Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Tierpark Nürnberg

#16 von Andreas , 13.07.2020 12:59

Ja , aber die Sicherheit beim Verteilen der Finanzhilfen soll dann größer sein .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.876
Registriert am: 14.10.2018

zuletzt bearbeitet 13.07.2020 | Top

RE: Tierpark Nürnberg

#17 von Weinböhlaer , 13.07.2020 18:05

Zitat von Andreas im Beitrag #14
Queeny , die nächsten Finanzspritzen sollen über die Steuerberater gehen , um Betrug zu verhindern .


Ich sage mal so.......ohne Steuerberater keine Steuerschlupflöcher, ohne hoch bezahlte Steuerberater keine Steueroasen.


Sparen heißt hungern für die Erben....

 
Weinböhlaer
Beiträge: 2.440
Registriert am: 17.11.2009


RE: Tierpark Nürnberg

#18 von Wega , 13.07.2020 19:16

Zitat von Weinböhlaer im Beitrag #17
Zitat von Andreas im Beitrag #14
Queeny , die nächsten Finanzspritzen sollen über die Steuerberater gehen , um Betrug zu verhindern .


Ich sage mal so.......ohne Steuerberater keine Steuerschlupflöcher, ohne hoch bezahlte Steuerberater keine Steueroasen.


1+👍


__________________________________________________
"Demokratie ist die Diktatur der Dummen"
Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

 
Wega
Beiträge: 1.149
Registriert am: 29.08.2008


RE: Tierpark Nürnberg

#19 von Hansrudi , 13.07.2020 20:49

Und ohne Steuerzahler ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.746
Registriert am: 04.08.2008


RE: Tierpark Nürnberg

#20 von Andreas , 15.07.2020 19:55

Man sollte nicht alles kleinreden , was von der Regierung geboten wird .
Trotz vielem Beschiß hat die finanzielle Zuwendung auch Leuten geholfen .
Man kann doch nicht die ganze Sache in den Sack stecken , weil es schwarze Schafe gibt .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.876
Registriert am: 14.10.2018


RE: Tierpark Nürnberg

#21 von Hansrudi , 17.07.2020 10:30

Kennst du Leute denen geholfen wurde ?

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.746
Registriert am: 04.08.2008


   

Potsdamer Konferenz
Welcher Schlagbohrer ist der Beste?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln