Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Online Marketing Infos

#1 von Rasim , 19.02.2020 23:09

Suche zum Thema online Marketing paar Infos.

Danke

Rasim  
Rasim
Beiträge: 54
Registriert am: 19.01.2018


RE: Online Marketing Infos

#2 von Andreas26 , 01.08.2020 19:51

Was genau suchst du?


 
Andreas26
Neuling
Beiträge: 1
Registriert am: 10.11.2019

zuletzt bearbeitet 01.08.2020 | Top

RE: Online Marketing Infos

#3 von Weinböhlaer , 02.08.2020 13:04

Na da werden jetzt wohl paar Links kommen


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.312
Registriert am: 17.11.2009


RE: Online Marketing Infos

#4 von Hansrudi , 02.08.2020 13:32

Links , zwo , drei vier , Links ! ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.788
Registriert am: 04.08.2008


RE: Online Marketing Infos

#5 von Andreas , 03.08.2020 19:18

Tja , Namensvetter , da mußt du wohl etwas konkreter werden .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.075
Registriert am: 14.10.2018


RE: Online Marketing Infos

#6 von queeny , 05.08.2020 05:12

Blödes Thema.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.946
Registriert am: 21.02.2008


RE: Online Marketing Infos

#7 von Andreas , 05.08.2020 20:58

Warum blöd ?
Dieses Forum soll doch für alle Fragen offen sein....


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.075
Registriert am: 14.10.2018


RE: Online Marketing Infos

#8 von queeny , 06.08.2020 05:20

Weil Rasim noch nie einen wirklich sinnvollen Beitrag lieferte, Andreas.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.946
Registriert am: 21.02.2008


RE: Online Marketing Infos

#9 von Andreas , 06.08.2020 08:52

Das wußte ich nicht , danke für die Information !
Ich hoffe , du konntest das Krankenhaus wieder verlassen !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.075
Registriert am: 14.10.2018


RE: Online Marketing Infos

#10 von Hansrudi , 06.08.2020 16:22

Heute hatte ich gelesen , das die Zahl der Kurzarbeiter sinkt ! Nu , so isses eben , wenn aus Kindern , Leute werden ! ... Oder müssen wir nun doch noch mal ran und mehr Kinder machen ?

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.788
Registriert am: 04.08.2008


RE: Online Marketing Infos

#11 von Andreas , 06.08.2020 20:04

Vielleicht wollen Unternehmen , welche Kurzarbeit haben , ihre Leute in die Arbeitslosigkeit schicken .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.075
Registriert am: 14.10.2018


RE: Online Marketing Infos

#12 von queeny , 08.08.2020 01:50

Zitat von Andreas im Beitrag #9
Das wußte ich nicht , danke für die Information !
Ich hoffe , du konntest das Krankenhaus wieder verlassen !


Na ja, passt ja nicht zu Marketing Infos, aber ich wurde am 10. Tag aus der Neurochirurgie entlassen. Es war viel zu früh. Die Wirbelsäule wurde mit Schrauben und Metallröhren stabilisiert. Ein total kaputter Wirbel dazwischen. Selbstverständlich wurde nicht die Knochendichte gemessen, bin ja nur Kassenpatient. Bei der OP wäre ich fast verblutet, aber eine Grundlagenforschung gab es auch nicht. Dafür 2 x am Tag pitschen in Finger wegen Blutzucker. 1 x hätte auch gereicht. Dafür kriechen Ärzte und Pflegepersonal den Privatpatienten ins Arschloch, wie ich auf der Intensivstation sah. Diese Privatpatienten benehmen sich als wären sie Herren - laut und fordernd. Der auf der ITS mit im Zimmer lag war nur ein pensionierter Beamter. OMG hatte der einen Ton drauf.

Ich trage jetzt mindestens 6 Wochen ein Korsett. Ich kann auf beiden Beinen gehen, eine Schnecke ist aber schneller. Momentan gibt der Körper Gifte ab, die ich seit über 4 Monaten einnahm. Halte die Schmerzen auch ohne aus. Vor allem die opiathaltigen Mittel nehme ich nicht mehr. Auf längere Sicht machen sie süchtig. Dienstag sollen die Fäden gezogen werden. Ob das klappt? Fahre morgen mit dem Taxi in diese Klinik. Da gibt es eine Ambulanz. Die Wunden nässen sehr, meine Hausärztin (jetzt Ex-Ärztin) verschrieb nicht mal Verbandsmaterial. Da muss ein Fachmann einen Blick drauf werfen. Und es muss unbedingt steril abgedeckt werden.

Ja, Deutschland und sein angeblich BESTES GESUNDHEITSSYSTEM der Welt. Ich lache mich schlapp. Die haben nicht mal ordentliche Kissen und Decken, eine dünne Decke ist einfach nur ein Bezug. Das Essen noch schlechter als im April. Jetzt sparen sie gerade die Desserts ein. Ich esse das Zeug eh nicht, aber richtig Uralte wollen das. Die hätten auch am Nachmittag gern eine Tasse Kaffee und ein kleines Stückchen Kuchen. Ich natürlich nicht. Krankenhäuser sind eben nicht zum Erholen da. OP, aufstehen, kann gehen, ab nach Hause, kann nicht gehen, ab ins Heim. So ist es nun mal in diesen Zeiten der Profitgier. Wer nach Profit giert, ist ein gewissenloses Sch....!

Neulich las ich irgendwo im Netz, dass Rentner verbal angegriffen wurden - Zeitung oder ähnl., und zwar wo/wie denn der Rentner an der Corona-Pandemie finanziell beteiligt werden. Das fand ich schon mehr als unverschämt.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.946
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 08.08.2020 | Top

RE: Online Marketing Infos

#13 von Hansrudi , 08.08.2020 07:25

Queeny , füttere und streichel deine Katz und gute Besserung !

Und , wie würdest du wohl erst schimpfen , wenn du Privatpatient wärst ???
Überlege einmal wie das medizinische Personal , nicht nur während Corona , von allen Seiten nur ausgenutzt und verarscht wird ! Die werden die ganze Klinik mit ihren wertlosen DANKE-Schrieben neu tapezieren können !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.788
Registriert am: 04.08.2008


RE: Online Marketing Infos

#14 von Hansrudi , 08.08.2020 08:01

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.788
Registriert am: 04.08.2008


RE: Online Marketing Infos

#15 von queeny , 08.08.2020 08:16

Das siehst du ganz falsch, Hansrudi. Die Krankenhäuser hier haben genug Personal, denn sie sind durch Corona nur halb belegt. Es wurde sehr viel Platz geschaffen für Corona-Kranke, und selbst diese "Pandemie-Stationen" sind nicht ausgelastet.

Privatpatienten interessieren mich an sich Null. Ist nur lustig anzusehen wie Personal und Ärzteschaft wie Lakaien bereitstehen, wenn sie nur einen Furz lassen.

Wer meint ein Dankeschreiben dazulassen, dem ist das doch wohl selbst überlassen.

Ich bin Kassenpatient, bleibe Kassenpatient und plädiere dafür, dass es keine Unterschiede zwischen Privat- und Kassenpatienten geben darf. Das verstößt meiner Meinung gegen das in der Verfassung geltende Gleicheitsgebot.

Ein Privatpatient mit Hämorrhoiden hat wie ein Kassenpatient einen kranken Darm, und der ist nicht herrschaftlicher als der eines Penners, Kassenpatienten oder eines Affen.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.946
Registriert am: 21.02.2008


   

Römer- / Jesuslatschen


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln