Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 3.591 mal aufgerufen
 Alltägliches (Kochen, Essen, Trinken, Fernsehen...)
Larissaj Offline



Beiträge: 189

17.08.2015 23:20
Meinungen zum Boxspringbett Zitat · antworten

Grüezi miteinander..

Nach langem überlegen, welches Bett ich kaufen soll, habe ich mich für das Boxspringbett entschlossen. Jedoch möchte ich nicht direkt das erst beste kaufen und mich vor dem Kauf etwas schlau machen...immerhin Kosten die Dinger nicht recht wenig.

Um mir einen Überblick zu machen, habe ich einen Vergleich Boxspringbett-Vergleich.de gefunden. Denkt ihr solche Vergleiche sind aussagekräftig ? Oder würdet ihr mir einen Tipp geben ?

Wega Offline




Beiträge: 998

18.08.2015 15:29
#2 RE: Meinungen zum Boxspringbett Zitat · antworten

Ich hab mal für dich die Suchfunktion bemüht.
Ist noch gar nicht solange her das dieser Quatsch hier auf der Agenta stand.
Boxspringbett


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

Schramme Offline




Beiträge: 258

23.08.2015 18:58
#3 RE: Meinungen zum Boxspringbett Zitat · antworten

Wir hatten ca. 10 Jahre ein Wasserbett und waren damit sehr zufrieden. Nun hatte mein Mann 2 Hüft-OPs und dann war es etwas schwierig mit dem Aufstehen.
Somit haben wir uns dann für ein Boxspringbett entschieden. Es hat eine Komforthöhe ,wenn man etwas älter ist , ist dieses doch sehr bequem beim Ein /Aussteigen.
Ich würde dir nicht empfehlen eins bei Poko oder im Discounter zu kaufen. Oft sind diese Betten nicht gut verarbeitet.(nur 1 Federkern )
Ein Boxspringbett hat Bonnellfedern und ist 2 lagig, plus Topper. Am besten Probeliegen in einem Möbelhaus.

LG Schramme


Mittleres Alter ist,wenn schmale Taille und breites Wissen die Plätze tauschen

 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln