Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#1 von Mirrko , 21.10.2016 17:39

Sagt mal Leute,

kennt sich einer vllt etwas mit den verschiedenen Möglichkeiten für die Instlierung einer Alarmanlage am Haus. Bei uns in der Gegend wurde in letzter Zeit versucht mehrmals einzubrechen, und wir wollen vorbeugen. Richtig auskennen tuen wir uns leider auch nicht so. Mein Nachbar hat gemeint das solche Sirenen UND Blitzleuchten ganz gut waren, der hat das letztes Jahr installieren lassen.

Wir werden uns das mal genauer anschauen, würden jedoch gerne auch die ein oder andere Empfehlung eurerseits hören. Welche Alarmanlage habt ihr zu Hause und würdet die auch weiterempfehlen. Der Preis soll keine Rolle spielen, den die billigen Baumarktanlagen würde ich lieber nicht kaufen..

Freue mich auf eure Antworten und Tipps.

lg


Mirrko  
Mirrko
Beiträge: 31
Registriert am: 20.10.2016

zuletzt bearbeitet 20.03.2018 | Top

RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#2 von delta , 23.10.2016 18:39

Mal ganz ehrlich.....wie bescheuert muss man sein, Dir einen Unbekannten zu sagen welches Alarmsystem ich installiert habe ....brauchst du noch die Adresse
oder haste die schon......
Ich persönlich habe mit Alarmsysteme zu tun gehabt und würde mehr auf Mechanische Alarmsysteme Wert legen....die Elektronik nur als Begleitung installieren....
Wer ein eigenes Haus hat und ein bisschen Handwerklich begabt ist.....kann sich selber Einbruchsicherungen bauen, die erstens wesentlich billiger sind und
der Einbrecher von Außen kaum erkennt.
Grundsätzlich ist auch anzumerken, das man keine groß Sichtbare Alarmsysteme Installieren soll....man signalisiert nur das hier Beute zu machen ist.......


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#3 von Hansrudi , 23.10.2016 18:49

Vier Kampfhunde, an jeder Seite einen , das dürfte reichen .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.736
Registriert am: 04.08.2008


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#4 von Hansrudi , 23.10.2016 22:29

Alternativ kannst dir auch einen alten Dacia vors Haus stellen . Was soll wohl da noch zu klauen sein ???

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.736
Registriert am: 04.08.2008


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#5 von delta , 24.10.2016 18:05

Es geht noch nicht mal ums Diebesgut, sondern was solche Typen unter Umständen alles kaputt machen...
da ist der Schaden oft größer als die Beute.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#6 von monika39 , 28.10.2016 14:48

Zitat von Hansrudi im Beitrag #3
Vier Kampfhunde, an jeder Seite einen , das dürfte reichen .


Die beste Alarmanlage überhaupt.

monika39  
monika39
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 28.10.2016


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#7 von Larissaj , 29.10.2016 13:46

Alarmanlage würde ich auch sagen

Larissaj  
Larissaj
Beiträge: 189
Registriert am: 08.08.2015


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#8 von delta , 29.10.2016 17:24

Wie ich schon kommentierte ...nur bedingt.


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#9 von Larissaj , 20.03.2018 13:27

Ich kann dir vielleicht nen Rat geben. Anfang des Jahres sind wir in unser Eigenheim gezogen. Kurz danach haben wir gemerkt, dass es einige Einbrüche gab und um uns zu schützen, haben wir auch nach einer Alarmanlage gesucht.
Durch einen Test haben wir auch verschiedene Modelle gefunden.

So kann man am besten suchen, weil es praktisch ist und man alle Infos an einer Stelle hat :)

Wir haben uns für eine Alarmanlage und eine Kamera entschlossen.


Larissaj  
Larissaj
Beiträge: 189
Registriert am: 08.08.2015

zuletzt bearbeitet 20.03.2018 | Top

RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#10 von Weinböhlaer , 20.03.2018 14:02

@Larissaj,
ehe du hier weitere Links setzt wäre es doch von dir anständig mal auf meine Fragen ,die ich dir
bezüglich deiner Meisterausbildung gestellt habe, zu beantworten.
Oder war deine Anfrage dazu doch nur ein Rauchzeichen?


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.087
Registriert am: 17.11.2009


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#11 von michaka13 , 20.03.2018 21:18

@Weinböhlaer, ich glaube nicht das sie Dir antworten wird.

Es geht nur ums Setzen von Links. Aber das wird nun nicht mehr funktionieren.



Wünsche einen schönen Abend,

micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009


RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#12 von Weinböhlaer , 20.03.2018 23:39

Ich war nur entgegenkommend und wollte ihr die Chance geben zu zeigen das sie wirklich an Informationen
interessiert ist.
Ich habe gerade mal geschaut......fast kein Beitrag von dem oder der User/in, man weis ja nicht was da stimmt,
war ohne einen gesetzten Link.


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.087
Registriert am: 17.11.2009

zuletzt bearbeitet 20.03.2018 | Top

RE: Alarmanlagen - wer kennt sich aus?

#13 von Firastr , 29.03.2018 21:55

Ich würde mich bei solch schwierigen Themen wirklich an einen Fachmann halten.

Firastr  
Firastr
Neuling
Beiträge: 7
Registriert am: 29.03.2018


   

Girokonto
Wer hört gerne Musik?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln