Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.644 mal aufgerufen
 Archiv Plauderecke
Seiten 1 | 2 | 3
Grischu Offline



Beiträge: 260

27.10.2006 15:04
#16 RE: Thema Zitat · antworten

Ich hau mich in die Ecke vor lachen, Hilfe ihr habt wirklich lange Weile. Aber wirklich interessant mitzulesen


Renate Offline



Beiträge: 1.566

27.10.2006 19:40
#17 RE: Thema Zitat · antworten

Klar, und dann noch zu Zeiten über das Thema zu diskutieren, zu der mein eigentlich die Butter aufs Brötchen verdienen müsste. Aber da wir gerade beim Thema sind, wie findet Ihr denn nun das Thema?

@ Grit, Du hälst Dich bitte etwas zurück, denn beim Lachen hast Du wieder Schmerzen! Und das will doch nun wirklich keiner bei dem Thema.

GLG
Renate


Tanja
Beiträge:

27.10.2006 20:07
#18 RE: Thema Zitat · antworten

Da habt Ihr ja wirklich ein interesanntes Thema gefunden. Ein Lob dem Erstschreiber.

Tanja


Karli
Beiträge:

27.10.2006 20:49
#19 RE: Thema Zitat · antworten

Können wir mal zum thematischen Kern
des Themas kommen ?
Ihr streift bis jetzt allenfalls Rand-Theman, meiner Meinung nach !!

Karli


jutta Offline



Beiträge: 400

27.10.2006 21:25
#20 RE: Thema Zitat · antworten

darüber musste mal geredet werden.....

Jutta


Renate Offline



Beiträge: 1.566

27.10.2006 23:39
#21 RE: Thema Zitat · antworten

Karli, da biste doch auch schon wieder vom eigentlichen Thema abgewichen.
Könnt Ihr denn nicht mal bei dem Thema bleiben?

Grit hat von mir eine telefonische Verwarnung bekommen, bei dem Thema zu lachen. Dann hat sie wieder Schmerzen, und wer ist Schuld daran? Wir und das Thema. Dabei gibts doch bei dem Thema nichts zu lachen.

Nee liebe Gritti, bleib mal mit etwas Ernst bei dem Thema.

LG
Renate


Grischu Offline



Beiträge: 260

27.10.2006 23:47
#22 RE: Thema Zitat · antworten



MOZI
Beiträge:

28.10.2006 08:21
#23 RE: Thema Zitat · antworten
Hallo Grischu,

Dein Argument, es sei , finde ich im Kern richtig und vom Ansatz her brilliant formuliert. Betrachtet man Deine These aber im Kontext der Sunanesischen Revolution, glaube ich nicht, dass Du mit diesem Argument die kleinen Grünen Marsmännchen erklären kannst, die uns gerade mit Kaktusstacheln piecksen. Auch dialektisch betrachtet, bietet Dein Argument kein Beweis dafür, dass der Pickel auf der Nase von Ivonne Catterfeld die Antithese zur Luftverschmutzung in Lissabon darstellt. Ich würde also er sagen, es ist .

Liebe Grüße
Torsten

Karli
Beiträge:

28.10.2006 12:37
#24 RE: Thema Zitat · antworten

Man könnte ja auch über das Thema Thema im musikalischen Sinne reden,
also wiederkehrende typische Melodiefolgen, um der Sache einen vom Eiweißgehalt der
Strassenbahnschienen abweichenden Sinn zu geben.

Karli


Grischu Offline



Beiträge: 260

28.10.2006 17:55
#25 RE: Thema Zitat · antworten



MOZI
Beiträge:

29.10.2006 02:18
#26 RE: Thema Zitat · antworten

In meiner "Psycho-Gruppe" heute wurde thematisiert, das Themas da sind um auszuthematisiert werden.

STELLT DIE UHR UM, IHR THEMATIKER!!!


Das MOZI,
das jetzt an der Uhr dreht und danach am Rad!


MOZI
Beiträge:

29.10.2006 02:22
#27 RE: Thema Zitat · antworten

BOAH!!! Ich hab mit Sixherheit eine Stunde früher thematisiert. Um die angegeben Zeit würde ich ja schon längst eine Stunde schlafen. HERRGOTTNOCHMAL...

Das "sichimmerüberirgendwasaufregenmüssende* MOZI


*grunz*


MOZI
Beiträge:

29.10.2006 02:32
#28 RE: Thema Zitat · antworten

Zitat von MOZI
Hallo Grischu,
Dein Argument, es sei , finde ich im Kern richtig und vom Ansatz her brilliant formuliert. Betrachtet man Deine These aber im Kontext der Sunanesischen Revolution, glaube ich nicht, dass Du mit diesem Argument die kleinen Grünen Marsmännchen erklären kannst, die uns gerade mit Kaktusstacheln piecksen. Auch dialektisch betrachtet, bietet Dein Argument kein Beweis dafür, dass der Pickel auf der Nase von Ivonne Catterfeld die Antithese zur Luftverschmutzung in Lissabon darstellt. Ich würde also er sagen, es ist .
Liebe Grüße
Torsten




DAS MOZI...

Da hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen... So könnt ich nicht mal schreiben, wenn ich nüchtern bin...

Dies ist ein Thor-Text! *grunz*

Liebe Grüße
Das MOZI


Schmusekatze Offline




Beiträge: 287

29.10.2006 08:20
#29 RE: Thema Zitat · antworten





Thor-am-Felsen Offline




Beiträge: 394

29.10.2006 10:06
#30 RE: Thema Zitat · antworten

Das Thema eignet sich vortrefflich, um sich mit Freuden in ein Kreis zu hocken, so wie früher, als man noch auf einem Flokati saß, Tee aus japanischen Terra Cotta-Schälchen trank und an glimmenden Räucherstäbchen roch. Man könnte diesem Thema jede beliebige Nuance geben, z.B. wie man die Pflanze auf dem Fensterbrett, die man sechs Monate nicht gegossen hat, dazu motivieren könnte, wieder in strahlendem Leben zu erblühen, oder, wie man den Hund des Nachbarn dazu bringen könnte, endlich mit dem Bellen aufzuhören, oder, wie man die Regierung von Nicaragua stürzen könnte, um eine Blümchen-Junta zu errichen?

So plagte mich gestern das Problem, dass in einer Altglasflasche noch ein Rest Saft enthalten war. Dieser Rest entleerte sich im gesamten Treppenhaus, weil ich die Kiste mit dem Altglas nicht ordentlich trug. Mann. stank das im Treppenhaus, die Nachbarn klingelten zornig und ich musste die Zubereitung des Essens unterbrechen, um das Treppenhaus zu wischen; Das Essen brannte an und eine Qualmwolke zog durch das Treppenhaus, und wieder klineglten die Nachbarn...Eigentlich regte das die Kommunikation der Nachbarn an und die Anonymität der Menschen in diesem Haus wurde beendet. Die Menschen lachten und scherzten miteinander und waren glücklich...(hahaha, schaut euch den an...). Freundschaften entstanden, Ehen wurden geschlossen, Babys usw. Eine starke Solidargemeinschaft wuchs heran und das alles wegen eines bißchen vergammelten Safts in einer Altglasflasche.

Man muss einem Thema also nur eine bestimmte Richtung verleihen...

Liebe Grüße
Torsten


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln