Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


YouTube Channel starten

#1 von Jarzoirzur , 30.01.2018 17:47

Hallo Freunde,

ich habe mit dem Gedanken gespielt einen YouTube Channel zu starten. Ich würde gerne das ganze Thema sinnvoll und strukturiert angehen. Aber ich habe keine Ahnung wie man sinnvoll ein Video aufbaut, was muss ich wie machen, damit die Leute mir gerne zuschauen und bei mir bleiben?
Habt Ihr eigene Channel oder wisst wie man sowas gut und effektiv aufzieht?
Würde mich sehr über eure Hilfe freuen ;)
Grüße und bin gespannt auf eure Tips

Jarzoirzur  
Jarzoirzur
Neuling
Beiträge: 14
Registriert am: 15.01.2018


RE: YouTube Channel starten

#2 von Ilrak , 30.01.2018 19:07

Ich weiss ja nicht , was du für Hobbys hast,
gerade Haustiere sind sicher ein dankbares Thema.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.232
Registriert am: 28.10.2009


RE: YouTube Channel starten

#3 von joesachse , 30.01.2018 19:54

Zitat von Jarzoirzur im Beitrag #1
Aber ich habe keine Ahnung wie man sinnvoll ein Video aufbaut


Dazu gibts sicherlich Youtube-Videos oder sogar einen Channel...


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.580
Registriert am: 16.07.2006


RE: YouTube Channel starten

#4 von Zurredure , 31.01.2018 13:16

Ich denke bei Youtube kommt es auf gutes Storytelling an. Wenn du das richtig und spannend machst, dann bekommst du auch mehr Follower. Wenn sie deine Geschichten für spannend halten, dann werden sie dir auch folgen und ihren Freunden empfehlen. Jetzt musst du natürlich noch ein Thema für deinen Kanal haben, der dich interessiert und auch anderen gefallen könnte. Aber beim Storytelling kann man glaube ich auch vieles falsch machen. Schau mal hier:
http://contentmarketing.ch/storytelling-in-der-pr-die-zehn-groessten-hindernisse/ Vielleicht hilft es dir ja.

Zurredure  
Zurredure
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 15.01.2018


RE: YouTube Channel starten

#5 von Kajinga , 08.02.2018 11:47

Wird auch immer schwieriger eine geeignete Nische zu finden, in der noch Potential für so etwas vorhanden ist.

 
Kajinga
Beiträge: 84
Registriert am: 09.06.2016


RE: YouTube Channel starten

#6 von Firastr , 29.03.2018 21:56

Ich würde einfach das machen, was dir Spaß macht dann wirds auch besser!

Firastr  
Firastr
Neuling
Beiträge: 7
Registriert am: 29.03.2018


RE: YouTube Channel starten

#7 von Ankeee123 , 10.06.2018 19:46

viel Erfolg

Ankeee123  
Ankeee123
Neuling
Beiträge: 6
Registriert am: 10.06.2018


RE: YouTube Channel starten

#8 von Larissaj , 18.06.2018 20:14

Da wünsche ich dir auch viel Erfolg.
Mittlerweile kann ja jeder einfach einen solchen Kanal eröffnen und Videos hochladen. Muss dazu sagen, dass es einige lieber lassen sollten.
Wenn man in diese Branche einsteigen will dann sollte man auch eine Idee haben was man überhaupt macht und welchen Sinn es ergibt.

In meinem Fall war es so, dass ich in der Musik Branche mal tätig war und mein Glück versucht habe.
Dabei habe ich mir auch immer die neuesten Charts angeguckt und habe auch verschiedene Informationen zu Musikrichtungen gefunden die mir Aufschluss gebracht haben.

Im allgemeinen höre ich sehr gerne Musik und auch täglich singen steht an der Tagesordnung.


Larissaj  
Larissaj
Beiträge: 189
Registriert am: 08.08.2015

zuletzt bearbeitet 23.06.2018 | Top

RE: YouTube Channel starten

#9 von lars37 , 21.06.2018 10:41

Da kommst du Jahre zu spät, außer es soll immer ein Hobby bleiben.

lars37  
lars37
Beiträge: 31
Registriert am: 02.10.2013


RE: YouTube Channel starten

#10 von Ernest , 26.08.2018 20:20

Hey
Läuft der YouTube Channel mittlerweile gut? Wenn ja, was hast du genau gemacht, um die ganze Sache etwas anzukurbeln?
Ich hätte dir zum Beispiel so aus dem Stegreif geraten, dich an eine Adwords Agentur zu wenden, die kümmert sich darum, dass deine Videos durch die richtigen Adwords von Google besser erkannt wird. Durch diese Optimierung wird der Channel online bekannte und wird auch besser besucht.
Man kann außerdem auch eine Suchmaschinenoptimierung machen lassen. Was aber in dem Fall das Richtige ist, weiß nur ein Profi, der sich auf diesem Gebiet gut auskennt.
Eine professionelle Beratung wäre daher der erste und beste Schritt für dich.
Gruß


Ernest  
Ernest
Neuling
Beiträge: 10
Registriert am: 13.05.2017

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: YouTube Channel starten

#11 von SabbiB , 20.11.2018 14:33

Dazu gibt es mehr als genug Videos auf YouTube.

Wichtig sind:
Tonqualität, Bildqualität, Thema, Werbung

Außerdem musst du damit auskommen, dass dich Menschen beurteilen werden (weil Menschen nun mal so sind) und das du vermutlich langsam vorrankommen wirst.

Viel Glück von mir auf jeden Fall und viel Spaß

 
SabbiB
Beiträge: 26
Registriert am: 24.10.2018


   

Schön schreiben
Smartphone ersetzt Kamera?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln