Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Was ist eigentlich Leben?

#121 von Weinböhlaer , 04.11.2014 16:08

Marlens Wortlaut ihrer Suche...., das Internet sagt es:


Herzenswunsch: Ich suche wiedergeborene Christen, nur Männer, wo eine Brieffreundschaft mit einem Todestrakt Insassen aufbauen möchten. Sie sind sehr einsam. Sie sind eingesperrt in Zellen von 2x3m 23 Stunden im Tag in totaler Isolation. Eine BrIeffreundschaft ist für die meisten der einzige Strohhalm in die Aussenwelt. Es hat auch wiedergeborene Christen darunter. Die Korrespondenz ist englisch.

Für nähere Infos: E.Mail: marlen.straessler@gmx.ch


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.440
Registriert am: 17.11.2009


RE: Was ist eigentlich Leben?

#122 von Schlawine , 04.11.2014 16:13

Das ist krank

Kommen eigentlich wiedergeborene Christen die gemordet haben auch in die Hölle ?


Schlawine
--------------------------

„Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen.“
Harald Zindler, dt. Umweltaktivist, 1981 Mitbegründer Greenpeace Deutschland

 
Schlawine
Beiträge: 2.396
Registriert am: 26.03.2008


RE: Was ist eigentlich Leben?

#123 von queeny , 04.11.2014 16:45

Gott nimmt sie ins Paradies auf, dort wo nur wiedergeborene Christen wie unser Marlenchen reindürfen. Dort meucheln sie dann die einfältigen wiedergeborenen Seelchen.

Marlenchen hat aber noch Zeit, denn Marlene Straessler wird bis dahin noch an vielen Stellen putzen und dort das Wort Gottes verkünden, sofern man ihrer Forderung nach 30 Franken Stundenlohn nachkommt. Auch das ist im Internet nachzulesen. Ach ja, so selbstlos ist unser Marlenchen dann doch nicht.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 4.247
Registriert am: 21.02.2008


RE: Was ist eigentlich Leben?

#124 von Marlen , 04.11.2014 16:50

Man kann z.B: ein Mörder gewesen sein und hat zu Jesus gefunden. So werden Ihm die Sünden von Gott vergeben. So ein grosser Gott haben wir, dass er auch für die Mörder am Kreuz gestorben ist. Ist die Sünde noch so gross so ist die Gnade Gottes noch grösser. Ausserdem hat es auch viele Unschuldige drin.

Marlen  
Marlen
Beiträge: 40
Registriert am: 01.11.2014


RE: Was ist eigentlich Leben?

#125 von Gogelmosch , 04.11.2014 17:15

Ach lasst sie doch in Ruhe. Jeder kann glauben an was und an wem er will. Solange
die mir nicht auf'n Sack gehen ists doch in Ordnung. Wenn ich Kontakt suche, dann
geh ich auf diese Leute zu und laß mich nicht von irgendjemanden bekehren oder anderweitig anmachen. Mir reichts schon mit den "Zeugen" und ihrem morschen
"Wachturm".


Wer sagt: „Hier herrscht Freiheit“, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht!

Gogelmosch  
Gogelmosch
Beiträge: 906
Registriert am: 08.10.2012


RE: Was ist eigentlich Leben?

#126 von queeny , 04.11.2014 17:38

I. O. Gogelmosch. Es ist ja alles gesagt. Habe mich prächtig amüsiert. Marlenchen wird sicher ein gutes Wort einlegen an des Paradieses Pforte, wenn ich erscheine, denn wahre Schuld habe ich mir nicht aufgebürdet.

So stelle ich es mir vor: Ein wundervoller Torbogen, bekränzt von Efeu und immerblühenden Rosen, aus dem Regenbogenlicht heraus strömt. Gott als gelbes Licht in der Mitte des Torbogens, zu seiner Linken steht Jesus - schön und jung, zu seiner rechten ein kleines buckliges schemenhaftes Weiblein aus der Schweiz, zu Füßen aller sitzen Mick und Michel, die vor Sehnsucht nach mir schreien. Gott hat ERBARMEN, ich trete ein, Mick und Michel auf den Armen. Das Paradies ist voller wunderbarere Blumen, bunte Vögelchen singen, Schmetterlinge trinken den wundervollen Nektar der Blüten und Bienchen in Unzahl sammeln Honig. Gott und Jesus sind verschwunden. Das schemenhaft Weiblein auch. Ich bin mit meinen Lieblingen allein im Paradies - im Garten Eden. Ruhe.

Gott schickt alle wiedergeborenen Seelen fort, damit sie wiedergeboren werden auf dem Erdenrund. Na und? Ich halt' jetzt den Mund.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 4.247
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 04.11.2014 | Top

   

Stolln schon bestellt?
TV-Tipp 24.10.2014


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln