Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Zum Einzug Töpfe schenken ?

#1 von Larissaj , 30.12.2016 22:16

Hallo zusammen

Wende mich an euch, weil ich wissen möchte ob jemand vielleicht Infos hat was man so alles zum Einzug schenken kann ? Ich habe mich schon nach einem passenden Geschenk umgeguckt und muss sagen, dass es so viele Möglichkeiten gibt und ich mich nicht entscheiden kann.. Da ich mir aber so denke, dass es auch was sinnvolles sein soll, wollte ich der Töpfe kaufen. Kochen muss man ja :d

Was haltet ihr von meiner Idee und würdet ihr mir da auch Tipps geben können ? Ich will ungern einfach wahllos was kaufen.. Was wären denn eure Tipps ?


Larissaj  
Larissaj
Beiträge: 190
Registriert am: 08.08.2015

zuletzt bearbeitet 31.12.2016 | Top

RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#2 von Unikum , 31.12.2016 13:08

Na wo bleibt die erste Antwort mit URL?

 
Unikum
Beiträge: 146
Registriert am: 28.10.2013


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#3 von michaka13 , 31.12.2016 15:02

Der Link war schon bei der Frage dabei.

Wie vor einigen Wochen angekündigt, entferne ich diese Links kommentarlos immer dann, wenn der einzige Zweck des Themas die Werbung für ein bestimmtes Produkt/für ein bestimmtes Unternehmen ist. Das war hier der Fall. Es wurde direkt auf die Homepage eines bekannten Herstellers von Töpfen und Pfannen verlinkt.


Schöne Grüße und einen Guten Rutsch,

micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.807
Registriert am: 08.08.2009


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#4 von Hansrudi , 31.12.2016 22:42

Vielleicht kamm man mit den Pfannen auch Schlitten fahren ???

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.973
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#5 von michaka13 , 01.01.2017 10:15

Klar kann man das. Noch nie die WOK-WM von Stefan Raab gesehen?


Gruß,

micha

michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.807
Registriert am: 08.08.2009


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#6 von Hansrudi , 01.01.2017 12:13

Ich kenne nur die Kochtopfeisenbahn aus Pittis Koboldland .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.973
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#7 von Peanut , 03.01.2017 14:59

Find ich ne super Idee mit den Töpfen. Sowas will man ja immer nicht selbst kaufen.

 
Peanut
Beiträge: 88
Registriert am: 24.06.2016


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#8 von joesachse , 03.01.2017 16:38

Haben die bisher nicht gekocht????
Vielleicht haben die schon ein sau teures Topfset, dann ist dein Plan Mist.
Mein Tipp: Herausbekommen, was die zu Beschenkenden wirklich benötigen....


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.644
Registriert am: 16.07.2006


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#9 von Rennoade , 16.01.2017 10:38

fände ich dreist, kauf einfach Schnaps wie normale Menschen

 
Rennoade
Beiträge: 46
Registriert am: 10.11.2016


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#10 von Tim , 04.05.2017 16:05

Haha ok Töpfe sind nicht so die ersten Geschenke die mir in den Kopf kommen wenn es um einen Umzug geht. Wie wäre es mit einem Kasten Bier oder einem leckeren Schnaps ;)

Tim  
Tim
Neuling
Beiträge: 10
Registriert am: 03.05.2017


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#11 von Buhli , 04.05.2017 20:35

Mit etwas Geduld und Insiderwissen, hab ich meiner Nichte ein Set Induktionstaugliche über Ebay zusammengestellt, was weniger gekostet hat als ein neuer einzelner. Mutterheimat hat das Thema doch schon mal angeschnitten und Michaka den Großzügen raushängen lassen.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#12 von Larissaj , 24.07.2017 21:28

Gruß

Weiß nicht warum sich manche lustig machen über meinen Beitrag aber ok..leider sind manche halt etwas neben der Spur.

Ich habe ihr jedenfalls keine Töpfe gekauft ! Habe mich mit ihr abgesprochen und ihr hat noch eine Matratze gefehlt. Habe dann einen Ikea Matratzen Test gemacht und im Endeffekt auch dort die passende gefunden.

Danke euch für die Hilfe.


Larissaj  
Larissaj
Beiträge: 190
Registriert am: 08.08.2015

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#13 von Björn , 25.07.2017 19:25

Entweder willst du uns hier für dumm hinstellen oder du bist es (passt dann aber auch wieder nicht zu deinen Angaben in deinen Beiträgen)
Also lies dir nochmal deine ganzen eigenen Beiträge hier im Forum durch und denke dann mal nach! Okay??


Silly - "Vaterland"
http://vimeo.com/73283689

 
Björn
Beiträge: 6.725
Registriert am: 30.09.2007

zuletzt bearbeitet 25.07.2017 | Top

RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#14 von Ilona , 26.07.2017 10:12

Mensch Mensch :D Die Gemüter erhitzen sich hier :D und björn mischt sich einfach mal ein obwohl er vorher oben nichts dazu gesagt hat :DDDD

Ilona  
Ilona
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 21.06.2017


RE: Zum Einzug Töpfe schenken ?

#15 von michaka13 , 26.07.2017 19:47

Björn ist seit vielen Jahren Mitglied in diesem Forum und kritisiert das Setzen von Links zu gewerblichen Seiten völlig zu Recht! Das hat nämlich in letzter Zeit ungeahnte Ausmaße angenommen. Wann immer ich Zeit habe, werde ich die Links von Usern zu gewerblichen websites kommentarlos löschen. Viele der neu Angemeldeten schreiben hier nur Beiträge, um ihre Links zu posten. Auch Du, liebe Ilona, hast bei gerade mal 7 Beiträgen 3 mal Links zu gewerblichen Seiten gepostet. Die habe ich übrigens gerade alle gelöscht! Gerne kannst Du Dich mit sinnvollen Beiträgen hier beteiligen. Das Posten zu Seiten mit kommerziellen Zweck kannst Du Dir jedoch sparen. Denn die verschwinden in Zukunft im Nirvana.

Ansonsten wünsche ich Dir noch viel Spaß im OF,


schöne Grüße,

micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.807
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 26.07.2017 | Top

   

Welche Druckerpatronen?
Vom fettigen zum gesunden


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln