Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Neue Welle ?

#1 von Andreas , 28.07.2020 20:05

Man liest und hört jetzt von einer neuerlichen Corona-Welle .
Kürzlich habe ich in unserer Heimatzeitung eine Abschlußerklärung der ersten Welle gelesen .
Von 250000 Einwohnern unserer Stadt sind leider sechs Bürger verstorben
Sie waren krankhaft vorbelastet und starben an einem Krankheitsverlauf mit Coronaähnlichen Zeichen .
Ich glaube , wer in der DDR die Impfpflicht eingehalten hat , ist weniger anfällig für diese Krankheit .
Anders kann ich mir diese Zahlen nicht erklären .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.10.2018


RE: Neue Welle ?

#2 von Hansrudi , 29.07.2020 14:19

Auweia ! Nur sechs Tote ! Am Ende müssen wohl eure Bestatter noch Kurzarbeit anmelden ? Zum Glück gibts noch Verkehrsunfälle ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#3 von Andreas , 29.07.2020 18:52

..........und unaufmerksame Triebfahrzeugführer..........


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.10.2018


RE: Neue Welle ?

#4 von Hansrudi , 04.08.2020 08:27

Und die zweite Welle rollt und später wird´s zur Dauerwelle !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#5 von Ilrak , 04.08.2020 12:00

Gab es eine erste ?


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.463
Registriert am: 28.10.2009


RE: Neue Welle ?

#6 von Hansrudi , 04.08.2020 13:33

Ja , die neue Deutsche Welle !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#7 von Hansrudi , 04.08.2020 13:33

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#8 von Andreas , 04.08.2020 18:47

Wenn schon Welle , dann die perfekte Welle .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.10.2018


RE: Neue Welle ?

#9 von queeny , 05.08.2020 05:08

Dachte am Anfang schon an Rammstein, Hansrudi. Irrtum, aber so geile Musik. Klasse.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.941
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.08.2020 05:09 | Top

RE: Neue Welle ?

#10 von Ilrak , 05.08.2020 13:30

Vielleicht wird es auch eine hübsche Dauerwelle.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.463
Registriert am: 28.10.2009


RE: Neue Welle ?

#11 von Hansrudi , 05.08.2020 13:53

Ein besseres Volkszüchtigungsmittel als Corona gibts doch gar nicht !

Nur wenn man sich die Berlin-bilder anschaut , ähnlich wie `89 !
Wir zeigen Gesicht ! Wir sind das Volk ohne Masken ! Wir hatten es schon einmal gekonnt , wir wissen wie es geht !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#12 von Ilrak , 05.08.2020 16:24

Klar, Hansrudi. Aber heute haben die Mächtigen viel mehr als nur Gummiknüppel, um dich klein zu halten.


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.463
Registriert am: 28.10.2009


RE: Neue Welle ?

#13 von Hansrudi , 05.08.2020 16:48

Der Kessel Europa ist doch kurz vorm platzen ! Er pfeifft doch schon an jeder Ecke und auf den letzten Kesselnieten ...

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.775
Registriert am: 04.08.2008


RE: Neue Welle ?

#14 von Andreas , 05.08.2020 20:54

Das hat ein Sarazyn schon vor Jahren prophezeit .
Der ist bestimmt ein kluger Mann , aber alles kann er nicht vorraus sagen .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.10.2018


RE: Neue Welle ?

#15 von Andreas , 05.08.2020 21:36

Hansrudi , diese Erinnerungen wurden mittlerweile von der Geschichte überrollt .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.10.2018


   

Beirut


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln