schließe mich den Worten pisicâs vorbehaltlos an!

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 4.077
Registriert am: 08.08.2009


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#220 von pisicâ , 18.06.2013 18:33


www.gnadenhof-fuer-tiere.de

"Dass das Wort Tierschutz erfunden werden musste, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit."
(Albert Schweitzer)

 
pisicâ
Beiträge: 630
Registriert am: 27.04.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#221 von nüscht , 18.06.2013 18:34

Ne, und jetzt ist wieder Friede, ok?


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer,
der wusste das nicht und hats gemacht.

nüscht  
nüscht
Beiträge: 1.378
Registriert am: 05.11.2012


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#222 von delta , 18.06.2013 19:53

Doch...das Schloss für das Pleite - Berlin ist wichtiger....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.629
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 18.06.2013 | Top

RE: Ich ärgere mich darüber.....

#223 von altberlin ( gelöscht ) , 18.06.2013 20:03

@ delta, das sind doch Peanuts gegen die Summen, die uns das Hochwasser wieder kostet.

http://berliner-schloss.de/fragen-zu-sch...g-des-schlosses

Im Moment sind 8 Mrd. Euro Hilfsgelder im Gespräch.
Das Schloß muß sein, oder hätte man Erichs Lampenladen stehen lassen sollen ?




Mich hat er nicht gestört, aber die Regierenden


vorwärts immer, rückwärts nimmer
E.H.

altberlin

RE: Ich ärgere mich darüber.....

#224 von queeny , 18.06.2013 20:56

Meinst Du etwa mit "Erichs Lampenladen" den "Palast der Republik"? Da werde ich sehr ärgerlich. Es war der Palast des DDR-Volkes, und er wäre würdig gewesen saniert zu werden. Dieses Sch....schloss braucht das Volk nicht. Das brauchen andere, die längst den Boden der Tatsachen verlassen haben, zum Herumprotzen. Ich könnte ko....; da werden Hitlers Hinterlassenschaften stehen gelassen und sogar weiter genutzt, aber das was dem Volk in den NBL gehörte, das musste platt gemacht werden.


Wenn Ihr Eure Augen nicht braucht um zu sehen, werdet Ihr Sie brauchen um zu weinen.

Jean-Paul Sartre

 
queeny
Beiträge: 4.227
Registriert am: 21.02.2008


RE: Ich ärgere mich darüber.....

#225 von Ute398 , 18.06.2013 21:04

Das war eine schlimme Flut und viele Ecken haben es noch nicht überstanden. Ich hoffe ganz fest und drücke die Daumen das der Schaden nicht zu groß wird. Bei MDR online kann man sehr viele Bilder sehen.

Ute398  
Ute398
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 18.06.2013


   

Ich ärgere mich darüber.....
Definition


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln