Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#1 von Rennoade , 19.04.2017 14:26

Hi!

Mein Freund ist vor ein paar Monaten umgezogen und wohnt jetzt in einem neuen Haus. Sein Nachbar (nennen wir ihn mal "Geiger") ist eindeutig Wessi. Man sieht ihn kaum (ich selbst hab ihn noch nie gesehen), weil er viel verreist ist. Die Esoterik-Frau aus dem dritten Stock sagt, er habe so einen guten Reiseanbieter, dass er gar nicht anders kann, als die Angebote anzunehmen.
Ich denke eher, dass dieser Nachbar einen Job hat, der ihn zum Reisen zwingt.
Vielleicht ist Geiger auch beim BND, aber dass er eindeutig Wessi ist und sein ganzes Geld in Reisen verschleudert, ist klar! Die wissen einfach nicht, was sparen heißt. So ein Marshmallow.

Wohin reist der nur immer? Ich würd auch gern mal wieder verreisen, aber ich hab auch keine Lust, Geiger zu fragen, wie er sich das leisten kann.

 
Rennoade
Beiträge: 46
Registriert am: 10.11.2016


RE: Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#2 von Hansrudi , 19.04.2017 17:13

Vielleicht ist er ja nur der Fahrer ???

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.749
Registriert am: 04.08.2008


RE: Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#3 von delta , 19.04.2017 18:52

Du scheinst keine Wessis zu mögen, sei also froh, das du Ihn nie siehst.....


wer fehler findet, darf sie behalten, ich habe reichlich davon.

delta  
delta
Beiträge: 7.616
Registriert am: 11.09.2009


RE: Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#4 von joesachse , 19.04.2017 20:31

Mal sehen, wann jetzt hier der erste Link zu einem Reiseanbieter kommt

Wenn Du schon eine Abneigung gegen Wessis hast, dann wird dich sicherlich nichts in die Welt hinaus ziehen, nicht mal ein günstiger Reiseanbieter.

Aber ich kenne auch viele Ossis, die die Welt bereisen, das ist nicht unbedingt eine Frage des Geldes...

Und ein paar meiner Eindrücke von meinen Reisen gibt es hier auf meinem Blog


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.580
Registriert am: 16.07.2006

zuletzt bearbeitet 19.04.2017 | Top

RE: Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#5 von Toniolli , 20.04.2017 13:26

He joesachse,

Du bist bisher der einzige, der hier einen Link gepostet hat (und dann auch noch in Eigenwerbung). Finde ich auch ziemlich unelegant. Aber na ja, dir sei es gegönnt. Ich lese aus Rennoades Post ein bisschen Ironie raus und den Versuch, sich originell von dem sonstigen Forums-Einheitsbrei abzusetzen, obwohl er nach einer Möglichkeit fragen wollte, günstiger reisen zu können und vielleicht den einen oder anderen Tipp erhofft hat. Also bei mir kommen solche Geschichten besser an, als wenn sich jemand keine Mühe gibt.
Deshalb werd ich auch hier keinen Link posten, aber einen Tipp für einen Anbieter geben, den ich letztens entdeckt hab, der im wahrsten Sinne beim Sparen hilft: günstiger-reisen.de. da ist der Name Programm sagt man ja.
ich bin nach Tunesien gefahren, nach Teneriffa. Ist leider schon wieder viel zu lange her.
Schade, dass immer was böses vermutet wird (wenn man nur die Worte "günstiger reisen erwähnt!"), wenn es eigentlich um eine gewisse Art des Zusammenhalts geht.

 
Toniolli
Beiträge: 93
Registriert am: 09.06.2016


RE: Günstiger reisen als der Wessi Nachbar!

#6 von joesachse , 20.04.2017 20:11

Zitat
Du bist bisher der einzige, der hier einen Link gepostet hat (und dann auch noch in Eigenwerbung).


Aber im Gegensatz zu Euch verkaufe ich nichts, mein Link geht nicht zu irgendeiner Marketing- oder Shopping-Webseite.
Du könntest ja vielleicht auch einfach mal mit Rennoade reden, ihr wohnt schließlich hinter der gleichen IP-Adresse.
Vielleicht müssten dass dann aber Selbstgespräche sein...

Ich halte Euer Marketing nicht für böse, es hat ja manchmal sogar einen gewissen Unterhaltungswert (ist aber manchmal auch nur nervend).
Insofern erkenne ich ja durchaus an, dass Ihr Euch Mühe gebt, wenn mir auch nicht klar ist, wofür

Und "günstig" bei Reisen kann auch schnell nach hinten losgehen, deswegen sollte man bei der Auswahl meiner Meinung nach nicht beim Anbieter, sondern bei der Lokation anfangen.
Wenn man dann ein Hotel, eine Gegend, ein Ferienhaus gefunden hat, bei dem die Beschreibungen von Anderen eine hohe Wahrscheinlichkeit vermuten lassen, dass es mit den eigenen Ansprüchen und Wünschen übereinstimmt, dann kann man sehen, wo man dies zum günstigsten Preis bekommt. Dies ist im Internet nicht so schwierig, und gelegentlich kann man auch mit dem Hotelier das Ganze besprechen, ob er lieber einen guten Preis macht oder die Provision an ein Portal zahlt.

Und da ich bei meinen Urlaubsplanungen von den Bewertungen anderer profitiere bewerte ich nach meinem Urlaub auch, sowohl Unterkünfte als auch Sehenswürdigkeiten oder Restaurants.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.580
Registriert am: 16.07.2006

zuletzt bearbeitet 20.04.2017 | Top

   

Regeln zum respektvollen Umgang mit Mitmenschen
MDR sucht Protagonisten


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln