Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#61 von Hansrudi , 30.08.2018 10:54

Was ist den ein Goldbroiler ? Ich sehe da was ganz anderes vor mit , was richtig nach Diesel stinkt … ! Außerdem hieß es Stabü und nicht ..bi , denn wir waren Staatsbürger , auch die , die Bi waren …

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.193
Registriert am: 04.08.2008


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#62 von Remory , 31.08.2018 09:22

Goldbroiler ist doch bekannt - Brathähnchen, halt.

Remory  
Remory
Beiträge: 32
Registriert am: 14.06.2018


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#63 von Hansrudi , 31.08.2018 09:37

Es ist eben nicht nur der Gummiadler !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.193
Registriert am: 04.08.2008


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#64 von Hansrudi , 31.08.2018 09:42

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.193
Registriert am: 04.08.2008


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#65 von Otherid1938 , 13.11.2018 16:33

HAHA COOL

Otherid1938  
Otherid1938
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 06.11.2018


RE: Typische Ostbegriffe, die heute noch verwendet werden

#66 von Andreas , 13.11.2018 22:43

Hitsche , Hader , Nesel , Brodeln , Bemmen...……...

Andreas  
Andreas
Beiträge: 629
Registriert am: 14.10.2018


   

Auf der Suche nach typischen OSSI Produkten
Erfahrungen Ehe Ossi-Wessi


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln