Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#16 von peppe , 23.11.2019 14:54

@Hansrudi,,,( Biermachtmüde aus der Bieramide) ......wo hast du den das her :) Bist du auch ein Sachse :) ........die vertauschen doch gern das harte P ...mit weichen B - Bieramide :))



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.132
Registriert am: 05.03.2009


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#17 von peppe , 23.11.2019 14:55

....dor BC :) oder der Baul ..........achtet euch mal `!



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.132
Registriert am: 05.03.2009


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#18 von Hansrudi , 23.11.2019 16:13

bebbe , was meinst du ?

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.182
Registriert am: 04.08.2008


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#19 von peppe , 23.11.2019 16:33

Achte dich mal .......es sprechen im Dialekt kaum jemand das hart P wie Paul sondern der Baul oder der BC statt PC ;).....vorallem im Erzgebirge !! Gell Joe ?



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.132
Registriert am: 05.03.2009


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#20 von Andreas , 23.11.2019 19:27

P wie Becherowka !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 621
Registriert am: 14.10.2018


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#21 von Hansrudi , 23.11.2019 19:44

Du meinst Precheroffga ! ...

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.182
Registriert am: 04.08.2008


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#22 von Andreas , 23.11.2019 20:15

Zum gotzen ist er zu schade


Andreas  
Andreas
Beiträge: 621
Registriert am: 14.10.2018


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#23 von queeny , 24.11.2019 04:54

Schmeckt ekelhaft, bitte schön. Dann doch lieber ein Staropramen oder wie das Saufzeug so heißt.
smilie_trink_029.gif - Bild entfernt (keine Rechte)


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.695
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 24.11.2019 | Top

RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#24 von Andreas , 24.11.2019 10:40

Kein Saufzeug - Medizin !
Das obige " g " ist kein Schreibfehler .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 621
Registriert am: 14.10.2018


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#25 von joesachse , 24.11.2019 18:13

Genau., die Tropfen des Apothekers Jan Becher eignen sich hervorragend zum gurgeln und einnehmen. Wenn es anfängt im Hals zu kratzen machen die alle Bakterien dort tot.
Ich habe mich vor zwei Wochen bei meinem letzten Besuch im Erzgebirge neben Stollen auch wieder mit ein paar Kräuterextrakten aus Crottendorf eingedeckt...


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.753
Registriert am: 16.07.2006


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#26 von peppe , 25.11.2019 18:18

Joe was für Schnaps hast du den gekauft? Bei mir ist heute gerade der Stolln aus dem Heimatdorf eingetroffen ...ein Muss! jedes Jahr!

Inkl soeben ist der Schwibbogen schön erleuchtet am Fenster wie früher ..........so schön und 3 Sterne wie früher darüber............tja alte Heimat halt



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.132
Registriert am: 05.03.2009


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#27 von peppe , 25.11.2019 18:20



Name: Peppe

peppe  
peppe
Beiträge: 3.132
Registriert am: 05.03.2009


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#28 von Andreas , 25.11.2019 18:45

Es geht wohl um den Schnaps " Bitterbecher " - in CZ - " Becherovka´" .
Es geht aber noch straffer - bei " Schwedischen Tropfen " .
Kein JVA - Getränk , sondern Kräuterextrakt .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 621
Registriert am: 14.10.2018

zuletzt bearbeitet 25.11.2019 | Top

RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#29 von Hansrudi , 25.11.2019 18:51

Ihr seid ja paar echte Süßmostexperten !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.182
Registriert am: 04.08.2008


RE: Weihnachtsdeko schon platziert?

#30 von Andreas , 25.11.2019 19:30

Keinen Neid und außerdem : Selber saufen macht besoffen !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 621
Registriert am: 14.10.2018


   

Was gehört in die Weihnachtszeit?---?
Schon Weihnachtspläne ?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln