Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Eisenbah

#1 von Andreas , 18.03.2019 10:13

Zwischen Köln und Hamburg bald mit 300 km/h !
Das ist Fortschritt , den man nicht vom Tisch wischen kann .
Leider aber verrosten im ländlichen Raum die Schienen zwischen zwei Zügen , weil der Abstand zu groß ist .
Früher hat sich jeder Ort um eine Bahnanbindung gerissen , heute ist es damit vorbei .
Schade .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.876
Registriert am: 14.10.2018


RE: Eisenbah

#2 von Ilrak , 18.03.2019 14:28

300 ist Quatsch. Selbst auf Köln-Rhein/Main wird es kaum ausgefahren, und Berlin-München fehlen die Fahrzeuge. Die neuen ICE 4 laufen nur 250.
Mit wenige Aufwand kann man schneller werden durch Umbau der Bahnhöfe und Entflechtung der Verkehre.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.723
Registriert am: 28.10.2009


RE: Eisenbah

#3 von Andreas , 18.03.2019 18:19

Möglich , stand aber heute vormittag in den MSN-Nachrichten im Internet .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.876
Registriert am: 14.10.2018


RE: Eisenbah

#4 von Andreas , 18.03.2019 19:32

Keineswegs wollte ich hier Mist schreiben , zumal ich auch noch Eisenbahn falsch geschrieben habe .
Nicht das erste mal , dass ich mit schnellem Entschluss etwas geschrieben habe , was an die Wand ging .
Eigentlich ein neues Thema. Werden wir zu Überschriftenscannern ? Schnell und viel informiert , aber nicht zureichend .
Den Inhalt meines Beitrages möchte ich aber trotzdem gelten lassen .

Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.876
Registriert am: 14.10.2018


RE: Eisenbah

#5 von Ilrak , 18.03.2019 20:03

Schneller ist sicherlich ein Wettbewerbsfaktor.
Zuverlässigkeit und Pünklichkeit aber auch, daran scheitert es wohl eher.
Wenn man mit dem Fernverkehr - wieder - in die Fläche gehen will, muss man sich eh mit 160 bescheiden ( IC2 ).
Dazu kommt der Politproporz. Wenn ich an das Kino mit dem Genehmigungsberfahren für Köln - Rhein/Main denke : jeder Provinzfürst will einen ICE-Halt, mit dem Ergebnis, dass man bei etwa 20 Kilometern Haltabstand ( Limburg - Montabaur, zum Glück hält da nicht jede Linie ) kommt man kaum auf 200.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.723
Registriert am: 28.10.2009


RE: Eisenbah

#6 von Ilrak , 18.03.2019 21:13

Anderseits hat Siegburg seine ganze Infrastruktur auf den ICE-Bahnhof ausgerichtet, der Bahnhof und die Verbindungen - 40 Minuten nach Frankfurt Flughafen, eine Stunde 45 bis Stuttgart oder Karlsruhe - werden hervorragend angenommen, und jetzt, mit dem aktuellen Fahrplan, sagt die Bahn "April, April", vier Halte weg pro Tag, mit der haarsträubenden Begründung, die dabei eingesetzten ICE4 können nicht so schnell fahren, deshalb muss der Halt eben entfallen.
Da ist einiges im Argen.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.723
Registriert am: 28.10.2009


   

Motorrad transportieren
Tipps zur Wahl eines Geschenkes?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln