Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 1.939 mal aufgerufen
 Archiv Plauderecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Buhli Offline



Beiträge: 7.558

01.11.2006 17:34
#31 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Thor, das es ein Gewisses Verbot für gute Ostdinge gab ist mir auch nicht neu. In meiner Verwandschaft hat jemand als Zivilangestellter der Bundeswehr gearbeitet. Der mußte meinen Onkel aus DD wieder nach Nürnberg holen, weil der noch zu viel Restalkohol hatte(damal galt in der DDR 0.00). Der wurde in der BRD ca 1 Jahr danach noch observiert.
Das dieses Verbot, Euch Bundis aus den verbrauchten BLs, zu den tragischen Figuren der Einheit macht, wird Dir bestimmt auch erst langsam bewußt. mich als zugereisten Ossi ärgert es doch auch, daß die DDR-Kultur auch nach 1990 hier im Muschterländle nicht stattfindet. Der Günter Schneidewind vom SWR1 war Moderator bei DT64. Der Bursche scheint sich auch nicht in die Kulturelle Wiederverinigung einbringen zu wollen. Er behauptet doch, daß es nur sehr selten vorkommt, daß Musik aus DDR-Zeiten gewünscht wird.
Buhli


Thor-am-Felsen Offline




Beiträge: 394

02.11.2006 09:48
#32 RE: Radio´hörn Zitat · antworten
Hallo Buhli!

Zitat von Buhli
Schade, daß Du so lange für diese zwei Dinge überlegen mußtest. Es gibt schon noch etwas mehr.



Immerhin hat sich die DDR damals selbst ruiniert, das darf man nicht vergessen. Klar, aus der Sicht eines Wessis kann man große Töne spucken, denn die haben ja alles gehabt, heißt es. Wobei die Frage aufkommt, was den Ossis gefehlt hat. Westfernsehen? Coca Cola? Mercedes Benz? Wie war es denn, ab dem 09.11.1989? Ich habe die Staus vor Marienborn und Drewitz mitbekommen, weil ich in Gegenrichtung auf der Transit unterwegs war. Alle wollten sich die 100,- DM Begrüßungsgeld holen und sich mit Westdingen eindecken, was ich natürlich auch gemacht hätte (im Osten hatte ich ja nur 25,- DM zum Ausgeben). Dann die Währungsreform. Die letzte Volkskammerwahl. Die Wiedervereinigung nach Artikel 23 GG (der Osten ist zu okkupieren, sofern er es will). Dass es noch den Artikel 146 gab, hat man vergessen. Nur Westen, nichts weiter galt. Da ist es begreiflich, dass im Westen die Meinung aufkommt, der Westen ist nun mal besser (gewesen) und alles, was aus dem Osten kommt, ist Müll und ohne Wert. Dass sich der Osten unter Wert verkauft hat, ist seine eigene Schuld! Es waren genug da, die vor einem Ostenschlußverkauf gewarnt hatten, auch im Westen (ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an eine Wiedervereinigung der DDR und der BRD im Rahmen der Europäischen Vereinigung: DDR in die EU und erst dann ein fröhliches Vereinigen. Das war aber vor dem 12. September 1990). Aber auf die hat niemand gehört.

Liebe Grüße
Torsten

Jörg Offline



Beiträge: 798

02.11.2006 11:38
#33 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Erstklassiger Diskussionsstoff, nur was hat das mit Radio hörn zu tun?

Nehmt mal den Ansatz und bringt ihn in ein passendes Thema ein.


Jörg


Thor-am-Felsen Offline




Beiträge: 394

02.11.2006 11:47
#34 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Sorry, Jörg, aber wie das so ist: man plaudert über das Wetter und irgendwie kommt man über Wolken, Sternen, Flugzeugen, Düsenjägern zu Hiroschima und dem Für und Wider der Besetzung vom Irak. Du hast Recht, wie sollten mehr Disziplin bei der Thementreue halten. Andererseits würde das Radio in der Versenkung verschwinden, wenn wir hier nicht ab und zu etwas schreiben...

Liebe Grüße
Torsten


Buhli Offline



Beiträge: 7.558

02.11.2006 12:25
#35 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Thor Du hast schon recht, wenn Du sinngemäs sagst "Wir Wessis können die große Klappe haben." Das kommt auch nur von der Unwissenheit. Was meinst Du wohl wie der Begriff "Besserwessi" entstanden ist. Ich muß jedes mal schmunzeln, wenn irgendein Wessi etwas über die DDR "zu wissen glaubt". Es ist so, als würde ein Mann wissen welche Schmerzen eine Frau bei der Geburt ihres Kindes hat. Was meinst Du was ich hier im Muschterländle erlebe. Du scheinst da mit Deiner Ostmeinung etwas mehr Grips zu zeigen. Hast wohl viel im Osten zu tun gehabt?
Es ist allerdings richtig, wenn wir diesem ganzen ein eigenes Thema geben.
Gruß Buhli
Buhli


CleophaRadio Offline




Beiträge: 50

15.11.2006 14:13
#36 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Schmunzelist ja wirklich interessant wie sie der Thread entwickelt :-)

Ich möchte von meiner Seite aus einen Konzert - Tipp hier rein stellen, der sicherlich den Einen oder die Andere interessieren dürfte :




30.03.2007
CITY - DAS GROSSE JUBILÄUMSKONZERT in BERLIN - TEMPODROM


35 Jahre CITY


CITY, die ewig heutige Band kommt mit dem Besten aus 35 Jahren plus einem brandneuen Studioalbum und will feiern. Feiern mit einem Konzert der Superlative. Exklusiv nur in Berlin!


Ein muss für alle Fans und Freunde der Band


Tickets auf http://www.eventim.de

Alles hat seine Zeit


ira Offline



Beiträge: 322

15.11.2006 15:18
#37 RE: Radio´hörn Zitat · antworten
Ah ja! Und das kann man dann auch im Radio hörn, Walter? Oder wieso steht dieser Hinweis unter "Radio hörn" in der Plausch-Ecke?

(Vielleicht schreibst du's einfach noch mal unter "Termine in Ostdeutschland"?)

Schade, dass sie dieses Konzert nur einmal in Berlin machen. Unser Terminkalender fürs I. Quartal 2007 ist auch so schon rappelvoll und die Urlaubstage für 2007 fast verplant... Und nu soll ich noch mal für ein Wochenende nach Berlin fahren...

CleophaRadio Offline




Beiträge: 50

15.11.2006 15:27
#38 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Danke für den Rüffel Ira,

gut möglich dass ich die Erlaubniss bekomm.. muss das noch ansprechen, immer wieder inspirierend :-)

Unter Treffen in Ost.. hmm nee da wollte ich das nicht reinstellen..

Wir haben 2006, bald 2007 und zu so manchem Beitrag an anderer Stelle stellen sich meine Nackenhaare..
nein ich unterscheide nicht mehr.. hab das nie und erwede es auch nie tun.

Grüße einfach als Südwessi *schmunzel..

LG

Walter
Alles hat seine Zeit


ira Offline



Beiträge: 322

15.11.2006 16:04
#39 RE: Radio´hörn Zitat · antworten
Hm, da müssen wir wohl mal den Moderator fragen, ob er die Überschriften etwas ändert... Vielleicht "Termine im Norden", "Termine im Osten", "Termine im Süden", "Termine im Westen", "Termine in der Mitte"...

He, wenn du 'ne Sendelizenz bekämst, das wäre super! Dann muss ich keinen Handstand machen, um nach Berlin zu kommen.

Lieben Gruß und bis demnächst im Cleophaland!

Ira

Jörg Offline



Beiträge: 798

17.11.2006 10:41
#40 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Hallo Walter und Ira,

ich fass das ganz spontan als Verbesserungsvorschlag auf. Die Trennung der Termine in Ost und West ist vielleicht wirklich nicht mehr zeitgemäß. "Die Mauer muss weg" - ich werd mal die 2 Themen verschmelzen.

Danke für den Hinweis.


Jörg


Jörg Offline



Beiträge: 798

17.11.2006 17:09
#41 RE: Radio´hörn Zitat · antworten
Zitat von CleophaRadio
nein ich unterscheide nicht mehr.. hab das nie und erwede es auch nie tun.



Wie ein kleiner Satz die Welt verändern kann. Ich hoffe Walter, du bist der Tragweite bewusst. Als ich drüber nachdachte fiel bei mir echt der Groschen. Die Kategorie ist jetzt vereint.


Jörg, der gerade Freundschaft mit http://www.cleopharadio.de schließt


CleophaRadio Offline




Beiträge: 50

17.11.2006 19:04
#42 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Manche Dinge brauchen einfach ihre Zeit, denn alles hat eben seine Zeit.

Und nu - nun wird es endlich Zeit, denn es gibt so viel zu tun für die Zukunft.

Schauen wir auf Morgen :-)



Freut mich wirklich Jörg !

Walter
Alles hat seine Zeit


CleophaRadio Offline




Beiträge: 50

18.11.2006 22:17
#43 RE: Radio´hörn Zitat · antworten

Hallo zusammen,

am morgigen Sonntag kommt es im Internet ab 10:00 Uhr zu einem großen Rocktag bei

http://www.dj4djs.de

dieser Sender ist ein Gemainschaftsprojekt vieler Internet Radio Sender unter dem Motto " Miteinander statt Gegeneinander " Wir wurden eingeladen mit unserer Sendung das Abendprogramm zu gestalten. Diese Einladung erfüllt mich natürlich auch mit einem bißchen Stolz.

Ich werde an diesem Tag vor allem auch der Deutschen Rockmusik einen großen Platz einräumen.

Freu mich wenn Ihr dazu kommt.

hier das Programm :


Alles hat seine Zeit


CleophaRadio Offline




Beiträge: 50

09.12.2006 16:08
#44 Großes Radio Wochenende :-) Zitat · antworten

Liebe Freunde,

keine Ahnung woran es liegt, warscheinlich weil ich es nur zu gerne mache, selten nein sagen kann und es nun mal eine meiner ganz großen Lieben ist.


Putzsendung ab sofort - läuft uind es sind nur Live Aufnahmen zu hören - City STS Nomadi und Silly & Gäste

Diese findet Ihr ganz normal auf http://www.cleophaland.de

---------------------------------------------------
Heute Nacht ab 0:00 Uhr - 06:00 Uhr
Rocknacht bei http://www.kc-radio-europa.com

---------------------------------------------------

Morgen Sonntag ab 20:00 Uhr - open End
Abendsendung bei http://www.dj4djs.de

---------------------------------------------------

Also dann, ich bin sicher wir hören uns !

Putzsendung läuft ab sofort

Viel Spaß !

Walter

http://www.cleophaland.de

Alles hat seine Zeit


jutta Offline



Beiträge: 400

09.12.2006 22:25
#45 RE: Großes Radio Wochenende :-) Zitat · antworten

.....Termine in Deutschland.......oder?



Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Auswandern »»
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln