Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
hartmannsteffen Offline

Neuling

Beiträge: 6

25.01.2017 09:23
Tanzstunde 1980 - Die Zweite Zitat · antworten

Tanzstunde – Die Zweite



Der hüpfende Wahnsinn ging weiter. Ich habe keine Lust auf Tanzstunde, muss allerdings mitmachen. Meine Mama sagt, da lerne ich was fürs Leben. Hab schon genug gelernt. Mädchen tanzen nur mit Weiberhelden, schmächtige Jungs sitzen dumm rum und müssen Löschblätter bemalen. Dann mach ich eben mit.

Die Tanz-Tante nimmt mich auf Seite. Ich darf nicht mehr mit Claudia. Die hat sich über meine Schuhgröße beschwert. Egal. War eh nichts dran an der. Ich muss jetzt mit Steffi. Die war eigentlich für Peter vorgesehen, doch die wollte nicht mit ihm, weil er ständig auf Klo musste. Dann eben Steffi.

Aufstellung. Steffi auch einen halben Kopf größer, dafür alle Knöpfe ihrer Bluse geschlossen. Prüdes Ding, dachte ich. Musik. Keine drei Takte und Zack …getreten. Steffi grinste und drückte mich fest an sich. Peinliche Situation. Peter saß jetzt dumm rum und zappelte hin und her. Pionierblase, was sonst. Mischa voll verliebt in Evi, Frank ging jetzt mit Konstanze und die anderen Jungs wollten so sein, wie Frank. Ich nicht. Dann doch eher wie Silvia. Die machte sich nichts aus Jungs. Auch mal egal.

Jetzt wieder Pause. Steffi fragt, ob ich ihr Nachhilfe in Mathe geben könnte. Ich sagte ihr, das ich erst zu Grit und Manuela müsste und mein Terminkalender voll sei. Sie könnte aber zu mir nach Hause kommen …Modell stehen, für mein Löschblatt. Nein, wollte sie nicht. Kein Modell, keine Mathe. Egal.

Nächste Runde. Die Tanz-Tante holte mich vor und zeigte mir, wie man nicht tritt. Die Jungs kicherten, die Mädels nahmen mich in Schutz. Allen voran Moni. Natürlich Moni. Die wollte auch was von mir. Mischa wollte, das ich mit ihr gehe. Bestimmt nicht. Steffi drückte mich jetzt noch fester an sich. Die wollte aber nichts von mir, weil ich ein Streber war und kein Moped hatte. Peter war verschwunden und Jens wollte was von Claudia. Der gab ihr 'ne Packung Westkaugummis. Das machte er immer so, wenn er was wollte.

Alle hinsetzen. Die Tante da vorn erzählte irgendwas von Benimmregeln und dass man sich den Rotz nicht ans Hemd schmiert. Steffi fragte nochmal wegen Mathe und dass sie Kuchen zu Hause hätte. Ich überlegte und sagte zu. Wegen dem Kuchen, nur deswegen. Steffi meinte, ich dürfte sie jetzt auch treten, wenn es nicht anders ginge. Auch mal egal. Moni schaute argwöhnisch auf Steffi. Ich glaube, die wollte ihr jeden Moment in die Haare.

Nochmal tanzen. Steffi drückte mich wieder an sich und grinste. Jetzt hatte sie plötzlich zwei Knöpfe ihrer Bluse offen. Vielleicht wollte sie, dass ich ihren BH sehe? Kannte ich aber schon. Sportunterricht …Umkleidekabine. Der war weiß mit Spitze unten dran. Eher gewöhnlich aber gut gefüllt. Nicht egal. Die Tanz-Tante war zufrieden mit mir. Dafür meckerte die jetzt mit Peter, der sich zu allem Übel auch noch den Rotz an sein Hemd schmierte. Auch gut.

Tanzen hab ich nicht gelernt. Dafür war ich am nächsten Tag bei Steffi. Der Kuchen war gut. Mathe auch. Ich hatte vorsichtshalber Löschblätter eingesteckt. Jetzt hab ich Steffi in meiner Sammlung und weiß auch, dass es nicht nur BH's mit weißer Spitze gibt. Und das ist mir nun wirklich mal nicht egal.

 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln