Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 242 Antworten
und wurde 9.860 mal aufgerufen
 Innenpolitik und Deutschland
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Paule Offline



Beiträge: 1.093

08.01.2015 12:27
#241 RE: Erste Opfer des Mindestlohns Zitat · antworten

Zitat von Hansrudi im Beitrag #231
...wir leben in der Diktatur der Mehrhheit , was manche fälschlich auch als Demokratie bezeichnen .
Die Diktatur der Mehrheit, es ist doch genau das - eine Demokratie. Was bitte sonst?

Hansrudi Offline



Beiträge: 2.659

08.01.2015 12:44
#242 RE: Erste Opfer des Mindestlohns Zitat · antworten

Und wenn die Mehrheit das falsche spricht ? Wenn alle, wie willenlose Untertanen, hinterherrennen und niemand die Mehr hinterfragt und in Frage stellt ?

Ja , der Klügere gibt nach und ist gleichzeitig der Verlierer, wie lange soll sowas gut gehen ?

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

20.10.2016 19:12
#243 RE: Erste Opfer des Mindestlohns Zitat · antworten

Hansrudi, die Minderheit ist in der Demokratie meist der Mahner. "Wehret den Anfängen" ist so ein Beispiel. Diese Botschaft wird heute als Rechtes Gedankengut betrachtet. Dabei gibt es für diese Botschaft auch heute eine Berechtigung. Nur eben nicht in Richtung Rechts. Man will im Osten eben nicht die selben Fehler machen, die sich im Westen nun schon bis zur Perfektion entwickelt haben. Duisburg -Marxlow ist da nur ein Beispiel.
Über die Auswirkungen des Mindestlohnes hat esnun schon Berichte gegeben. Pleite gegangen ist scheinbar noch niemand. Das ein höheres Einkommen für Wohlstand sorgt, dürfte doch an
unserer vermeintlichen Elite zu erkennen sein. Warum wohl haben die Hersteller von Luxusartikel keine Zukunftsängste? Worauf begründet sich die Aussage "Luxus geht immer."?
Am Beispiel Cayenne, Touareg ist es gut erkennbar. Eigentlich Zwillinge. Warum ist der Cayenne trotzdem erfolgreicher als der Touareg?


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln