Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Möchte FBA-Gebühren für Amazon richtig berechnen - hat jemand Ahnung?

#1 von Elbflorenz , 21.06.2017 15:54

Ich bräuchte mal kurz eure Hilfe . Ich bin gerade dabei mit dem FBA-Rechner unter der Internetadresse http://fba-rechner.de/ zu berechnen, ob es profitabel ist, ein Produkt mit Versand durch Amazon zu verkaufen. Der Rechner scheint echt gut zu sein, kapiere das Tool aber nicht so ganz.

Ich will nur eine Versandkostenberechnung machen, will meine Textilien über Amazon verschicken lassen. Muss ausrechnen ob sich die Gebühren rechnen. Dabei komme ich mit den Steuer- und Zollkosten nicht klar. Weiß jemand wo es steht, wie viel Zollkosten ich entrichten muss? Und wo trage ich die in den FBA-Rechner ein?

Kann sich das mal jemand angucken, das wäre nett!

Danke im Voraus

Elbflorenz  
Elbflorenz
Beiträge: 25
Registriert am: 27.12.2016


RE: Möchte FBA-Gebühren für Amazon richtig berechnen - hat jemand Ahnung?

#2 von Hansrudi , 21.06.2017 16:15

Als Berechnungsgrundlage würde ich Steuerrad und Zollstock ewmpehlen !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.656
Registriert am: 04.08.2008


RE: Möchte FBA-Gebühren für Amazon richtig berechnen - hat jemand Ahnung?

#3 von Elbflorenz , 21.06.2017 18:21

Danke für deinen guten Humor. Aber du hast recht, ungefähr so fühlst du dich, wenn mit den Steuer- und Zollkosten nicht so klarkommst. Aber jetzt im Ernst, keiner hier, der mir helfen kann?

Elbflorenz  
Elbflorenz
Beiträge: 25
Registriert am: 27.12.2016


RE: Möchte FBA-Gebühren für Amazon richtig berechnen - hat jemand Ahnung?

#4 von joesachse , 21.06.2017 23:01

Wahrscheinlich hilft da Freund Google eher als das Ossiforum. Ich habe nach 23 Sekunden Suche z.B. dies gefunden: http://www.seitengasse.de/neue-fba-gebuehren-ab-mitte-2017/

Übrigens: Das Thema Steuern würde ich nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wenn Du keine Ahnung davon hast, dann frag deinen Steuerberater...


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.079
Registriert am: 16.07.2006


RE: Möchte FBA-Gebühren für Amazon richtig berechnen - hat jemand Ahnung?

#5 von Elbflorenz , 22.06.2017 11:46

Hallo Joesachse, ja, meinen Steuerberater habe ich schon dreimal angerufen, aber wie ich erfahren habe, ist er noch zwei Wochen auf Gran Canaria im Urlaub. Danke auch für den nützlichen Link! Gefällt mir aber gar nicht, so eine Erhöhung der Versandgebühren muss wirlich nicht sein.

Elbflorenz  
Elbflorenz
Beiträge: 25
Registriert am: 27.12.2016


   

Schriftsteller werden
Geschenk für den Schwiegervater


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln