Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#16 von Andreas , 05.12.2019 08:31

Eigentlich gab es Makkaroni mit Jagdwurst oder Nudeln als Eintopf mit Rindfleisch .
Alles andere sind Wortspielereien der Neuzeit .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 925
Registriert am: 14.10.2018


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#17 von Hansrudi , 05.12.2019 12:40

Bei deine Blutdruck sollteste sowas gar nicht essen ! Und Finger weg vom Kaffee ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.643
Registriert am: 04.08.2008


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#18 von Weinböhlaer , 05.12.2019 13:16

Zitat von Hansrudi im Beitrag #17
Bei deine Blutdruck sollteste sowas gar nicht essen ! Und Finger weg vom Kaffee ....


Seit wenn hat der normale Kaffeegenuss etwas mit dem Blutdruck zu tun?


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.283
Registriert am: 17.11.2009


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#19 von Hansrudi , 05.12.2019 14:11

VoCaDo gehört in jeden Kaffee !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.643
Registriert am: 04.08.2008


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#20 von peppe , 05.12.2019 14:49



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.182
Registriert am: 05.03.2009


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#21 von Ilrak , 05.12.2019 16:18

Zum Komplektetag wurden ja immer die Konservenverräte "verbraten" . Da fand ich die Dosen-Jagdwurst zu Spaghetti immer ganz gut, deswegen mache ich das heute immer noch so.
Um nicht als ewig gestriger zu gelten, mache ich aber auch gern ailo- olio.
Die Knoblauch-Population war ja früher nicht so üppig.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.457
Registriert am: 28.10.2009


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#22 von Andreas , 05.12.2019 17:34

VoCaDo
ailo - olio
Neben wem hast du heute in der U-Bahn gesessen ?


Andreas  
Andreas
Beiträge: 925
Registriert am: 14.10.2018


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#23 von Andreas , 05.12.2019 17:38

Dank an Peppe !
Das ist wirklich sehr interessant !
Da ich Nichtraucher bin , würde das auf mich zutreffen .
Zur Ergänzung : Kürzlich las ich bei MSN-Nachrichten , daß Kaffeegenuß die Leber vom Alkoholkonsum repariert .
Da ist nun der Kaffe doppelt gut für mich .
Nochmals lieben Dank für deinen Tipp !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 925
Registriert am: 14.10.2018


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#24 von queeny , 05.12.2019 18:14

Glaubt ihr wirklich dieses Gesundheitszeug, dass laufend irgenwo steht? Was vorgestern schlecht war, das ist gestern gut und heute wieder schlecht...etc.

Besonders angeblichen Studien, besonders aus den USA, glaube ich niemals. Die sind schon durch die Sponsoren nicht zu glauben.

Kaffee ist nicht schädlich, aber meine kranke Leber kann Kaffee und kein einziges Medikament der Welt reparieren.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.889
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.12.2019 | Top

RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#25 von queeny , 05.12.2019 18:31

Oh, sorry. Der Beitrag gehört hier nicht hin. 37293147et.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Damals sagten wir doch gar nicht Pasta. Es waren einfach Nudeln, nur der Unterschied zwischen Makkaroni und Spaghetti war klar.

Bei uns hieß eine Rindfleischsuppe mit Bandnudeln BRÜHNUDELN. Mit Reis schlicht Reissuppe.

In der Schule und zu Hause gab es Spaghetti. Wo gab es sie al dente? Esse nicht sehr oft Nudeln, schon durch die Diabetes verbietet sich das. Ab und zu aber erlaubt, also mache ich Capellini No1 schon mal.

In der Schule gab es Makkaroni mit Tomatensoße. Da kamen alle Kinder in die Schulkantine. Auch heute mag ich Nudeln noch weichgekocht und nicht al dente.

Knoblauch magst du wohl nicht, Andreas? Früher mochte ich Knofi nicht. Heute ist er ein MUSS für mich.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.889
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.12.2019 | Top

RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#26 von Wega , 05.12.2019 19:02

Zitat von queeny im Beitrag #25

Esse nicht sehr oft Nudeln, schon durch die Diabetes verbietet sich das.

https://www.diabetes-ratgeber.net/Ernaeh...iss-119909.html


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

 
Wega
Beiträge: 1.064
Registriert am: 29.08.2008


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#27 von Andreas , 05.12.2019 19:58

Stimmt , aber ich esse zu gern und zu viel Eierteigwaren .
Manche sollen davon sogar abnehmen , sagt eine Studie...…..Verzeihung , ja , diese Studien .
Zwar habe ich keine Diabetes , bin dafür gischtanfällig , also keinesfalls Makkaroni , aber auch kein Schwarzbrot , sondern Weizenbrot , ……..was solls !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 925
Registriert am: 14.10.2018


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#28 von queeny , 05.12.2019 21:59

Was gestern stimmte, braucht heute nicht mehr stimmen, Wega.

Nicht umsonst gibt es fast keine Lebensmittel mehr, die für Diabetiker deklariert waren. Sie brachten nämlich nicht viel.

Diabetiker können heute alles essen. Die Menge macht es, Zucker meiden, auch Fruchtzucker ist Zucker, weißes Mehl und Kuchen ebenfalls nur in geringen Mengen, aber die BE gelten auch heute noch.

Vollkornnudeln schmecken abscheulich. Einmal und nie wieder!

Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Egal was da oberschlaue Leute im Internet und Büchern verbreiten.

Mein Langzeitwert ist der eines Gesunden, der tägliche Wert unterliegt allerdings Schwankungen. Kein Wunder bei dem mich ständig begleitenden Hunger. Besonders nachts sündige ich beim Essen. Aber es sind keine Süßigkeiten.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.889
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.12.2019 | Top

RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#29 von Rasim , 19.02.2020 18:14

gucke doch bei www.google.de

Rasim  
Rasim
Beiträge: 54
Registriert am: 19.01.2018


RE: Welche Pasta mag der Ossi am liebsten?

#30 von queeny , 19.02.2020 18:27

Was soll ich da noch schauen? Diabetiker wissen auch ohne Mr. Google bescheid.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.889
Registriert am: 21.02.2008


   

Vom fettigen zum gesunden


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln