Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 816 Antworten
und wurde 18.282 mal aufgerufen
 Alle anderen Themen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik...
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 55
delta Offline



Beiträge: 7.613

26.01.2014 11:59
#1 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Irgendwo habe ich hier gelesen, das dass DDR-Thema keins mehr sein sollte...habt Ihr kein Geschichtsbewusstsein...schaut her
was wir mit unsere Geschichte machen.....Scheibchenweise wird uns von Israel die Vergangenheit verkauft und wenn es nur
Liebesbriefe sind, Hauptsache es bringt Geld....


http://www.welt.de/geschichte/himmler/ar...ufgetaucht.html


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Hansrudi Offline



Beiträge: 2.655

26.01.2014 12:48
#2 RE: DDR-Thema Zitat · antworten

Träume und Ideen verwirklichen ? Das geht heute nur , wenn man jung und/oder gesund ist , am besten noch mit einer reichen Eltern- und Großelterngeneration im Hintergrund .
Sobald du aber deinen regelmäßigen Arzt brauchst , weil du z.B. dialysieren mußt , dann bist du gar nicht mehr so frei in deinen Entscheidungen und größere Ausflüge spontan sind gar nicht so einfach realisierbar .

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

26.01.2014 12:51
#3 RE: DDR-Thema Zitat · antworten

Zitat von Hansrudi im Beitrag #135
Träume und Ideen verwirklichen ? Das geht heute nur , wenn man jung und/oder gesund ist , am besten noch mit einer reichen Eltern- und Großelterngeneration im Hintergrund .
Sobald du aber deinen regelmäßigen Arzt brauchst , weil du z.B. dialysieren mußt , dann bist du gar nicht mehr so frei in deinen Entscheidungen und größere Ausflüge spontan sind gar nicht so einfach realisierbar.

Aber das ist doch auf der Ganzen Welt so.
Und schon immer so überall gewesen.
Völlig egal in welchem System.


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

delta Offline



Beiträge: 7.613

26.01.2014 12:57
#4 RE: DDR-Thema Zitat · antworten

Ja...auch das ist richtig, Freiheit muss man sich leisten können.....nur merken das die meisten erst, wenn sie vor dem Nichts stehen.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

26.01.2014 13:07
#5 RE: DDR-Thema Zitat · antworten

Nun, ich dachte da eher an die geistige Freiheit oder Meinungsfreiheit,
nicht an Reisen oder Ausflüge.
Ich meine, wenn man krank ist/auf Arztbesuche angewiesen bist, sieht die Sache anders aus.
Aber das ist überall so. Hier bei mir auch. Jetzt. Und das hat mit
politischen Systemen herzlich wenig zu tun.


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

delta Offline



Beiträge: 7.613

26.01.2014 13:10
#6 RE: DDR-Thema Zitat · antworten

Auch da gibt es bereits nachweislich Einschränkungen....Denken darfst du noch, aber Aussprechen ...da bin ich mir nicht mehr sicher.
Ein schleichender Prozess, den viele noch nicht wahrgenommen haben.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.761

26.01.2014 13:52
Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Ich habe hier ein Thema eröffnet, in das wir in Zukunft Beiträge aus anderen Diskussionen über Politik, Wirtschaft, usw. schieben werden, die themenfremd sind. D.h., nicht, das diese Beiträge schlecht oder uninteressant sind. Sie sind an der ursprünglichen Stelle halt fehl am Platz. Hier kann munter über sämtliche Politik diskutiert werden, ohne auf irgendwelche Thementreue Rücksicht nehmen zu müssen. Die Moderatoren werden lediglich eingreifen, wenn es zu Verstößen gegen Forenregeln, Urheberrechtsverstöße oder gegen die Regeln von Sitte und Anstand kommt.


Viel Spaß,

micha


Buhli Offline



Beiträge: 7.558

27.01.2014 11:06
#8 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Nüscht, wenn andere Deinen gestrigen 13,07 uhr Beitrag auch so sehen würden, stünde die DDR in einem etwas besseren Licht. Und wir wären dem eigentlichen Einigungsgedanken wesentlich näher, und würden mit dem Thema gelassener umgehen. Es würde bei einigen viel weniger Hass durchblitzen, wenn sie nicht jede damalige Handlung, politisieren würden.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

27.01.2014 11:45
#9 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Ich kann ja mal sagen, was ich so über die DDR gedacht habe. Und bevor jemand wieder
die Richtigkeit anzweifelt: Es ist aber so.
Früher dachte ich: Da kannste nicht hin und wenn dann nur mit Einladung, hab
da aber keine Verwandten also keine Gedanken drüber machen. Fertig.
Kurz nach dem Mauerfall habe ich in Pratau das Margarinewerk mit umgebaut.
Erst da bekam ich einen Eindruck von der unglaublich maroden Infrastsruktur
und dachte: Des kriagma scho.
Ansonsten hatte ich immer sehr viel Spaß mit den netten Menschen dort.
Das hat sich auch später nie geändert, als ich sehr viele Klärklitschen
modernisiert habe.
Das Wort Besserwessi habe ich in meiner Gegenwart nie gehört.
Eher: Spaßvogel


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Smithie23 Offline



Beiträge: 5.576

27.01.2014 12:16
#10 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Dann hast du dich auch nie wie ein BesserWessi gegeben ;-)

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

27.01.2014 12:27
#11 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Das ist auch nicht meine Art.
Natürlich mußte ich neue Maschinen erklären, aber das mußte ich überall.
Unser Chef hat sofort nach der Grenzöffnung heimlich eine GmbH mit einem
Wittenberger Elektrounternehmen eröffnet, mit 4 Mitarbeitern aus Wittenberg
und Umgebung. Total schlaue Jungs, die sicherlich in Sachen Improvisation
ne Menge mehr auf dem Kasten hatten. Natürlich haben die auch ne Ausbildung
gemacht, genau wie ich. Es gab überhaupt keinen Grund irgendwie Hochnäsig zu sein.
Es war eher so, daß sie uns mit den Gepflogenheiten vor Ort in Kenntnis setzen mussten.
Aber das war auch in Bayern so, in Holland, Frankreich oder sonstwo.


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

27.01.2014 12:49
#12 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Nüscht, mit Deiner Einstellung, wäre einiges anders gelaufen. Der "Besserwessi" wäre vermutlich nicht entstanden. Es scheint aber nicht an den beigetretenen zu liegen. Chinesen und Amerikaner scheinen die Besserwisserei von deutschen"Experten" auch zu kennen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

27.01.2014 13:04
#13 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Selbstverständlich waren auch in den Reihen meiner Kollegen einige Besserwessis,
und natürlich haben die sehr viel Gegenwind bekommen. Ich bin aber nicht so.
Mir fehlt jeder Gedanke an Ungleichheit von Menschen. Schließlich kann niemand etwas
dafür wo er geboren wurde, unter welchen Umständen er leben musste. Wenn einem was nicht gefällt,
muß er es eben ändern. Und das habt ihr und nicht ich.


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

27.01.2014 13:32
#14 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Nüscht, hast Du Dir den Satz: "Mir fehlt jeder Gedanke an Ungleichheit von Menschen.", genau überlegt? Die die sich "wertvoller"fühlen, nur weil sie in einer anderen Branche tätig sind, obwohl sie "nur" eine Facharbeiterausbildung wie andere auch haben, werden Dir vehement widersprechen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

nüscht Offline



Beiträge: 1.378

27.01.2014 14:07
#15 RE: Politik, Wirtschaft und Soziales - alles rund um die Gesellschaft Zitat · antworten

Eigentlich meinte ich das eher in Religions oder ethnischen Fragen,
aber auch im Beruf. Wenn sich jemand für wertvoller hält, dann ist das sein Problem
und ziemlich Hirnlos. Ich sage immer stell dir vor, es gibt kein Müllmann...
Fahr mal nach Kalkutta, da siehst du dann das Ergebnis. Und ja, ich habs gesehen.
Mir ist es wirklich Wurst, wer welche Arbeit macht.
Es gibt sogar Berufe ohne Sinn, z.B. Astronomen...


Wenn du tot bist, weißt du nicht, daß du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 55
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln