Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 3.238 mal aufgerufen
 kleiner Plausch, Small Talk und einfach so
Seiten 1 | 2
Smithie23 Offline



Beiträge: 5.577

07.03.2017 20:12
#16 RE: Ist das noch Pflege Zitat · antworten

Herrn Schlecker würde ich noch dazuzählen. Er sei ein "typisch schwäbischer Kaufmann" hieß es ... und von sich sagt er, er hab die Insolvenz zu keinem Zeitpunkt kommen sehen. Ich denke, der Schwabe ist der sparsamste, redlichste, ehrlichste, der wo schaffe tutt ... ok, gespart hat er: an seinen Läden und seinen Mitarbeitern, aber nicht bei seinen Kindern.

Buhli Offline



Beiträge: 7.558

16.03.2017 17:24
#17 RE: Ist das noch Pflege Zitat · antworten

Smithie, was willst Du denn von einem kapitalistisch orientiertem Menschen erwarten. Der Herr Schlecker hat seine Firma gegründet um richtig Geld zu verdienen. Sonst nichts. Wie er das anstellt, ist in diesem Lande doch jedem frei gestellt. Niemand muß da mitmachen. Verantwortung hat er nur sich und seiner Familie gegenüber. Seine Angestellten sind nur ihrer Eigenverantworung nicht richtig nachgekommen. Die haben sich auch nur auf ihren "sicheren Arbeitsplätzen" ausgeruht. Hast Du gedacht der Herr Schlecker hat sich um die Firma HIPP geschehrt, als er HIPP niedrigere Preise diktiert hat? Hipp konnte das nicht und wurde komplett ausgelistet. Da ging es nur um seinen Gewinn. Durch die Auslistung mußte HIPP Leute entlassen. Die entlassenen HIPP Mitarbeiter sind als Arbeitsplätze verloren gegangen. Auf nimmerwiedersehen. Das ist Kapitalismus Pur, was da gelebt wird. Von einem "typischen schwäbischen Kaufmann". Sein Ziel hat er aber erreicht. Wenn auch mit diversen Problemen, die nun auf ihn zukommen. Immerhin sollen ihm etwa 25000 Leute geholfen haben.


Nehmt euer Herz in beide Hände, und macht was draus. (Zitat von Lutz Bertram. Ehemaliger blinder DT64 Moderator, den leider die Stasi in ihre Fänge bekam)
Buhli

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln