Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Stein Paneele

#1 von Cuxuce , 13.03.2014 12:52

Hallo Freunde,
Ich suche solche Steinpaneele wie im Video. Die suche ich aus dem Grund weil ich meiner Wohnung bzw. dem Wohnzimmer einen neuen Stil verpassen möchte. Das liegt wiederrum an meinen neuen Kamin den ich mir geleistet habe. Also brauch ich auch einen edlen Wohnzimmer Look. So viel zu den Hintergründen schon mal, ich suche Speziell nach Stein Paneelen oder auch GFK Paneele genannt um die Wand an der, der Kamin steht + eine Seitenwand mit diesen zu verschönern.

Im Prinzip such ich genau diese wie sie im Video von https://www.ostermann.eu zu sehen sind ich war auch schon auf der Seite habe aber leider keine Preise finden können. Es wird ja ganz gut erklärt wie ich die selber anbringen kann nur interessiert mich muss ich mir die ganzen Utensilien auch noch selber kaufen oder werden mir diese mitgeliefert? Im Video sagt er ja dass es die Sprühfarbe zu jeden Dekor gibt also mit dazu oder meint er wohl eher Allgemein dass es die Farbe zu kaufen gibt?


Es kommt darauf an, sich von anderen zu unterscheiden; ein Engel im Himmel fällt niemandem auf.

 
Cuxuce
Beiträge: 50
Registriert am: 09.11.2013

zuletzt bearbeitet 13.03.2014 | Top

RE: Stein Paneele

#2 von Hansrudi , 13.03.2014 14:44

GFK ist ein Kunststoff . Wie soll denn die Wand dahinter atmen ? Dann lieber gleich echte Matriealien aus Holz oder Stein verwenden .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.873
Registriert am: 04.08.2008


RE: Stein Paneele

#3 von BesserWessi0815 , 13.03.2014 18:43

... die Deko-Steine sehen -zumindest im Werbe-Video- eigentlich ganz gut aus.

... in den 60ern gab es mal so modische Klinker-Imitate, das waren wohl so Plaste-Matten auf Dachpappen-Basis, die sich die Leute massig an die Fassade genagelt haben, die imitierten Klinker gabs in rot, grau und gelb und sahen richtig schei$$e aus.
Zwei Straßen weiter gabs mal nach dem Krieg so eine Aussiedler-Siedlung für die vertriebenen Menschen aus Pommern, Schlesien und Ostpreußen und die haben damit die ganze Siedlung verschandelt. Wegen der Bauschäden sind die aber mittlerweile alle wieder entfernt worden, sieht man fast gar nicht mehr. Asbestfassaden waren ja auch mal groß in Mode.... .

Echte Steine sind wohl ungleich teurer, habe heute wieder im Baumarkt gestöbert und habe da so Netzmatten mit aufgeklebten Stein-, Marmor- oder Granitbruchstücken gesehen. Diese Matten werden wie Fliesen mit Kleber auf die Wand geklebt und dann die Fugen zwischen den Mosaik-Steinen bzw. den Matten verfugt. m²-Preise jenseits der 50€ und so eine Packung zudem sauschwer. Interessant war der Besuch allemal, obwohl mich das Riesensortiment immer nervt. Das was ich suche wird spät oder gar nicht gefunden und dann diese Apothekenpreise ...

Im Süd-Aldi gabs heute Holz-Paneele für Terassen etc.
... wollte aber nur die Heckenschere (600W - 40€) haben und hab mal geguckt, was die im Baumarkt für so ne Heckenschere haben wollten - für 40€ gab's da aber trotz des erschlagenden Sortimentes gar nix - allenfalls den "billigsten" Rasentrimmer...

... und für die UP-Bewegungsmelder-Schalter wollten die auch richtig zulangen: zwischen 40 und 80€ - im Nord-Aldi gabs letzten Sommer welche für 15€, habs leider verpaßt

...bin aber geduldig und passe jetzt besser auf - in dem Luxus-Baumarkt mit Apothekenpreisen wurde nix gekauft, komisch: bei Aldi passiert mir dies nie!


..."Der tut nix!"......"Der will nur spielen"... - Peng! -

 
BesserWessi0815
Beiträge: 2.451
Registriert am: 10.09.2010

zuletzt bearbeitet 13.03.2014 | Top

RE: Stein Paneele

#4 von Weinböhlaer , 13.03.2014 23:45


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.321
Registriert am: 17.11.2009

zuletzt bearbeitet 13.03.2014 | Top

RE: Stein Paneele

#5 von Weinböhlaer , 13.03.2014 23:51

Zitat von Hansrudi im Beitrag #2
GFK ist ein Kunststoff . Wie soll denn die Wand dahinter atmen ? Dann lieber gleich echte Matriealien aus Holz oder Stein verwenden .


Na so wie bei Holzpaneelen auch, mit einem belüfteten Unterbau.


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.321
Registriert am: 17.11.2009


RE: Stein Paneele

#6 von Pamina , 14.03.2014 08:01

Cuxuce, danke für das tolle Video, sind viele Anregungen,wir suchen auch noch für eine Wand die Kracheridee, in einer Ecke haben wir das auch mit den Steinen, aber jeden einzeln geklebt und verfugt, hu, das ist Strafarbeit, nix für mich, die Fummelei, sieht aber toll aus zum Schluß.
Meine Cousine hat ihre Wand mit Graffiti oder Airbrush machen lassen nach einer Tatortfolge,da kam extra ein Student aus Hamburg, der sich damit selbstständig gemacht hat. Das sieht sooooooooo toll aus, alles mediterran,da denkt man, dass man die Treppe hochlaufen muss, so dreidimensional wirkt das.

Pamina  
Pamina
Beiträge: 4.043
Registriert am: 21.09.2008


RE: Stein Paneele

#7 von delta , 14.03.2014 09:01

Hier eine Idee mit Steingut-Fliesen die ich im letzten Jahr an meinen Kamin umsetzte .

Lediglich war hier noch nicht die Feinarbeit vollendet also das putzen und entfernen von Farbkleckse.
Das Steingutzeug stammte von Hornbach. Preislich nicht zu teuer.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_0195.JPG   IMG_0222.JPG 
delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009

zuletzt bearbeitet 14.03.2014 | Top

   

3. Liga Wehen-Wiesbaden - Dynamo Dresden 30.8.
Helmpflicht durch die Hintertür?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln