Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Haarausfall wegen Eiweißmangel?

#16 von queeny , 13.07.2019 21:35

Joe kriegte graue Haare beim Lesen dieses Themas. Ich kriege keine grauen Haare mehr, denn meine Kopfbehaarung ist längst weiß.

Ansonsten habe ich mal wieder Tränen gelacht.

Wer 'ne Platte hat, sollte auch dazu stehen. Eine Platte ist sexy und beweist, dass noch viel Testosteron vorhanden ist. Das ist für einen Mann ja auch was.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.493
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 13.07.2019 | Top

RE: Haarausfall wegen Eiweißmangel?

#17 von Hansrudi , 13.07.2019 21:55

Also Glatze und heiße Luft ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.983
Registriert am: 04.08.2008


RE: Haarausfall wegen Eiweißmangel?

#18 von queeny , 13.07.2019 22:05

Wie? Bist du auch ein Glatzkopf, Hansrudi?


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.493
Registriert am: 21.02.2008


RE: Haarausfall wegen Eiweißmangel?

#19 von Hansrudi , 14.07.2019 07:40

Unter der Nase und den Achseln habe ich noch Haare ...

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.983
Registriert am: 04.08.2008


   

Wer mag Fußball?
Sport im Winter?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln