Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 347 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Sjöberg Offline




Beiträge: 77

08.11.2016 15:14
Unverschämte Abmahnung!!! Zitat · antworten

Mich erreichte vor kurzem eine Abmahnung, weil ich angeblich etwas nicht richtig gekennzeichnet habe! Ich habe, nur nebenbei einen kleinen
Onlineshop und verkaufe keine von mir erstellten Sachen, sondern verkaufe einfach nur weiter. Wie kann das sein, dass ich eine Abmahnung
bekomme. Ist das überhaupt rechtens, oder kann ich dagegen vorgehen? Für was kann man eigentlich alles so abgemahnt werden?

LG

michaka13 Offline

Moderator

Beiträge: 3.782

08.11.2016 18:24
#2 RE: Unverschämte Abmahnung!!! Zitat · antworten

Da Du nur sehr wenige Informationen bezüglich Deiner Abmahnung gibst, wird hier niemand etwas dazu sagen können. Solltest Du z.B. urheberrechtlich geschützte Bilder verwendet haben, denn das machen Besitzer kleiner Online-Shops recht gern, dann ist die Abmahnung berechtigt. In der Regel wird dann aber auch eine (kostenpflichtige) Unterlassungserklärung gefordert. Diese keinesfalls unterschreiben. Besser selbst oder am allerbesten vom eigenen Anwalt aufsetzen lassen.


Abmahnen kannst Du wegen fast allem. Ob die Abmahnung aber berechtigt ist, wird im Zweifelsfall ein Gericht feststellen.Sofern Du bereit bist den Rechtsweg zu bestreiten.


Gruß,

micha

Peanut Offline




Beiträge: 87

09.11.2016 16:50
#3 RE: Unverschämte Abmahnung!!! Zitat · antworten

Genau wie michaka schon meinte, hast du sehr wenige Informationen, bezüglich der Abmahnung und deines online Shops gegeben. Von daher ist es eben schwierig ein genaues Urteil zu bilden.
Es könnte auch sein falls du Produkte von ominösen Händlern weiterverkaufst, dass die Etikettierung fehlerhaft ist, was eine Abmahnung zur Folge haben könnte. Du könntest, aber eben auch
Urheberrechte verletzt haben, da solltest in jedem Falle drauf Acht geben, dass das nicht passiert, denn ansonsten könnten sich die Abmahnungen häufen.
Du solltest dir in jedem Falle ein allgemeines Bild über Gründe für Abmahnungen machen und hier nachsehen was es alles für Gründe gibt.
Ansonsten hoffe ich mal, dass das Problem schnell aus der Welt geschafft wird. ;)

Elbflorenz Offline



Beiträge: 25

27.12.2016 14:54
#4 RE: Unverschämte Abmahnung!!! Zitat · antworten

Die gehen doch oft auf die kleinen Leute los und die denken dann - was soll das? Eine Schweinerei ist das, man kann heute für wer weiß was alles abgemahnt werden. Der Gesetzgeber sollte dem mal einen Riegel vorschieben.

joesachse Offline

Admin


Beiträge: 5.553

27.12.2016 23:33
#5 RE: Unverschämte Abmahnung!!! Zitat · antworten

Wenn die Abmahnung im Zusammenhang mit Sjöbergs Unternehmertätigkeit steht, dann muss er sich darum kümmern. Wenn der Ursprungsbeitrag wirklich auf realen Tatsachen beruht, dann müssten inzwischen die Fristen verstrichen sein und Sjöberg reagiert haben, Wäre interessant zu erfahren, was er unternommen hat.

Im weiten Feld der Urheberrechtsverletzungen gibt es eine regelrechte Abmahnindustrie, die Geld mit Abmahnungen verdient und der es egal ist, ob die Abmahnung berechtigt ist.
Für solche Fälle unberechtigter Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen hat der Chaos Computer Club eine Webseite erstellt, auf der man sein Schreiben zur Erstverteidigung zusammenklicken und damit auf die Abmahnung reagieren kann: https://abmahnbeantworter.ccc.de/

Wurde auch heute auf dem 33C3 noch mal vorgestellt, wer das warum gemacht hat.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln