Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Schneefräse kaufen

#1 von Jarzoirzur , 05.03.2018 12:52

Moin Zusammen,

ich bin wirklich sehr froh, dass es allmählich wieder wärmer wird. Aber der Schnee bleibt leider doch noch liegen. Vor allem dieser Altschnee nervt mich echt tierisch. Ich lebe in einer Region in der es sehr viel schneit und ich deshalb auch oftmals 20-25 Minuten mit dem Schneeschippen verbringe. Das geht mir nun so langsam auf den Rücken. Nunja, mit 56 ist man auch nicht mehr der jüngste. Ich will mir deswegen eine Schneefräse anschaffen. Habe leider aber keine Ahnung von den Dingern. Kennt sich hier jemand damit aus und kann mir etwas helfen?

Viele Grüße

Jarzoirzur  
Jarzoirzur
Neuling
Beiträge: 14
Registriert am: 15.01.2018


RE: Schneefräse kaufen

#2 von Wega , 05.03.2018 13:04

Ich kann dir dieses Teil wärmstens empfehlen! wurde für schneereiche Gegenden konzipiert und senkt die Einsatzzeit an der Schaufel!


Westa Schneefraese.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

 
Wega
Beiträge: 999
Registriert am: 29.08.2008

zuletzt bearbeitet 05.03.2018 | Top

RE: Schneefräse kaufen

#3 von Hansrudi , 05.03.2018 13:29

Gibts den auch als Matchbox , denn kleiner hätte er besser ins Bildformat gepaßt !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 2.736
Registriert am: 04.08.2008


RE: Schneefräse kaufen

#4 von Wega , 05.03.2018 14:16

Zitat von Hansrudi im Beitrag #3
Gibts den auch als Matchbox , denn kleiner hätte er besser ins Bildformat gepaßt !


Ich hoffe das der Admin das Bild verkleinern kann. Ich kanns nicht!


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

 
Wega
Beiträge: 999
Registriert am: 29.08.2008


RE: Schneefräse kaufen

#5 von michaka13 , 05.03.2018 19:35

@ Wega, schon erledigt.

Zum vergrößern einfach auf das Bild klicken.


Schöne Grüße,

Micha


michaka13  
michaka13
Moderator
Beiträge: 3.788
Registriert am: 08.08.2009

zuletzt bearbeitet 05.03.2018 | Top

RE: Schneefräse kaufen

#6 von Wega , 05.03.2018 20:10

Zitat von michaka13 im Beitrag #5
@ Wega, schon erledigt.

Zum vergrößern einfach auf das Bild klicken.


Schöne Grüße,

Micha


Recht vielen Dank, Micha!


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

 
Wega
Beiträge: 999
Registriert am: 29.08.2008


RE: Schneefräse kaufen

#7 von dimitrios28 , 06.03.2018 07:08

Haha

genau nimm doch den Traktor. Dann musst du nicht einmal mehr laufen. Die Frage ist nur was deine Nachbarn dazu sagen, wenn du morgens plötzlich so ein Teil startest. Ist glaube ich nicht wirklich das leiseste Gerät :D. An sich aber eine coole Idee, zumindest wenn man mehr als einen Gehsteig zum Räumen hat. Aber nun zum eigentlichen Thema: Nein Jarzoirzur, ich kann dir da leider nicht weiterhelfen. Mir macht das manuelle Schippen nicht wirklich etwas aus.

dimitrios28  
dimitrios28
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 26.02.2018


RE: Schneefräse kaufen

#8 von Zurredure , 06.03.2018 08:31

Obwohl die Schneefräse im oberen Bild wahrscheinlich perfekt in der Theorie ist, so schlecht ist sie in der Praxis. Als ob man sich wegen ein bisschen Schnee so ein riesen Teil zulegt. Wenn du also ein Gerät möchtest, welches dir für deinen Privathaushalt helfen soll, dann schau mal hier vorbei:
Werbung entfernt

michaka13


Da sind die besten Modelle aufgelistet und du kannst beim Kauf nichts falsch machen. Ich habe eine benzinbetriebene Schneefräse, da diese am kraftvollsten sind. Deshalb würde ich dir für dein Problem auch zu einem Modell mit Kraftstoff raten. Damit bist du dann wirklich gut bedient. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.


Zurredure  
Zurredure
Neuling
Beiträge: 18
Registriert am: 15.01.2018

zuletzt bearbeitet 06.03.2018 | Top

RE: Schneefräse kaufen

#9 von joesachse , 06.03.2018 15:56

Endlich kommt wieder der Werbelink.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.578
Registriert am: 16.07.2006


   

Hausschlachtung wie damals ...
Was hilft bei der Verdauung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln